radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

MS Fluvius - Amsterdam-Brügge mit Rad und Schiff - 8 Tage

E-Bike immer mit Rückenwind Rad und Schiff - Leinen los! Schwierigkeitsgrad 1 - kinderleicht
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 799,00 € pro Person

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Gruppenreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 245-295 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5

Das erwartet Sie

Diese Rad- und Schiffsreise führt Sie durch die schönsten historischen Städte und abwechslungsreichsten Landschaften Hollands und Flanderns. Sie entdecken neben den lebhaften und ereignisreichen Städten Amsterdam, Antwerpen, Gent und Brügge auch malerische Landschaften und traumhafte kleine Orte.

Ihre Reise beginnt gemächlich in Amsterdam mit einer kurzen Radtour am Fluss Vecht entlang, bevor Ihr Schiff Sie bis in das kleine Städtchen Vianen bringt. Weiter geht es teils mit Rad, teils mit Schiff vorbei an der Silberstadt Schoonhoven und Kinderdijk bis nach Dordrecht, wo Sie im historischen Hafen übernachten. Ihr nächstes Ziel ist die Diamantstadt Antwerpen, wo es allerhand zu entdecken gibt. Sie radeln weiter an der Schelde entlang bis nach St-Amands oder Dendemonde und weiter bis in die Universitätsstadt Gent, wo zahlreiche Möglichkeiten zum Zeitvertreib auf Sie warten. Am darauffolgenden Tag wartet mit Brügge schon die nächste flämische Großstadt auf Sie. Eine Rundtour um Brügge bis an die Nordsee bildet den Abschluss einer abwechslungsreichen Reise. Genießen Sie Ihren letzten Abend auf der MS Fluvius bevor es wieder heimwärts geht.

Sie radeln auf durchweg flachen Wegen, im gut ausgebauten niederländischen Radwegnetz mit Knotenpunktsystem.

Buchbare Termine 2018

Samstag 21.4. / 5.5. / 19.5. / 2.6. / 16.6. / 30.6. / 14.7. / 28.7. / 11.8. / 25.8. / 8.9. / 22.9.

Saisonzeiten:
Saison I: 21.4.
Saison II: 5.5. bis 22.9. (+50 Euro p.P.)
(automatische Reisepreisberechnung inkl. Saisonzuschlägen erfolgt bei Terminauswahl, Anreisetag bestimmt Saisonzeit)

Programm

1. Tag / Schifffahrt Amsterdam - Vianen / ca. 5-15 km
Goede dag Amsterdam

Individuelle Anreise. Um 13 Uhr sollten Sie in Amsterdam sein, da Ihr Schiff schon um 14 Uhr den Hafen verlässt und Sie nach Vianen am kleinen Flüsschen Lek bringt. Nach Übergabe der Leihräder haben Sie Gelegenheit zu einer kurzen Radtour, um die Gegend zu erkunden.

2. Tag / Radtour Vianen - Schoonhoven - Kinderdijk und Schifffahrt Kinderdijk - Dordrecht / ca. 56 km
Typisch Holland: Windmühlen soweit das Auge reicht

Ihre heutige Etappe führt Sie zuerst in die Silberstadt Schoonhoven und von dort weiter durch die Alblasserwaard nach Kinderdijk. Die Gegend ist berühmt für ihre zahlreichen, großen Windmühlen, von denen eine besichtigt werden kann. Anschließend geht es mit dem Schiff weiter bis nach Dordrecht. Sie verbringen Ihre Nacht in einem historischen Hafen.

3. Tag / Schifffahrt Dordrecht - Tholen und Radtour Tholen - Kreekrakschleusen und Schifffahrt Kreekrakschleusen - Antwerpen / ca. 34 km
Eine Stadt voll Diamanten

Heute bringt Sie Ihr Schiff nach Tholen, wo Ihre Tour startet. Sie fahren von Tholen aus in Richtung Süden zu den beeindruckenden Kreekrakschleusen. Von hier aus bringt die MS Fluvius Sie in die beeindruckende Diamantenstadt Antwerpen. In der Geburtsstadt des Malers Rubens können Sie die "Onze Lieve Vrouwe Kathedrale" besichtigen oder einfach durch die wunderschöne Innenstadt bummeln.

4. Tag / Antwerpen - Temse - Dendermonde / ca. 55 km
Radeln für Genießer

Sie radeln heute stromaufwärts an der Zeeschelde entlang. Hier verläuft ein schöner Radweg, von dem aus man die herrliche Landschaft genießen kann. Ihr heutiges Ziel ist Dendermonde, wo Sie wieder auf das Schiff treffen.

5. Tag / Dendermonde - Gent / ca. 53-40 km
Entdecken Sie Gent!

Es geht heute weiter an der Schelde entlang bis in die Universitätsstadt Gent. Hier haben Sie nachmittags genügend Zeit, um die aufregende Stadt zu erkunden. Ob Sie durch die lebhafte Innenstadt bummeln oder die berühmte St. Baafs Kathedrale besichtigen, bleibt Ihnen überlassen.

