radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum | Sprache:
English

Sorry, but these pages are only available in German...

2 Reisedetails
3 Buchung
4 Übersicht
5 Bestätigung

Canal du Midi für Familien mit Kindern - 7 Tage

Familienreise Individualreise Schwierigkeitsgrad 1 - kinderleicht
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 750,00 € pro Person

  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individualreise
  • Familienreise
  • Ca. 150-200 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5

Das erwartet Sie

Kinderleicht und abwechslungsreich offenbart sich diese bezaubernde Reise entlang des Canal du Midi! Radeln Sie durch die Idylle der Provence und erleben Sie Land und Leute per Rad, während zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Festungsstadt Carcasonne darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden!

Ihre erste Nacht verbringen Sie bei einem Winzer, bevor die Radtour beginnt. Durch die herrliche Landschaft des Naturpark Narbonnaise gelangen Sie nach Port Novelle oder Sie nehmen eine Alternativroute über die sogenannte Felsenstadt Minerve. Sie kommen an malerischen Hafenstädtchen vorbei und passieren Homps, bis Sie das wunderschöne Carcasonne erreichen. Neben der charmanten Altstadt gibt es Vieles zu entdecken, sodass Sie hier einen weiteren Tag bleiben werden. Genießen Sie die zauberhafte Region und folgen Sie dem Canal du Midi nach Castelnaudary wo es imposante Brücken und Gemäuer zu bestaunen gibt, bevor die wunderbare Reise endet.

Sie radeln auf Treidelpfaden und Radwegen durch stets flaches Gelände. Die Radreise ist auch für ungeübte Radfahrer geeignet.

Buchbare Termine 2014
Täglich 1.1. bis 31.1.

Programm

1. Tag / Raum Narbonne / Anreise
Bienvenue en France!
Individuelle Anreise Raum Narbonne. Sie werden heute bei einem Winzer übernachten, der Ihnen gerne mehr über die Weine und den Weinanbau in Frankreich erzählt.

2. Tag / Raum Narbonne - Port la Nouvelle / ca. 42-84 km
oder Raum Narbonne - Minerve / ca. 34 km
Insel Sainte-Lucie oder Felsstadt Minerve
Nach der Radübergabe (sofern gebucht) starten Sie zu Ihrer ersten Radtour Richtung Insel Somail und Saint Lucie, welche sich im Naturpark Narbonnaise befindet. Genießen Sie die schöne Landschaft dieses Naturreservats und besuchen Sie einige der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, bevor Sie nach Port Nouvelle radeln. Nun geht es zurück nach Narbonne per Rad oder Sie vereinbaren einen Rücktransport von Port la Nouvelle zurück nach Narbonne.
Alternativ radeln Sie ab Narbonne über das hübsche Dorf Mailhac und radeln über Aigne in die historische Felsenstadt Minerve, wo einst die Katharer Schutz vor den Kreuzrittern hinter der doppelten Felsmauer suchten.

3. Tag / Raum Narbonne - Homps / ca. 30 km
Pittoreskes Hafenörtchen
Nach dem Frühstück radeln Sie gestärkt über Paraza und anschließend entlang des Canals nach Homps. Nutzen Sie die Zeit und radeln Sie an den Hafen, wo sie „le Chai" besuchen können und sich einen leckeren Wein für zu Hause erstehen können.

4. Tag / Homps - Carcasonne / ca. 35 km
Festungsstadt Carcasonne
Zunächst geht es nach Trébes, wo Sie den Canal du Midi hinauf radeln. Über die Brücke und weiter geht es in die Straße Riquet bis nach Carcasonne. Durch die Porte de l'Aude geht es hinauf in die bezaubernde Altstadt, von wo Sie einen wunderbaren Blick über die Umgebung erlangen und wo sich auch Ihre heutige Übernachtungsstätte befindet

5. Tag / Carcasonne / radelfreier Tag
Viel zu entdecken…
Heute haben Sie ausreichend Zeit, diese mittelalterliche Stadt zu erkunden, in den Gassen der Stadt zu bummeln und das imposante Schloss zu entdecken.

