radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

MS Lale Andersen - Rhein-Radweg Rad und Schiff Köln nach Mainz - 8 Tage

E-Bike immer mit Rückenwind Rad und Schiff - Leinen los! Schwierigkeitsgrad 1 - kinderleicht
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 799,00 € pro Person

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Rad- und Schiffsreise
  • Ca. 165 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5

Das erwartet Sie

Diese Rad- und Schiffsreise mit dem Schiff ist nur so gespickt mit Höhepunkten. Radeln Sie durch das romantische Mittelrheintal und lassen Sie sich von der herrlichen Landschaft verzaubern: grüne Weinhänge voller Reben, die darauf warten geerntet zu werden, steile Felswände auf denen hoch oben immer wieder Burgen, Ruinen und Schlösser thronen und hübsche, gemütliche Weinorte, in denen Sie sich nach Ihren Radtagen mit einem Gläschen Wein belohnen können.

Ihre Rad- und Schiffsreise startet in der rheinischen Karnevalshochburg Köln, von wo aus Sie sich auf den Weg entlang des mächtigen Rheins bis nach Bonn machen. Ab Bonn beginnt das Mittelrheintal. Weiter geht es über Königswinter und Andernach bis nach Koblenz. Dass Sie in der Pfalz angekommen sind, merken Sie auch an den Weinhängen, die Ihren Weg säumen und den kleinen, beschaulichen Winzerorten, die Sie passieren. Dank der überschaubaren Tageskilometer bleibt Ihnen genügend Zeit, um zu Rasten und sich alles in Ruhe anzuschauen. Zwischen Koblenz und Rüdesheim radeln Sie durch das UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal, das durch seine Schönheit und vielfältige Natur besticht. In St. Goar fahren Sie vorbei am sagenumwobenen Loreleyfelsen, wo Sie von Ihrem Rad steigen und dem Felsen erklimmen können. Sie werden mit einem zauberhaften Ausblick belohnt. Das Ziel Ihrer Reise ist die Hauptstadt von Rheinland-Pfalz, Mainz. Ein gelungener Abschluss für eine wirklich atemberaubende Rad- und Schiffsreise.

Leichte Radtour. Direkt entlang des Rheins ist die Streckenführung eben und Sie radeln größtenteils auf Radwegen, ruhigen befestigten bzw. asphaltierten Nebenstraßen ohne nennenswerte Steigungen, Waldwegen und unbefestigten Dammwegen. Die Strecke ist komplett als Velo-Route Rhein ausgeschildert. Die Radreise ist auch für Einsteiger, ungeübte Radler und Gruppen geeignet.

Buchbare Termine 2018

Samstag 26.5. / 21.7. / 18.8.

Saisonzeiten:
Saison I: 26.5.
Saison II: 21.7. und 18.8. (+ 100 Euro p. P.)
(automatische Reisepreisberechnung inkl. Saisonzuschlägen erfolgt bei Terminauswahl, Anreisetag bestimmt Saisonzeit)

Programm

1. Tag / Köln / Anreise
Ahoi Kölle

Individuelle Anreise nach Köln, wo Ihre Einschiffung an Bord 15-17 Uhr stattfindet. Sie beziehen Ihre Kabinen und können sich dann noch auf den Weg in die Stadt machen, um sich mit einem Kölsch zu erfrischen oder den Dom zu besichtigen.

2. Tag / Köln - Bonn / ca. 37 km
Entlang des Rheins in die Beethovenstadt

Nutzen Sie doch zu Beginn einen Bummel durch die Altstadt rund um den Kölner Dom entlang der Rhein-Promenade. Anschließend satteln Sie zum ersten Mal Ihren Drahtesel und ab geht es in die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn. Sie radeln entlang des Rheins und schon bald haben Sie das Großstadttreiben hinter sich gelassen. In der Beethovenstadt Bonn angekommen, haben Sie die Qual der Wahl: Schlendern Sie durch eines der zahlreichen Museen, wie das Haus der Geschichte oder die Bundeskunsthalle, besuchen Sie den Freizeitpark Rheinaue oder verbringen Sie einen gemütlichen Abend in der hübschen Bonner Innenstadt. Für die Nacht bietet das Schiff Ihnen wieder Unterschlupf.
3. Tag / Bonn - Andernach / ca. 45 km
Berge, Fische und kaltes Wasser

