radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum | Sprache:
Deutsch

Was passiert, wenn ich eine Panne habe?

Angelehntes Fahrrad

Die bei unseren Radreisen zur Verfügung gestellten Leihräder werden regelmäßig gewartet und auf deren Verkehrssicherheit hin überprüft. Außerdem sind die Fahrräder mit Pannenschutzreifen ausgestattet. Sollte dem Reifen während Ihrer Radreise wider Erwarten doch die Luft ausgehen, geben wir Ihnen ein Reparaturset mit passendem Ersatzschlauch zur Hand, so dass Sie in der Regel den Plattfuss selbst beheben können.

Und wenn der Schaden doch mal größer sein sollte, sollten Sie unsere Notfallnummer sowie eine Liste der Reparaturwerkstätten in der Nähe bei der Hand haben. Wir sorgen schnellst möglich dafür, dass der Schaden behoben wird oder stellen Ihnen ggf. ein Austauschrad zur Verfügung. Dieser Service ist im Mietpreis inklusive.

Bitte beachten Sie, dass wir bei der Mitnahme von eigenen Rädern kein entsprechenes Equipment zur Verfügung stellen und Sie auch für jegliche Reparaturen etc. selbst verantwortlich sind.

Bei geführten Reisen oder Rad- und Schiffsreisen steht Ihnen der Reiseleiter bzw. die Besatzung des Schiffes, sofern möglich, mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

zurück