radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum | Sprache:
English

Sorry, but these pages are only available in German...

2 Reisedetails
3 Buchung
4 Übersicht
5 Bestätigung

Südburgund - Rundreise ab Dijon - 8 Tage

Elektroradreise Individualreise Schwierigkeitsgrad 3 - mittelschwer
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 743,00 € pro Person

  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Ca. 260 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5

Das erwartet Sie

Radeln Sie durch das Südburgund und erleben Sie malerische Weinberge, edle Tropfen, eine atemberaubende Landschaft sowie mittelalterliche Bauten längst vergangener Tage!

Ihre Reise beginnt in Dijon, wo ein Besuch des Herzogenpalastes lohnt. Radeln Sie durch die Weinberge der Region und genießen Sie die herrlichen Weine, bevor es durch malerische Dörfer an die Côte Châlonnais geht. Besichtigen Sie eines der ehemaligen Waschhäuser Burgunds und begeben Sie sich auf die Spuren des mittelalterlichen Frankreichs in Cluny. Durch wunderschöne Täler gelangen Sie an den Canal du Centre. Danach radeln Sie nach Beaune zurück, um abschließend mit dem Zug nach Dijon zu kommen.

Sie radeln auf asphaltierten Nebenstraßen, landwirtschaftlich genutzten Wegen und Radwegen. Die Strecken sind leicht zu bewältigen, lediglich an Tag 5 gibt es einen langen Anstieg von Cluny zu überwinden.

Buchbare Termine 2014
Freitags, Samstags und Sonntags 14.3. bis 2.11.

Sondertermine auf Anfrage und nach Verfügbarkeit und gegen Aufpreis ab 2 Personen buchbar

Programm

1. Tag / Dijon / Anreise
Willkommen in Burgund
Individuelle Anreise Dijon. Nutzen Sie den verbleibenden Tag, um das eindrucksvolle Stadtpalais, den Herzogenpalast oder die gotische Kirche Notre Dame zu besichtigen.

2. Tag / Dijon - Beaune / ca. 47 km
Edle Tropfen
Über Marsannay-la-Côte geht es zunächst zum bekannten Clos de Vougeot und durch die idyllischen Weinberge nach Nuits-Saint-Georges, wo Sie eine Weinprobe genießen. Im Anschluss gelangen Sie in die Weinstadt Beaune mit dem Hôtel Dieu, einem Armenhospital des 15 Jhd..

3. Tag / Beaune - Chassey-le-Camp / ca. 24 km
Pittoreske Dörfer
Heute passieren Sie die bekannten Weinorte Pommard, Meursault und Puligny-Montrachet bis Sie an die malerische Côte Beaune gelangen. Genießen Sie diese wunderschöne Gegend und kommen Sie in Ihrem Hotel mit großem Hallenbad an.

4. Tag / Chassey-le-Camp - Cluny / ca. 63 km
Voie verte
Entlang der Côte Châlonnais haben Sie zunächst Gelegenheit, eines der typischen Waschhäuser Burgunds zu besichtigen, bevor Sie entlang der stillgelegten Eisenbahnstrecke Voie verte durch die schöne Weidenlandschaft zum Château Cormatin gelangen. Im Anschluss radeln Sie bis Cluny.

5. Tag / Cluny - Tournus / ca.34 km
Frommes Frankreich
Zunächst sollten Sie das geistliche und christliche Zentrum des mittelalterlichen Frankreichs besuchen - die imposante Klosteranlage Cluny. Im stetigen auf und ab gelangen Sie über die hügelige Landschaft nach Tournus, wo Sie einen Blick auf die wunderschöne romanische Kirche werfen sollten.

6. Tag / Tournus - Chalons-sur-Saône / ca. 41 km
Durch die Täler…
Genießen Sie einen Stadtbummel, bevor es auf einfachen Wegen mit kleinen Steigungen durch das charmante Brionnais und wunderbare Täler nach Chalons-zur-Saône geht. Lassen Sie den Tag bei einer Besichtigung des Stadtzentrums ausklingen.

