radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

Dolomiten - Venedig - vom Hochpustertal an die Adria - 8 Tage

E-Bike immer mit Rückenwind Schwierigkeitsgrad 2 - einfach
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 760,00 € pro Person

  • 2017
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Ca. 305 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5

Das erwartet Sie

Diese Reise verspricht Ihnen eine abwechslungsreiche Landschaft. Aus der atemberaubenden Bergkulisse radeln Sie bis hin zur Adrianischen Küste nach Venedig.

Ihre Strecke verläuft von den nordöstlichen Dolomiten durch das Höhlensteintal, mit seinen eindrucksvollen Felsformationen, den drei Zinnen, vorbei an der ehemaligen Olympiastadt Cortina d'Ampezzo und durch das Tal der "Gelati" Hersteller. Aus dem Voralpengebiet erreichen Sie nur langsam die Ebene. Viele beeindruckende Städte warten auf Ihren Besuch, wie die Stadt der hundert Horizonte oder die Modestadt Treviso. Die Lagunenstadt Venedig bildet als Höhepunkt das Ende Ihrer Reise.

Auf einer einfachen Strecke folgen Sie zunächst der Trasse der ehemaligen Dolomiteneisenbahn und radeln später dann auf ruhigen Nebenstraßen durch kleine, typisch italienische Dörfer und eindrucksvolle Landschaften stetig bergab und bergauf. Am letzten Tag können Sie sich dann auf eine Radstrecke in der Ebene freuen!

Buchbare Termine 2017

Mittwoch und Samstag 29.4. bis 30.9.
Sondertermine auf Anfrage und nach Verfügbarkeit ab 5 Personen buchbar

Saisonzeiten:
Saison I: 29.4. und 30.9.
Saison II: 30.4. bis 23.6. und 10.9. bis 29.9. (+ 100 Euro p.P.)
Saison III: 24.6. bis 9.9. (+ 165 Euro p.P.)
(automatische Reisepreisberechnung inkl. Saisonzuschlägen erfolgt bei Terminauswahl, Anreisetag bestimmt Saisonzeit)

Programm

1. Tag / Hochpustertal (Niederdorf, Toblach) / Anreise
Die Dolomiten grüßen

Individuelle Anreise zum Ausgangshotel. Kostenloser Parkplatz in Hotelnähe vorhanden.

2. Tag / Hochpustertal - Cortina d'Ampezzo/San Vito di Cadore / ca. 35-50 km
Zwischen Seen und Berglandschaften entlang der Drei Zinnen

Auf Ihrer ersten Radetappe geht es von Niederdorf / Toblach auf einem Radweg entlang der ehemaligen Dolomitenbahn vorbei am Toblacher See und am Dürrensee. Unterwegs können Sie die Drei Zinnen, einen alten Kriegerfriedhof, und viele weitere atemberaubende Merkmale in der Landschaft beobachten. Sie erreichen Cortina d'Ampezzo mit ihrer traumhaften Bergkulisse.

3. Tag / Cortina d'Ampezzo/San Vito di Cadore - Belluno / ca. 60-75 km
Fünf Türme und eine einst überschwemmte Stadt

Von Cortina d'Ampezzo führt die heutige Etappe wieder entlang einer ehemaligen Bahntrasse, von wo sie linkerhand auf den Gebirgsstock des Sorapis und rechterhand auf die Felsformation der fünf Türme schauen können. Ab Pieve/Calalzo di Cadore radeln Sie auf einem nagelneuen Radweg bis nach Longarone. Sehr beeindruckend: Nachdem die Stadt nach einem Felssturz und einer Flutwelle überschwemmt wurde, wurde sie komplett neu erbaut. Von Longarone geht es leicht hügelig weiter bis nach Belluno, ihrem heutigen Etappenziel.