Auf Ihrem Weg nach Andernach passieren Sie heute das Städtchen Königswinter. Wer sich den steilen Anstieg zutraut, kann auf dem Drachenfels das Schloss Drachenburg besuchen. Für Unterwasserliebhaber lohnt sich ein Besuch des Sea-Life-Centers. In Andernach treffen Sie auf den weltweit größten Kaltwassergeysir. Passen Sie auf, dass er Sie nicht nass spritzt!
4. Tag / Andernach - Koblenz / ca. 25 km
Die Mosel und der Rhein

Unterwegs in Neuwied treffen Sie heute auf das Schloss Engers, das prächtig direkt am Rhein thront. Ihr Weg führt sie nach Koblenz. Angekommen am Deutschen Eck treffen Sie auf die Mosel, die hier in den Rhein mündet. Steigen Sie am Abend in die Seilbahn, die Sie zur Festung Ehrenbreitstein bringt. Sie werden mit einem herrlichen Ausblick belohnt (nicht inklusive). Der Rhein liegt zu Ihren Füßen.
5. Tag / Koblenz - St. Goar / ca. 38 km
Burgen im Romantischen Mittelrheintal

Der Rhein geleitet Sie heute weiter bis nach St. Goar. Sie passieren das hübsche Städtchen Boppard, wo sich eine Rast anbietet. Vertreten Sie sich die Beine und gehen Sie einen leckeren Kaffee trinken. Sie radeln bis nach St. Goar, wo die größte der Burgruinen entlang des Rheins auf Sie wartet. Den beeindruckenden Ruinen der Burg Rheinfels sollten Sie wirklich einen Besuch abstatten. Wer noch nicht genug hat von Burgen, kann auf der anderen Seite des Flusses in St. Goarshausen die Burgen Katz und Maus ansehen.
6. Tag / St. Goar - Rüdesheim / ca. 32 km
Sagen und Legenden entlang des Rheins

Ihr Weg führt Sie weiter durch das romantische Rheintal, das hier seinem Namen wirklich alle Ehre macht. Märchenhaft wird es, wenn Sie am berühmten Loreleyfelsen vorbeiradeln. Der Legende nach, zerschellten hier zahlreiche Schiffe, da die Sie von der schönen Loreley und Ihrer Stimme in den ihren Bann gezogen wurden. Weiter radeln Sie entlang des Rheins, hoch über Ihnen thronen mittelalterliche Burgen und eingefallene Ruinen, wie die Burg Reichenstein. Sie erreichen Rüdesheim, wo das Schiff Sie schon erwartet. Hier können Sie einen geführten Stadtrundgang buchen. Wer am Abend noch Energie hat, kann der berühmten Drosselgasse einen Besuch abstatten. Sitzen Sie in ein gemütliches Weinlokal und lauschen Sie dem alten Glockenspiel.
7. Tag / Rüdesheim - Mainz / ca. 32 km
Radeln durch ein Weltkulturerbe

Genießen Sie Ihre letzte Radetappe durch das Obere Mittelrheintal. Sie radeln vorbei an malerischen Weinhängen und schroffen Felswänden, die Ihren Weg säumen. Sie passieren Eltville, wo Sie einen Blick auf die Kurfürstliche Burg werfen können. Angekommen in Mainz können Sie an Ihrem letzten Abend die Reise schön ausklingen lassen. Besuchen Sie den Dom St. Martin zu Mainz, das Kurfürstliche Schloss oder verbringen Sie den Abend einfach gemütlich in der Mainzer Altstadt. Wie wäre es zum Abschluss mit einem Glas leckeren Pfälzer Weines?
8. Tag / Mainz / Abreise
Auf Wiedersehen an Bord

Individuelle Abreise aus Mainz. Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung um 9 Uhr. Sie werden mit lauter schönen Erinnerung das Schiff verlassen und sicher immer wieder gerne an diese Rad- und Schiffsreise zurückdenken!

