radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

Radurlaub in Osteuropa

Das unbekannte Osteuropa liegt so nah und für viele doch so fern. Dabei sind die neuen europäischen Länder noch von einer Ursprünglichkeit geprägt, die im Westen ihresgleichen sucht. Natürliche Flussläufe bahnen sich ihren Weg durch urwaldähnliche Landschaften, die zwischen Meeresküsten und faszinierenden Bergpanoramen eingebettet sind. Eine Zeitreise in die Vergangenheit erleben Sie hautnah bei der Begegnung mit den Menschen auf dem Lande, die trotz Sprachbarrieren Herzlichkeit und Gastlichkeit versprühen. Allerorts, auch in den historische Städten mit Bauwerken, die Weltruhm verdienen, ist neben der Moderne das jahrhundertealte Brauchtum noch heute erlebbar.

Stocherkahnfahrt in Masuren MS Classic Lady mit Rad und Schiff

MS Classic Lady - Masuren mit Rad und Schiff - 8 Tage

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Gruppenreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 259 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5
E-Bike immer mit Rückenwind Rad und Schiff - Leinen los! Schwierigkeitsgrad 3 - mittelschwer
Radreise Baltikum Estland Lahemaa Nationalpark

Höhepunkte Baltikum - Estland, Lettland und Litauen ... - 12 Tage

  • 2018
  • 12 Tage / 11 Nächte
  • Gruppenreise
  • Ca. 280- 300 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5
E-Bike immer mit Rückenwind Schwierigkeitsgrad 2 - einfach

MS Carissima - Donauwalzer mit Rad und Schiff - ... - 8 Tage

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Gruppenreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 220 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
E-Bike immer mit Rückenwind Rad und Schiff - Leinen los! Schwierigkeitsgrad 1 - kinderleicht
MS Florentina Moldau mit Rad und Schiff - Prag

MS Florentina - Moldau mit Rad und Schiff - Rundreise Prag - 8 Tage

  • 2017
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 100-130 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5
E-Bike immer mit Rückenwind Rad und Schiff - Leinen los! Schwierigkeitsgrad 2 - einfach
Donau mit Rad und Schiff MS Theodor Körner Donauerlebnis Eisenes Tor

MS Theodor Körner Donauerlebnis mit Rad und Schiff bis ... - 15 Tage

  • 15 Tage / 14 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 345-400 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5
E-Bike immer mit Rückenwind Rad und Schiff - Leinen los! Schwierigkeitsgrad 2 - einfach
Ungarisches Donautal mit Rad und Schiff MS Normandie

MS Normandie - Vierländertour Donau-Radweg mit Rad und ... - 8 Tage

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 125-211 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
E-Bike immer mit Rückenwind Rad und Schiff - Leinen los! Schwierigkeitsgrad 1 - kinderleicht
Radreise Dunajecradweg in Südpolen

Dunajec-Radweg - Rundreise ab Krakau durch Südpolen - 8 Tage

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Gruppenreise
  • Ca. 210 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5
E-Bike immer mit Rückenwind Schwierigkeitsgrad 3 - mittelschwer
Donau-Radreise von Wien nach Budapest

Ungarischer Donau-Radweg von Wien nach Budapest - ... - 8 Tage

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Ca. 335 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5
E-Bike immer mit Rückenwind Schwierigkeitsgrad 2 - einfach

Prunkvolle Schlösser, idyllische Natur und schneebedeckte Berge – so stellt man sich Osteuropa vor. Machen Sie sich selbst auf die Reise um Osteuropa zu erkunden. Ihre Wege werden dabei von Burgen und Schlössern aus vergangenen Zeiten gesäumt. Nach einem erfolgreichen Radeltag wartet in einem traditionellen osteuropäischen Restaurant eine wohlverdiente Belohnung auf Sie. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen und probieren Sie traditionelle Spezialitäten, damit Sie am nächsten Tag wieder kräftig in die Pedale treten können.

Lassen Sie sich verzaubern von der einzigartigen Seenlandschaft die das Baltikum zu bieten hat und genießen Sie die idyllische und ruhige Natur, die zum Träumen einlädt. 

Polen, Tschechien und Ungarn begrüßt Sie mit einer bemerkenswerten Landschaft, die Sie bequem vom Sattel aus erkunden können. Ihr Radweg wird von idyllischen Seen, Schlössern und jeder Menge Natur gesäumt.

Radeln Sie durch die Bergwelt Serbiens und genießen Sie den Ausblick auf die Berge, der Sie auf der ganzen Tour begleitet. Serbien hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. So wartet beispielsweise der „St. Sava Temple“ oder „The Belgrade Fortress“ auf Ihren Besuch.

Verschnörkelte und prunkvolle Schlösser und Burgen warten in Rumänien auf Sie. Ihre Radtour in Rumänien führt Sie durch die idyllische Landschaft, vorbei an Weinbergen und traditionellen Dörfern. Lernen Sie die Kultur und die Gastfreundlichkeit der Rumänen bei einer kurzen Rast in einem traditionellen Dorf kennen und kosten Sie von den regionalen Spezialitäten.

Türkis blaues Wasser, Kilometer lange Sandstrände und eine einzigartige Natur – treffender könnte man Bulgarien nicht beschreiben. Am Tag radeln durch die Landschaft Bulgariens, die immer wieder Highlights für Sie bereithält, wie zum Beispiel die Höhlenkloster bei Ivanovo. Hier können Sie erhaltene Denkmäler bestaunen, die aus Zeiten der mittelalterlichen bulgarischen Kunst stammen. Falls Sie nach Ihrer Radtour am Tag eine kühle und erfrischende Abkühlung suchen, ist der Goldstrand perfekt. Zahlreiche Buchten laden zu einer kurzen Verschnaufpause ein.

 

 

Bildergalerie - Impressionen von Osteuropa

copyright Shutterstock und Fotolia

Radreisen in Osteuropa
Radtour vorbei am Parlamentsgebäude in Budapest - Osteuropa
Radreisen in Osteuropa
Radlerpause mit Blick auf's Wasser - Osteuropa

Karte - Radtouren in Osteuropa

Video - Impressionen aus Osteuropa

copyright Visit Europe