6. Tag / Gent - Brügge / ca. 45 km
Das "Venedig des Nordens"

Ihre Tagesetappe führt Sie heute durch das angenehm flache Land von Westflandern nach Brügge. Das "Venedig des Nordens" ist vielleicht die schönste der flämischen Städte mit ihrer mittelalterlichen Altstadt, die nahezu unberührt geblieben ist.

7. Tag / Rundtour um Brügge bis an die Nordsee / ca. 50 km
Von der Stadt an die Nordsee

An Ihrem letzten Tag steht nochmal ein Highlight an. Sie radeln an einem pappelgesäumten Kanal entlang durch eine attraktive Polderlandschaft bis an die Nordseeküste. Hier lädt ein 12 km langer Sandstrand und zahlreiche Cafés zum Verweilen und Entspannen ein. Anschließend fahren Sie zurück nach Brügge, wo Sie den letzten Abend Ihrer Reise genießen.

8. Tag / Abreise von Brügge
Auf Wiedersehen Brügge

Nach dem Frühstück folgt die Ausschiffung bis 10:00 Uhr. Nun geht es heimwärts.

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
24 Personen, max. 36 Personen. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Vom Hbf Amsterdam Centraal ca. 15 Gehminuten zur Anlegestelle im Zentrum. Gerne buchen wir flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten für Sie (Preise für Auslandsverbindungen auf Anfrage). Informationen und Buchung unter www.radissimo.de/bahnanreise/.
  • Mit dem Auto: Parkhaus nahe Schiffsanleger (ca. 70-80 Euro, nicht reservierbar), Außengelände (inkl. Transfer ca. 90 Euro), Valet Parking (Abholung/Rückgabe des Autos am Schiff, ca.150 Euro). Informationen und Reservierung mit den Reiseunterlagen.
  • Mit dem Bus: Anreise mit dem Fernbus nach Amsterdam und Brügge. Buchung unter www.radissimo.de/busanreise/.

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder mit 7-Gang-Rücktritt und 7-Gang-Freilauf
  • Modell: Unisexmodell mit tiefem Einstieg
  • Ausstattung: Gepäcktasche, Luftpumpe, Reparaturset
  • E-Bikes: Pedelecs mit 7-Gangschaltung und Freilauf
  • Modell E-Bike: Unisexmodell mit tiefem Einstieg
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Übergabe der Räder am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends an Bord.
  • Sonderwünsche wie Tandems, Kinderräder etc. sind auf Anfrage möglich.
  • Versicherung: nicht inklusive, über Elvia-Reiseversicherung abschließbar.
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms. Für Kinder unter 12 Jahren besteht in den Niederlanden Helmpflicht.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Radreise sind in Eigenregie buchbar.

Rücktransfer
Bahnrückfahrt: In Eigenregie (1-3 x Umsteigen, ca. 3-4 Std., Fahrradmitnahme teilweise möglich). Gerne buchen wir ein passendes Bahnticket für Sie.

Reiseunterlagen

  • Sie erhalten die ersten Reiseunteralgen nach Eingang der Restzahlung ca. 14 Tage vor Anreise. Weitere Unterlagen mit Routenbeschreibung und Kartenmaterial erhalten Sie bei Anreise vor Ort (bei Einschiffung an Bord).
  • Die Reiseunterlagen werden in deutscher Sprache übermittelt. Andere Wünsche teilen Sie uns bitte bei Buchung mit.
  • Für die Behörden benötigen wir eine Teilnehmerliste inkl. Nationalität. Sofern Sie kein deutscher Staatsbürger sind, geben Sie uns dies bitte bekannt.

Kinderermäßigung
Kinderermäßigung auf Anfrage.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Hinweise

  • Wichtig! Wind-, wetter-, nautisch und technisch bedingte Änderungen des Reiseverlaufs behalten wir uns vor!
  • Das Programm an Radtouren und Schifffahrten folgt einem Zeitplan mit festen Schleusen- und Brückenzeiten. Auch bei individuellen Radtouren sind Sie daher ggf. neben Frühstück und Abendessen an gewisse Zeiten zum Verlassen des Schiffes bzw. an Bord kommen gebunden.

Tipps

Varianten mit Rad und Schiff

  • Die MS Fluvius verkehrt auch an einigen Terminen in umgekehrter Richtung von Brügge nach Amsterdam
  • Zwischen Amsterdam und Brügge verkehrt auch die MS Magnifique.