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
80 Personen, max. 112 Personen. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Anreise zum Hbf. Köln. Gerne buchen wir flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten für Sie. Informationen und Buchung unter www.radissimo.de/bahnanreise/.
  • Mit dem Auto: Parkmöglichkeiten im Parkhaus - Globus Parkgaragen (bewacht, nur gegen Voranmeldung) - das Parkhaus ist ca. 6 km vom Schiffsanleger in Köln entfernt. (Kosten ca. 90 - 110 Euro pro Woche, Informationen mit den Reiseunterlagen).
  • Mit dem Bus: Anreise mit dem Fernbus nach Mainz und Köln. Buchung unter www.radissimo.de/busanreise/.

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder mit 7-Gang-Rücktritt oder Freilauf (in begrenzter Anzahl)
  • Modell: Unisexmodell
  • Ausstattung 1 Gepäcktasche pro Rad, Schloss
  • E-Bikes: Pedelecs mit 8-Gangschaltung und Freilauf
  • Modell E-Bike: Unisexmodell
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Sonderwünsche wie Tandems, Kinderräder etc. sind auf Anfrage möglich.
  • Übergabe der Räder spätestens am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends.
  • Versicherung: inklusive
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise sind in Eigenregie buchbar

Rücktransfer

  • Bahnrückfahrt: In Eigenregie (Direktverbindung, ca. 2 Std., Fahrradmitnahme teilweise möglich). Gerne buchen wir ein passendes Bahnticket für Sie.

Reiseunterlagen

  • Sie erhalten die ersten Reiseunteralgen nach Eingang der Restzahlung ca. 14 Tage vor Anreise. Weitere Unterlagen mit Routenbeschreibung und Kartenmaterial erhalten Sie bei Anreise vor Ort (bei Einschiffung an Bord).
  • Die Reiseunterlagen werden in deutscher Sprache übermittelt. Andere Wünsche teilen Sie uns bitte bei Buchung mit.
  • Für die Behörden benötigen wir eine Teilnehmerliste inkl. Nationalität. Sofern Sie kein deutscher Staatsbürger sind, geben Sie uns dies bitte bekannt.

Kinderermäßigung
Auf Anfrage.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Hinweise

  • Wichtig! Wind-, wetter-, nautisch und technisch bedingte Änderungen des Reiseverlaufs behalten wir uns vor!
  • Das Programm an Radtouren und Schifffahrten folgt einem Zeitplan mit festen Schleusen- und Brückenzeiten. Auch bei individuellen Radtouren sind Sie daher ggf. neben Frühstück und Abendessen an gewisse Zeiten zum Verlassen des Schiffes bzw. an Bord kommen gebunden.

Tipps

Varianten mit Rad und Schiff:

  • Die MS Andante verkehrt zu einigen Terminen auch umgekehrt von Mainz nach Köln.
  • Erleben Sie auch die Oberrheinische Tiefebene mit der MS Andante zwischen Basel und Mainz

Varianten mit Hotelübernachtung und Gepäcktransport

  • Den Rhein-Radweg von Mainz nach Köln (sowie weitere Strecken auf dem Weg von der Quelle bis zur Mündung) bieten wir auch als individuelle Radreise mit Gepäcktransport an.


Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Außenkabinen mit Du/WC
  • Vollpension (Frühstück, Lunchpaket und Abendessen)
  • Begrüßungsgetränk
  • Nachmittags Kaffee und Tee an Bord
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Kabine an Bord
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Kabine
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher nach Bedarf
  • Hafen-, Schleusen- und Brückengebühren

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Kurtaxe/Touristenabgabe.

MS Lale Andersen

Details
  • MS Lale Andersen, 2-Bettkabine/Du/WC/VP
    799,00 €
  • MS Lale Andersen, Suite/Du/WC/VP franz. Bett Oberdeck
    999,00 €
  • MS Lale Andersen, 2-Bettkabine/Du/WC/VP zur Alleinnutzung
    1199,00 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • Eigenes Rad
    0,00 €
  • E-Bike / Pedelec
    165,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Unisex Rücktritt
    70,00 €
  • Oberdeck-Zuschlag Einzelkabine
    150,00 €
  • Oberdeck-Zuschlag 2-Bettkabine
    100,00 €