4. Tag / Belluno - Feltre / ca. 40 km
Mit den Dolomiten im Rücken durch malerische kleine Ortschaften

Von Beluno radeln Sie heute durch die Hügellandschaft der Region nach Feltre. Auf der Strecke passieren Sie viele kleine, malerische Ortschaften, die Sie gerne zum Verweilen einladen. Sie haben einen wundervollen Blick auf die mächtigen Dolomiten, welche Sie an Ihren ersten Tagen passiert haben.

5. Tag / Feltre - Bassano del Grappa / ca. 55 km
Durch das Brentatal nach Bassano del Grappa

Heute passieren Sie zunächst den idyllischen Corlosee und erleben dann eine schnelle Abfahrt hinein ins Brentatal, wo der gleichnamige Fluss in die Ebene gelangt. In Bossano del Grappa können Sie einen wohlverdienten Schnaps am Ende Ihrer Tagesetappe genießen.

6. Tag / Bassano del Grappa - Treviso / ca. 55 km
Zeitreise in eine längst vergangene Epoche

Auf Ihrer heutigen Etappe verlassen Sie so langsam das Alpengebiet und nähern sich dem Meer. Immer deutlicher wird hier der Einfluss der Seemacht Venedig mit den ersten Villen auf der Strecke. In Asolo können Sie sich in eine Zeitreise in vergangene Epochen zurückversetzen und den mittelalterlichen Einfluss der Stadt bewundern. Treviso liegt inmitten von zahlreichen Kanälen und Wasserläufen und ist zudem die Hochburg der Produktionsstätten italienischer Mode.

7. Tag / Treviso - Mestre/Venedig / ca. 45 km
Seemacht Venedig und die Küste der Adria

Ihre letzte Radetappe führt Sie weiter Richtung adriatisches Meer nach Venedig/Festland. Hier können Sie die vielen eindrucksvollen Prachtbauten bewundern.

8. Tag / Mestre/Venedig / Abreise
Abschied von der Stadt der Liebe

Individuelle Abreise oder Verlängerung.

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
2 Personen, Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Nach Innsbruck über den Brenner nach Franzenfeste. Von hier in das Hochpustertal. (Bahnhof Niederdorf oder Toblach, je nach Ausgangshotel) . Gerne buchen wir Fahrkarten für Sie (Preise für Auslandsverbindungen auf Anfrage).
  • Mit dem Auto: Parkmöglichkeit für die Dauer der Tour im Hotel (kostenfrei, keine Reservierung möglich) oder auf einem naheliegenden öffentlichen Parkplatz.
  • Mit dem Bus: Mit dem Fernbus nach Bozen und Venedig. Buchung unter www.radissimo.de/busanreise/.

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder wahlweise mit 7-Gang-Rücktritt und 21-Gang-Freilauf
  • Modell: Unisexmodell (7-Gang) oder wahlweise Damen- und Herrenmodell (21-Gang)
  • Ausstattung 1 Gepäcktasche pro Rad, Lenkertasche mit Kartenfach/Kartenhalter, Schloss, Luftpumpe, Reparaturset, Reserveschlauch, Fahrradcomputer
  • E-Bikes: Pedelecs mit 8-Gangschaltung und Rücktritt
  • Modell E-Bike: Unisexmodell
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Sonderwünsche wie Tandems, Kinderräder etc. sind auf Anfrage möglich.
  • Übergabe der Räder spätestens am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends im Hotel.
  • Versicherung: nicht inklusive, kann über Elvia-Reiseversicherung abgeschlossen werden.
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise sind auf Anfrage buchbar. Zwischenübernachtungen/Ruhetage sind nicht möglich.
Verlängerungsnächte im Hochpustertal im 3- oder 4-Sterne-Hotel auf Anfrage möglich (Preise je nach Saisonzeit).

Rücktransfer

  • Busrücktransfer inkl. Rad und Gepäck: Jeden Mittwoch und Samstags inkl. Fahrrad (Reservierung mit Buchung erforderlich).
  • Bahnrückfahrt: In Eigenregie 2x täglich Cortina Express oder ATVO.