6. Tag / Carcassonne - Castelnaudary / ca. 40 km
Brücken und Gemäuer…
Vorbei an einer Vielzahl von Schleusen entlang des Canal du Midi, führt Ihre letzte Radtour nach Castelnaudary. Besichtigen Sie die Brücke Vieux Pont aus dem 17 Jd., bestaunen Sie das grand bassin oder schlendern Sie durch die Stadt an Ihrem letzten Reisetag.

7. Tag / Castelnaudary / Abreise
Adiéu France!
Individuelle Abreise Castelnaudary.

Sie wünschen sich einen individuellen Verlauf dieser Reise? Gerne stellen wir für Sie Ihre Wunschreise zusammen.

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
3 Personen. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Gute Verbindungen zum Bahnhof Narbonne mit dem TGV über Paris.
  • Mit dem Auto: Parkmöglichkeiten am Gästehaus im Raum Narbonne (kostenlos, keine Reservierung mgl.)

Leihrad

  • Mountainbike-Leihrad mit Freilauf, ausgestattet mit Gepäcktasche
  • Elektroleihrad mit Freilauf
  • In begrenzter Anzahl stehen Tandems, Kinderräder, Kinderanhänger und Kindersitze zur Verfügung. Preis auf Anfrage.
  • Hundeanhänger sind auf Anfrage möglich. (Mitnahme des Hundes ist möglich.)
  • Übergabe am ersten Radtag im ersten Gästehaus / Rückgabe der Räder im ersten Gästehaus bei Narbonne. (Bei Radabgabe in Castelnaudary wird für die Abholung ein Zuschlag von 40 Euro pro Person fällig. Dies ist bei Buchung anzugeben.)
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise sind auf Anfrage buchbar. Zwischenübernachtungen/Ruhetage während der Reise sind ebenfalls auf Anfrage in allen Etappenorten möglich.

Rücktransfer
- Bahnrückfahrt: In Eigenregie von Castelnaudary nach Narbonne (1 x Umsteigen, ca. 1 Std., Fahrradmitnahme möglich). Die Gastgeberin Ihrer ersten Unterkunft holt ihr Gepäck vom Bhf. ab und bringt es zum Gästehaus.

Kinderermäßigung
Für die 3. Person (und 4. Person) im Doppelzimmer mit Zustellbett gewähren wir bei zwei voll zahlenden Personen folgende Kinderermäßigung:
-        bis 4 Jahre: kostenfrei
Jeweils auf den Reisegrundpreis im DZ/ÜF (ausgenommen sind Zusatzleistungen).
Maßgeblich ist das Alter der Kinder bei Anreise. Für Kinder im eigenen Einzel-/Doppelzimmer kann keine Ermäßigung gewährt werden. Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Tour um ausgearbeitete Familienpreise handelt und daher keine zusätzlichen Ermäßigungen möglich sind.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 6 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • 3 x Abendessen
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis Castelnaudary
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen
  • 7-Tage-Servicehotline
  • Kurtaxe / Touristenabgabe

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als „im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

Canal du Midi Familien Hotel

Details
  • Dreibettzimmer/Du/WC/ÜF
    750,00 €
  • Doppelzimmer/Du/WC/ÜF
    750,00 €

zubuchbare Optionen / Zuschläge pro Person

  • Eigenes Rad
    0,00 €
  • Kinder-Anhänger
    29,00 €
  • Kindersitz
    20,00 €
  • Mountainbike
    95,00 €
  • Tandem
    180,00 €

Canal du Midi Familien Hotel

Sie übernachten in ausgewählten Chambres d´hotes (Gästehäuser) und 2-Sterne-Hotels im Familienzimmer.

Alle Zimmer sind mit Du/WC oder Bad/WC ausgestattet.