Varianten mit Hotelübernachtung und Gepäcktransport

  • Auf unserer individuellen Radreise von Amsterdam nach Brügge können Sie die Höhepunkte Hollands und Flanderns auch mit Hotelübernachtung und Gepäcktransport per Rad erleben.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Außenkabinen mit Du/WC
  • Vollpension (Frühstück, Lunchpaket und Abendessen)
  • Nachmittags Kaffee und Tee an Bord bis 16 Uhr
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Tourenbesprechung
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Reisebegleitung per Rad
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen und Kartenmaterial pro Kabine
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Hafen-, Schleusen- und Brückengebühren

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

MS Fluvius CCH

Details
  • Kleine 2-Bettkabine/Du/WC/VP Unterdeck
    799,00 €
  • 2-Bettkabine/Du/WC/VP Oberdeck
    849,00 €
  • 2-Bettkabine/Du/WC/VP Unterdeck
    849,00 €
  • 2-Bettkabine/Du/WC/VP zur Alleinnutzung Unterdeck
    849,00 €
  • Doppelkabine/Du/WC/VP Oberdeck
    849,00 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    165,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Rücktritt
    75,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Freilauf
    75,00 €
  • Eigenes Rad
    0,00 €

MS Fluvius CCH

Außenansicht MS Fluvius Holland und Belgien mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Zweibettkabine Oberdeck MS Fluvius Holland und Belgien mit Rad und SchiffBar MS Fluvius Holland und Belgien mit Rad und SchiffSalon MS Fluvius Holland und Belgien mit Rad und SchiffCrew MS Fluvius Holland und Belgien mit Rad und SchiffKabinenplan MS Fluvius Holland und Belgien mit Rad und Schiff

MS Fluvius
Die MS Fluvius bietet in 23 komfortablen Kabinen mit getrennten Einzelbetten, Du/WC, Klimaanlage und TV Platz für 44 Passagiere. Das Schiff verfügt über zwei Sonnendecks und einen gemütlichen Salon mit Panoramafenstern.

Das Hotelschiff

  • Kabinendecks: Haupt- und Oberdeck
  • zwei Sonnendecks mit Sitzplätzen sowie Fahrradabstellmöglichkeit
  • Restaurant auf dem Oberdeck
  • Panoramasalon auf dem Oberdeck
  • Bar im Salon
  • Sonstiges: für Räder konstruierter Kran

Die Kabinen

  • 23 Kabinen
  • 16 Außenkabinen auf dem Hauptdeck, 3 auf dem Oberdeck
  • 16 Zweibettkabinen auf dem Hauptdeck, 2 Einzelkabinen auf dem Hauptdeck sowie 4 Doppelkabinen auf dem Oberdeck
  • Größe ca. 8-12 qm
  • zwei Einzelbetten oder Doppelbetten
  • Bettengröße: ca. 80x200 cm
  • Fenster in allen Kabinen nicht zu öffnen
  • Klimaanlage individuell regulierbar
  • Ausstattung: TV
  • Badezimmer inkl. Dusche/WC

Daten und Fakten

  • Baujahr: 1929
  • Umbau: 1994 zum Passagierschiff
  • Renovierung: 2017/18
  • Klassifizierung: ----
  • Flagge: Niederländisch
  • Umweltzertifikate: ----
  • Maße: Länge 70 m / Breite 5,6 m / Tiefgang 1 m
  • Kapazität: max. 44 Personen/Betten
  • Crewmitglieder: 4-5
  • Bordsprache: Deutsch und Englisch
  • Bordwährung: Euro
  • Zahlungsmittel: Bargeld, keine Kreditkarte
  • Wlan: nur im Salon und Restaurant

Wichtige Hinweise

  • Diätkost: (z.B. lactosefreie und glutenfreie Kost) auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen gegebenenfalls mitgebracht werden. In der Regel beträgt der Aufpreis an Bord ca. 50 Euro pro Person/Reise.
  • Essen: Frühstücksbuffet, Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket für die Radtouren, Nachmittagskaffee mit Kuchen, Abendessen (2-3 Gänge)
  • Kabinenreinigung: Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche und Handtücher, Wechsel bei Bedarf
  • Mitnahme eigener Räder auf Anfrage in begrenzter Anzahl ohne Aufpreis möglich.
  • Urlaubsgepäck: Aufgrund des begrenzten Stauraums, raten wir von Hartschalenkoffern ab.
  • Hunde sind aus Rücksicht auf Mitreisende an Bord nicht erwünscht.


Radurlaub & Radtouren bei Radissimo Radreisen günstig online buchen

Wir sind der Spezial-Reiseveranstalter für individuelle und geführte Radreisen, Radurlaub und mehrtägige Radtouren in den schönsten Regionen Deutschlands, Europas und weltweit. Mehrtägige Fahrradreisen mit Radissimo bedeuten sportiver Urlaub mit viel Bewegung an der frischen Luft. Die Nächte verbringen Sie in gemütlichen Hotels und Pensionen entlang der Route. Ob Einsteiger, Gelegenheitsradler oder sportiver Rennradler: Unsere Gäste radeln in Ihrem Radurlaub durch traumhaft schöne Landschaften und besuchen faszinierende Städte mit dem Fahrrad. Unsere Radreisen sind somit die ideale Möglichkeit, einen Aktivurlaub mit einer Kulturreise zu kombinieren. Hier können Sie unsere Fahrradreisen direkt günstig online buchen.