Kinderermäßigung
Für die 3. Person (und 4. Person) im Doppelzimmer mit Zustellbett gewähren wir bei zwei voll zahlenden Personen folgende Kinderermäßigung:

  • bis 5 Jahre: 100% Rabatt
  • 6-11 Jahre: 50% Rabatt
  • 12-14 Jahre: 25% Rabatt
  • ab 15 Jahre: 10% Rabatt

Special: Für Kinder im eigenen Doppel-/Einzelzimmer oder Alleinreisende mit Kind(ern) gewähren wir für Kinder bis 12 Jahre eine Sonderermäßigung von 10% Rabatt.
Jeweils auf den Reisegrundpreis im DZ/ÜF (ausgenommen sind Zusatzleistungen).
Maßgeblich ist das Alter der Kinder bei Anreise.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Hinweise

  • Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren, die je nach gebuchter Unterkunft sowie Ihren Besichtigungen/Ausflügen variieren.
  • Der Gepäcktransport findet in der Regel zwischen ca. 9 bis 18 Uhr statt. Bitte denken Sie im Tagesgepäck neben Proviant auch an Regen- und Ersatzkleidung.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis Venedig/Mestre
  • Begrüßungsgespräch inkl. Leihradübergabe (sofern gebucht)
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Zimmer
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Zimmer
  • 7-Tage-Servicehotline

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Kurtaxe/Touristenabgabe, Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

Dolomiten-Venedig Hotel

Details
  • Dolomiten-Venedig Hotel, Doppelzimmer/Du/WC/ÜF
    760,00 €
  • Dolomiten-Venedig Hotel, Einzelzimmer/Du/WC/ÜF
    909,00 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Venedig Festland
    61,00 €
  • Rücktransfer inkl. Rad Venedig-Dolomiten
    65,00 €
  • Eigenes Rad
    0,00 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    160,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Unisex Rücktritt
    75,00 €
  • 21-Gang-Leihrad Herren
    75,00 €
  • 21-Gang-Leihrad Damen
    75,00 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Venedig Festland
    84,00 €

Dolomiten-Venedig Hotel

Ausgewählte Hotels der 3*** und 4**** Sterne Kategorie. Alle Zimmer mit Du/WC:

Hotelbeispiele (siehe Hinweis):

  • Niederdorf - Hotel Bachmann, Hotel Rose, Hotel Adler
  • Toblach - Hotel Sonne
  • Mestre - Hotel Elite, Hotel Alexander, Hotel President

Es werden nach Verfügbarkeit diese oder ähnliche Unterkünfte der gebuchten Kategorie gewählt. Es besteht kein Anspruch auf Unterbringung in den genannten Unterkünften/Etappenorten. Je nach gebuchtem Hotel kann die Länge der Tagesetappen etwas variieren. Die verbindlich gebuchten Hotels entnehmen Sie bitte der Hotelliste in den Reiseunterlagen, die Ihnen rechtzeitig vor Anreise zugeht.

Radurlaub & Radtouren bei Radissimo Radreisen günstig online buchen

Wir sind der Spezial-Reiseveranstalter für individuelle und geführte Radreisen, Radurlaub und mehrtägige Radtouren in den schönsten Regionen Deutschlands, Europas und weltweit. Mehrtägige Fahrradreisen mit Radissimo bedeuten sportiver Urlaub mit viel Bewegung an der frischen Luft. Die Nächte verbringen Sie in gemütlichen Hotels und Pensionen entlang der Route. Ob Einsteiger, Gelegenheitsradler oder sportiver Rennradler: Unsere Gäste radeln in Ihrem Radurlaub durch traumhaft schöne Landschaften und besuchen faszinierende Städte mit dem Fahrrad. Unsere Radreisen sind somit die ideale Möglichkeit, einen Aktivurlaub mit einer Kulturreise zu kombinieren. Hier können Sie unsere Fahrradreisen direkt günstig online buchen.