radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

Atlantis - Inselhüpfen Balearen Rad und Schiff Ibiza - Mallorca - 8 Tage

E-Bike immer mit Rückenwind Rad und Schiff - Leinen los! Schwierigkeitsgrad 3 - mittelschwer
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 1490,00 € pro Person

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Gruppenreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 160 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5

Das erwartet Sie

Mallorca und Ibiza - für manche nur ein Partyparadies, haben diese Inseln der Balearen weit mehr zu bieten! Diese Rad- und Schiffstour nimmt Sie mit auf eine Reise an traumhafte Sandstrände, imposante Küstenstreifen, blühende Flora und faszinierende Fauna, die all Ihre Sinne bewundern wird.

Ihre Rad- und Schiffsreise auf der beliebtesten Inselgruppe Europas startet auf Ibiza! Per Rad erkunden Sie zunächst die blühende Pflanzenwelt entlang der Küste von Es Jondal bis nach Cala d’Hort und besuchen dann bei einem kleinen Abstecher die balearische Insel Formentera. Zurück auf Ibiza radeln Sie an traumhaften Palmenalleen vorbei, zu wundervollen Stränden und Buchten, die Badespaß garantieren! Über Bergstraßen gelangen Sie zu einsamen, malerisch gelegenen Orten, die Sie in Ihren Gaststätten zur Verkostung der spanischen Spezialitäten einladen. Nach einem kompletten Tag an Bord erwartet Sie auf Mallorca ein Familienparadies mit zahlreichen Badebuchten und Freizeitaktivitäten an der Küste. Im Hinterland können Sie gemütlich durch die Gassen und Altstädte der kleinen Dörfer bummeln und den Ausblick von Valldemossa auf das glitzernde Meer genießen!

Sie radeln auf asphaltierten und wenig befahrenen Straßen, nur in Ausnahmefällen führt Ihr Weg über größere Verkehrsstraßen. Auf einigen hügeligen Etappen von 25 bis 40 km, sowie längeren Steigungen bis in eine Höhe von 260 - 750 m, müssen Sie etwas stärker in die Pedale treten, Schieben ist natürlich auch erlaubt. Anstelle einer Radtour können Sie jederzeit eine Schifffahrt einlegen. Je nach Wunsch können Sie entweder individuell mithilfe des Infomaterials radeln oder Sie schließen sich dem Reiseleiter und der Gruppe an.

Buchbare Termine 2018

Sonntag 2.9. / 16.9. / 30.9.

Programm

1. Tag / Insel Ibiza / Anreise
Hola Ibiza!

Individuelle Anreise zum Flughafen und optional Sammeltransfer vom Flughafen zum Hafen in Ibiza. Beziehen Sie in Ruhe Ihre Kabine und erkunden Sie schon einmal Ihr schwimmendes Hotel oder die romantischen Marinas nebenan, bevor Sie die Crew und Ihre Reiseleiter beim ersten gemeinsamen Abendessen und einem Willkommensgetränk auf dem Schiff kennenlernen.

2. Tag / Insel Ibiza: Es Jondal - Cala d´Hort / ca. 25 km/ 400 Hm
Ibiza - Insel der Sonne

Genießen Sie nach der erholsamen Nacht an Bord das leckere, umfangreiche Frühstück des Chefkochs, während Ihr Schiff nach Sa Caleta schippert. Hier starten Sie Ihre erste Radtour, die Sie zunächst um den höchsten Berg Ibizas, den Sa Talaia, an blühenden Weinreben entlangführt. Spüren Sie schon die Sonnenstrahlen auf Ihrer Haut, während Sie an den prächtigen Fincas und der beeindruckenden "Terra Rossa“, der fruchtbaren roten Erde Ibizas, vorbeiradeln? Auf einem uralten Piratenturm über der Steilküste werden Sie mit einer atemberaubenden Aussicht auf die sagenumwobene Felseninsel Es Vedra belohnt, bevor Sie sich in der verträumten Bucht des Cala d‘hort eine erfrischende Abkühlung gönnen oder den Sonnenschein zum Bräunen ausnutzen können!