MS Lale Andersen

Außenansicht MS Lale Andersen Rheinradweg mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Zweibettkabine Hauptdeck MS Lale Andersen Rheinradweg mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Suite Oberdeck MS Lale Andersen Rheinradweg mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Zweibettkabine Oberdeck MS Lale Andersen Rheinradweg mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Badezimmer MS Lale Andersen Rheinradweg mit Rad und SchiffSonnendeck MS Lale Andersen Rheinradweg mit Rad und SchiffKabinenplan MS Lale Andersen Rheinradweg mit Rad und Schiff

MS Lale Andersen
Die gemütliche MS Lale Andersen wurde 2017 komplett neu renoviert und sorgt dafür, dass Sie sich in Ihrem Urlaub rundum wohl fühlen. In den modern eingerichteten Kabinen werden Sie erholsame Nächte verbringen, die Stühle und Liegen auf dem Sonnendeck laden zum Verweilen ein.
Die MS Lale Andersen ist ein Nichtraucherschiff, auf dem Sonnendeck darf aber selbstverständlich geraucht werden.

Das Hotelschiff

  • Kabinendecks: Hauptdeck und Oberdeck
  • Sonnendeck teilweise überdacht mit Liege-/Sitzplätzen sowie Fahrradabstellmöglichkeiten
  • Restaurant auf dem Hauptdeck
  • Lounge mit Panoramafenstern und Bar auf dem Oberdeck

Die Kabinen

  • 56 Außenkabinen
  • 30 Zweibettkabinen auf dem Hauptdeck und 26 Zweibettkabinen auf dem Oberdeck, davon 8 Suiten mit französischem Bett
  • Größe: Zweibettkabine ca. 11 qm, Suiten ca. 15 qm
  • zwei Einzelbetten, in Suiten ein Doppelbett
  • Bettengröße: ca. 90x200 cm
  • Fenster zu öffnen
  • Klimaanlage (individuell regulierbar)
  • Ausstattung: TV, Haartrockner, Safe, Haustelefon und in den Suiten zusätzlich: Kühlschrank und bodentiefe verglaste Schiebetüren
  • Badezimmer inkl. Dusche/WC

Daten und Fakten

  • Baujahr: 1991
  • Umbau: ---
  • Renovierung: 2017
  • Klassifizierung: ----
  • Flagge: Deutschland
  • Umweltzertifikate: ----
  • Maße: Länge 94,8 m / Breite 11 m / Tiefgang xx m
  • Kapazität: max. 112 Personen
  • Crewmitglieder: 18
  • Bordsprache: Deutsch und Englisch
  • Bordwährung: Euro
  • Zahlungsmittel: Bargeld und Kreditkarte (Visa und Mastercard)
  • Wlan: ----

Wichtige Hinweise

  • Diätkost: (z.B. lactosefreie und glutenfreie Kost) auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen gegebenenfalls mitgebracht werden. In der Regel beträgt der Aufpreis an Bord ca. 25 Euro pro Person/Reise.
  • Essen: Frühstücksbuffet, Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket für die Radtouren, Nachmittagskaffee mit Kuchen, Abendessen (2-3 Gänge)
  • Kabinenreinigung: Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche und Handtücher, Wechsel bei Bedarf
  • Ausflüge: Buchung und Barzahlung ausschließlich direkt an Bord (Durchführung vorbehaltlich Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl).
  • Mitnahme eigener Räder auf Anfrage in begrenzter Anzahl ohne Aufpreis möglich


Radurlaub & Radtouren bei Radissimo Radreisen günstig online buchen

Wir sind der Spezial-Reiseveranstalter für individuelle und geführte Radreisen, Radurlaub und mehrtägige Radtouren in den schönsten Regionen Deutschlands, Europas und weltweit. Mehrtägige Fahrradreisen mit Radissimo bedeuten sportiver Urlaub mit viel Bewegung an der frischen Luft. Die Nächte verbringen Sie in gemütlichen Hotels und Pensionen entlang der Route. Ob Einsteiger, Gelegenheitsradler oder sportiver Rennradler: Unsere Gäste radeln in Ihrem Radurlaub durch traumhaft schöne Landschaften und besuchen faszinierende Städte mit dem Fahrrad. Unsere Radreisen sind somit die ideale Möglichkeit, einen Aktivurlaub mit einer Kulturreise zu kombinieren. Hier können Sie unsere Fahrradreisen direkt günstig online buchen.