7. Tag / Chalons-sur-Saone - Dijon / ca. 48 km
Wo die Schiffe vorüber ziehen…
Folgen Sie dem Canal du Cenre, wo die Schiffe an Ihnen vorbeigleiten werden. Es ist der einzige, für die Binnenschifffahrt zugelassene, Kanal. Durch Chagny kommen Sie zurück nach Beaune.
Per Bahn geht es von hier zurück nach Dijon.

8. Tag / Dijon / Abreise
Au revoir!
Individuelle Abreise Dijon.

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
Keine. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Bahnhof Dijon (ca. 300 m vom Hotel entfernt). Gerne fragen wir eine Auslandsverbindung für Sie an. Fragen Sie nach unseren Angeboten!
  • Mit dem Auto: Parkmöglichkeiten im öffentlichen Parkhaus in Hotelnähe (ca. 210 m von Hotel entfernt, bewacht, ca. 29 Euro pro Woche/Pkw, keine Reservierung mgl., zahlbar vor Ort.)

Leihrad

  • 18-Gang-Leihrad mit Freilauf als Damen-/Herrenmodell, ausgestattet mit Gepäcktasche, Lenkertasche und Reparaturset
  • Elektro-Leihrad mit Freilauf, ausgestattet mit Gepäcktasche, Lenkertasche und Reparaturset
  • Übergabe am Anreisetag ab 18.30 Uhr / Rückgabe der Räder am letzten Radtag
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.
  • Das Tragen einer Warnwest bei schlechten Sichtverhältnissen außerhalb geschlossener Ortschaften ist in Frankreich verpflichtend.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise sind auf Anfrage buchbar. Zwischenübernachtungen/Ruhetage während der Reise sind ebenfalls auf Anfrage in allen Etappenorten möglich.

Kinderermäßigung
Für die 3. Person (und 4. Person) im Doppelzimmer mit Zustellbett gewähren wir bei zwei voll zahlenden Personen folgende Kinderermäßigung:

  • bis 1 Jahre: kostenfrei
  • 2-10 Jahre: 30 % Rabatt
  • 11-16 Jahre: 10 % Rabatt

Jeweils auf den Reisegrundpreis im DZ/ÜF (ausgenommen sind Zusatzleistungen).
Maßgeblich ist das Alter der Kinder bei Anreise. Für Kinder im eigenen Einzel-/Doppelzimmer kann keine Ermäßigung gewährt werden.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Tipps

Varianten mit Hotelübernachtung und Gepäcktransport

  • Ab Auxerre können Sie auch das nördliche Burgund als individuelle Radreise in 8 Tagen, 10 Tagen oder als Deluxe-Variante erradeln.
  • Für Familien mit Kindern haben wir eine spezielle Radreise mit Übernachtung im Baumhaus oder Zirkuszelt im Programm.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • 1 x Weinprobe in Nuits-Saint-Georges
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis Dijon
  • Bahnfahrt inkl. Rad Beaune - Dijon
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen
  • 7-Tage-Servicehotline

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als „im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Kurtaxe / Touristenabgabe.

Südburgund Hotel

Details
  • Halbpension
    204,00 €
  • Dreibettzimmer/Du/WC/ÜF
    743,00 €
  • Doppelzimmer/Du/WC/ÜF
    743,00 €
  • Einzelzimmer/Du/WC/ÜF
    953,00 €

zubuchbare Optionen / Zuschläge pro Person

  • 18-Gang-Damen-Leihrad Freilauf
    79,00 €
  • 18-Gang-Herren-Leihrad Freilauf
    79,00 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    140,00 €
  • Eigenes Rad
    0,00 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Dijon
    75,00 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Dijon
    96,00 €

Südburgund Hotel

Sie übernachten in ausgewählten, nationalen 2- und 3-Sterne-Hotels.

Alle Zimmer sind mit Du/WC oder Bad/WC ausgestattet.