3. Tag / Insel Formentera: La Savina - Leuchtturm La Mola - Es Calo / ca. 35 km/250 Hm
Paradies Pitiusens

Heute erkunden Sie die kleinste bewohnte Insel der Balearen, die nur mit der Fähre zu erreichen ist und daher zu einem dem ruhigsten Orte der Inselgruppen zählt: Formentera! Ihr Radweg führt Sie an traumhaften Stränden und abgelegenen Buchten entlang, von denen einige zauberhafte Grotten beherbergen. Besuchen Sie hoch oben auf den steilen Klippen über dem Meer den Leuchtturm La Mola, mit etwas Glück können Sie bei guter Sicht bis nach Afrika schauen! Ein weiteres Highlight in der Küstenstadt El Pilar ist der bunte Kunst- und Hippiemarkt, der Sie mit Livemusik und dem ausgelassenen Flair in die Zeit der Hippies zurückversetzt. Sie übernachten auf Ihrem Schiff am Hafen von Es Calo.

4. Tag / Insel Ibiza: Es Canar - Benirras / ca. 30 km/450 Hm
Traumhafte Flora Ibizas

Nach der entspannten Überfahrt nach Es Canar, treten Sie auf Ibiza wieder in die Pedale. Stetige Begleiter Ihrer Radtour sind Pinienwäldern, riesige Palmenalleen, Kakteen und Agaven, die für ein tropisches Ambiente sorgen. Auch Mandel-, Oliven-, Johannisbrot- und Feigenbäume erstrahlen in voller Blüte und lassen Sie die bunte Flora der Insel hautnah entdecken. Zum stärkenden Mittagessen laden Sie die kleinen Gaststätten in dem Dorf Sant Carlos ein. Probieren Sie doch mal das köstliche "arròs de pescador“, eine ibizenkische Spezialität bestehend aus Fisch, Meeresfrüchten und Paprika, die mit Safranreis serviert wird. Im Norden Ibizas passieren Sie anschließend einen 300 Meter hohen Pass, um an Ihr heutiges Ziel, die versteckte Bucht von Benirras zu gelangen.

5. Tag / Insel Ibiza: Benirras - Insel Mallorca: Port d’Andratx / Ruhetag mit Segeln
Ein Tag als Matrose

Lassen Sie es sich heute an Bord Ihres schwimmenden Hotels gut gehen, der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Schifffahrt! Beobachten Sie die rauschenden Wellen und das kristallklare Wasser, während Ihnen stets die sanfte Meeresbrise um die Nase weht. Wollten Sie schon immer mal in die Rolle eines Matrosen schlüpfen? Dann wird Ihr Traum heute wahr: Packen Sie mit an und helfen Sie der Crew beim Setzen der Segel!
In Port d’Andratx angekommen können Sie den Abend bei einem romantischen Spaziergang an der Uferpromenade ausklingen lassen und dabei das bunte Treiben der heimkehrenden Fischerboote bewundern.

6. Tag / Insel Mallorca: Port d’Andratx - Sant Elm -Port d’Andratx / ca. 38 km/700 Hm
Küste und Pass

Duftende Oleanderbüsche und rosa bis violett leuchtende Bougainvillea erwarten Sie auf Ihrer Radtour entlang der mallorquinischen Küste nach Peguera. Über einen 240 Meter hohen Pass gelangen Sie mit sportlichem Einsatz nach Andratx und weiter nach Sant Elm. Hier haben Sie die Wahl zwischen Strand oder Wanderung. Spätnachmittags geht es die letzten Meter hoch zurück nach Port d'Andratx.

7. Tag / Insel Mallorca: Port d’Andratx - Port de Soller / ca. 40 km/800 Hm
Berge und Meer vereint

Bestaunen Sie am Morgen die spektakulären Felsformationen und Steilküsten der Insel, während Ihr Schiff zu einer windgeschützten Bucht im Nordwesten der Insel schippert. Ein letztes Mal schwingen Sie sich auf Ihr Rad und erklimmen den Pass von Coll de Claret, wobei Ihr Blick über die traumhafte Meereskulisse mit vereinzelten Fischerbooten, verlassenen Inseln und zwitschernde Möwen schweift. Bald erreichen Sie Valldemossa, ein abgelegenes Dorf inmitten der majestätischen Berge, das Sie mit dem berühmten Karthäuserkloster faszinieren wird, bevor Sie bergab nach Port de Soller weiterradeln. Hier erwartet Sie die Crew schon zum gemeinsamen Abendessen an Bord, das meistens als kleines Abschiedsfest gefeiert wird.

