radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

Radurlaub in Irland: Radtouren in Donegal

Unendliche Weite, saftig grüne Weiden und eine einzigartige Ruhe – Willkommen in Irland oder besser gesagt in Donegal! Hier erwartet Sie eine traumhafte Natur die zum Radfahren einlädt. Entdecken Sie die felsige Landschaft Donegals bequem vom Sattel aus und radeln Sie an grasenden Schafen und abgelegen Häuschen vorbei.

Ihr Radweg führt Sie außerdem durch traditionelle kleine Dörfer, die zu einer kurzen Rast einladen. Lernen Sie die Gastfreundlichkeit und Herzlichkeit der Irländer bei einem kleinen Stadtbummel kennen und gönnen Sie sich einen Besuch in einem typischen irländischen Pub.

Höhepunkte Donegals durch Irlands Nordwesten - 8 Tage

  • 2017
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individual Reise
  • Ca. 168 - 296 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5
E-Bike immer mit Rückenwind Schwierigkeitsgrad 3 - mittelschwer

Donegals Höhepunkte Hoteltour im Nordwesten Irlands - 8 Tage

  • 2017
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Reise
  • Ca. 168 - 296 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5
E-Bike immer mit Rückenwind Schwierigkeitsgrad 3 - mittelschwer

Zahlen und Fakten - Donegal

  • Lage: Im Nordwesten Irlands
  • Einwohner: ca. 2500 Einwohner
  • Besonderheiten:    zweitgrößte Grafschaft Irlands

 

Klima Donegal

 

Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Min C

0

2

3

4

6

9

11

11

10

7

4

3

Max C

6

7

9

12

16

18

19

18

15

13

9

7


Radwege in Donegal

Donegal ist ein wahres Paradies für Radfahrer. Sie radeln in der Regel auf autofreien Wegen, von denen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Hochmoore und die kilometerlangen Strände haben. Genießen Sie die idyllischen Hügelpanoramen bequem vom Sattel aus und lassen Sie sich von der einzigartigen Landschaft Irlands verzaubern.

 

 

Karte - Radtouren in Donegal

Video - Impressionen aus Donegal

copyright Tourism Ireland