8. Tag / Port de Soller / Ausschiffung und Abreise
Balearen Adé!

Nach dem Frühstück individuelle Heimreise oder Verlängerung.

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
Min. 16 Personen, max. 34 Personen. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Anreise per Flug: Nach Ibiza. Optional Sammeltransfer zwischen Flughafen und Schiff (am An-/Abreisetag): 30 Euro pro Person/Strecke.

Leihrad

  • Leihrad: 21-Gang-Trekkingräder Freilauf
  • Modell: wahlweise Damen-/Trapez- und Herrenmodell
  • Ausstattung 1 Gepäcktasche pro Rad
  • E-Bikes: Pedelecs mit 8-Gangschaltung und Freilauf (max. 4 pro Reise)
  • Modell E-Bike: Unisexmodell
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Übergabe der Räder spätestens am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends an Bord.
  • Versicherung: optional buchbar.
  • In Spanien besteht gesetzliche Helmpflicht. Bitte bringen Sie Ihren eigenen Fahrradhelm mit.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.
  • Bitte beachten Sie auch, dass Leihräder erst ab einer Körpergröße von 1,50 m zur Verfügung gestellt werden können.


Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise sind auf Anfrage buchbar.

Reiseunterlagen

  • Sie erhalten die ersten Reiseunteralgen nach Eingang der Restzahlung ca. 14 Tage vor Anreise. Weitere Informationen erhalten Sie bei Anreise vor Ort (bei Einschiffung an Bord).
  • Die Reiseunterlagen werden in deutscher Sprache übermittelt. Andere Wünsche teilen Sie uns bitte bei Buchung mit.
  • Für die Behörden benötigen wir eine Teilnehmerliste inkl. Nationalität. Sofern Sie kein deutscher Staatsbürger sind, geben Sie uns dies bitte bekannt.

Kinderermäßigung
Kinder bis einschl. 16 Jahre erhalten 25% auf den Reisegrundpreis.
Grundsätzlich gilt als Empfehlung: Die Kinder sollten eine gute Ausdauer und ein Mindestalter von 10 Jahren haben, um die Radtouren alleine bewältigen zu können.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Hinweise
Je nach Wind- und Wetterverhältnissen, sowie organisatorischen Notwendigkeiten, kann es zu Änderungen des Routenverlaufs kommen. Es können auch längere Strecken über Nacht mit dem Schiff zurückgelegt werden.

Hinweise
Wichtig! Wind-, wetter-, nautisch und technisch bedingte Änderungen des Reiseverlaufs behalten wir uns vor!

Tipps
Diese Reise findet an einigen Terminen auch in umgekehrter Richtung von Mallorca nach Ibiza statt.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Doppelkabinen mit Du/WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Deutsch- und englischsprachige Reisebegleitung per Rad
  • Kartenmaterial an Bord
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen
  • Bettwäsche und Handtücher (1 Handtuchwechsel)

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten“ aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

MS Atlantis

Details
  • MS Atlantis, Doppelkabine/Du/WC/HP
    1490,00 €
  • MS Atlantis, Einzelkabine/Du/WC/HP
    1990,00 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • E-Bike/Pedelec 8-Gang-Freilauf
    160,00 €
  • E-Bike-Versicherung
    20,00 €
  • 21-Gang-Leihrad Freilauf Herren
    80,00 €
  • 21-Gang-Leihrad Freilauf Damen
    80,00 €
  • Leihradversicherung
    10,00 €

MS Atlantis

Außenansicht MS Atlantis Inselhüpfen mit Rad und SchiffAußenansicht MS Atlantis Inselhüpfen mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Zweibettkabine MS Atlantis Inselhüpfen mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Zweibettkabine MS Atlantis Inselhüpfen mit Rad und SchiffSalon MS Atlantis Inselhüpfen mit Rad und SchiffSonnendeck MS Atlantis Inselhüpfen mit Rad und SchiffAußenansicht MS Atlantis Inselhüpfen mit Rad und SchiffAn Bord der MS Atlantis Inselhüpfen mit Rad und SchiffKabinenplan MS Atlantis Inselhüpfen mit Rad und Schiff

Dreimastbarke "Atlantis“
Bevor die Atlantis Anfang der Achtziger durch drei Masten mit 750 m² Segeltuch zum Segelschiff für Mittelmeerreisen umgebaut wurde, schipperte sie u.a. als "Feuerschiff Elbe 2“ seit 1905 in der Nordsee.
Das Schiff bietet auf 57m Länge und 7,45m Breite insgesamt 34 Gästen in 17 komfortablen Kabinen mit je zwei ebenerdigen Betten, Lüftung und Klimaanlage ausreichend Platz, um sich gemütlich einzurichten. Der schicke Salon lädt zum Entspannen an Bord ein. Gemeinsam mit der freundlichen und erfahrenen Crew gehen Sie auf Reise und dürfen auch gerne beim Segel setzen mit anpacken!

Das Hotelschiff

  • Kabinendecks: Unter- und Überdeck sowie Sonnendeck
  • Sonnendeck mit Liege-/Sitzplätzen und Fahrradabstellmöglichkeit
  • Restaurant
  • Salon
  • Bar auf dem Oberdeck
  • Sonstiges: Einführung in das Segeln

Die Kabinen

  • 17 Kabinen
  • Zweibettkabinen
  • Zwei Einzelbetten
  • Bullaugen zu öffnen
  • Klimaanlage
  • Zentralheizung
  • Badezimmer mit Dusche/WC, gefliest

Daten und Fakten

  • Baujahr: 1905
  • Umbau: 2005 zum Großsegler
  • Renovierung: ----
  • Klassifizierung: ----
  • Flagge: Friesländisch
  • Umweltzertifikate: ----
  • Maße: Länge 57 m / Breite 7,45 m / Tiefgang 4,5 m
  • Kapazität: max. 34 Personen/Betten
  • Crewmitglieder: ca. 6
  • Bordsprache: Deutsch und Englisch
  • Bordwährung: Euro
  • Zahlungsmittel: Bar
  • Wlan: Direkt an Bord ist kein Wlan verfügbar, jedoch können Sie am Hafen/in Cafés den Wlan-Zugang nutzen. Bei Notfällen kann eine E-Mail von Bord aus geschrieben werden.

Wichtige Hinweise

  • Diät/Lebensmittelunverträglichkeit: Sonderwünsche wie vegetarische Kost oder bei Lebensmittelunverträglichkeiten werden nach Rücksprache und Möglichkeit gerne berücksichtigt. Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche direkt bei Buchung mit.
  • Essen serviert
  • Kabinenreinigung: tägliche Kabinenreinigung, 1x Handtuchwechsel
  • Mitnahme eigener Räder nicht möglich.
  • Urlaubsgepäck: Aufgrund des begrenzten Stauraums, raten wir von Hartschalenkoffern ab.
  • Hunde sind aus Rücksicht auf Mitreisende an Bord nicht erwünscht.


Radurlaub & Radtouren bei Radissimo Radreisen günstig online buchen

Wir sind der Spezial-Reiseveranstalter für individuelle und geführte Radreisen, Radurlaub und mehrtägige Radtouren in den schönsten Regionen Deutschlands, Europas und weltweit. Mehrtägige Fahrradreisen mit Radissimo bedeuten sportiver Urlaub mit viel Bewegung an der frischen Luft. Die Nächte verbringen Sie in gemütlichen Hotels und Pensionen entlang der Route. Ob Einsteiger, Gelegenheitsradler oder sportiver Rennradler: Unsere Gäste radeln in Ihrem Radurlaub durch traumhaft schöne Landschaften und besuchen faszinierende Städte mit dem Fahrrad. Unsere Radreisen sind somit die ideale Möglichkeit, einen Aktivurlaub mit einer Kulturreise zu kombinieren. Hier können Sie unsere Fahrradreisen direkt günstig online buchen.