radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

MS Serena - Nordholland und Friesland mit Rad und Schiff - 8 Tage

E-Bike immer mit Rückenwind Rad und Schiff - Leinen los! Schwierigkeitsgrad 1 - kinderleicht
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 499,00 € pro Person

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 220-260 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5

Das erwartet Sie

Auf dieser faszinierenden Urlaubsreise, erwarten Sie malerische, kleine Hafenstädtchen am IJsselmeer, weite Nordseestrände, kulinarische Schätze und ruhige Dünen die zum Verweilen einladen.

Die niederländische Provinz Nordholland ist wie geschaffen für eine erholsame und abwechslungsreiche Rad- und Schiffsreise. Start- und Endpunkt ist die aufregende Metropole Amsterdam, die neben dem lebendigen Treiben in den Straßen auch durch ruhige Gassen und die berühmten Grachten besticht. Ihre Radtour ist geprägt von idyllischen, geschichtsträchtigen Städtchen und malerischen Landschaften. In Nordholland sind Sie umgeben von den drei großen Teichen Nordsee, Wattenmeer und IJsselmeer. Spüren Sie die sanfte Meeresbrise im Gesicht und schmecken Sie die salzige Luft auf Ihren Lippen. Es erwartet Sie eine Reise voller Höhepunkte!

Das Fahrradfahren in den Niederlanden ist aufgrund des sehr gut ausgebauten Radwegenetzes ein Paradies für Radler. Mit ca. 30-60 Tageskilometern ist ausreichend Zeit, die Sehenswürdigkeiten der Umgebung zu entdecken. Die Tour verläuft flach und kann als einfach eingestuft werden.

Buchbare Termine 2018

Samstags 31.3. bis 6.10.
Saisonzeiten
Saison I: 31.3. / 6.10.
Saison II: 7.4. /29.9. (+30 Euro p.P.)
Saison III: 14.4. / 15.9. / 22.9. (+130 Euro p.P.)
Saison IV: 21.4. / 28.4. / 1.9. / 8.9. (+230 Euro p.P.)
Saison V: 5.5. bis 25.8. (+270 Euro p.P.)
(automatische Reisepreisberechnung inkl. Saisonzuschlägen erfolgt bei Terminauswahl, Anreisetag bestimmt Saisonzeit)

Programm

1. Tag / Amsterdam - Hoorn/ Anreise und Schifffahrt
Der Beginn einer Reise in die Geschichte Nordhollands

Sie reisen individuell in Amsterdam an und können nachmittags auf das Schiff (Einschiffung ab 15:00-16:30 Uhr). Reisen Sie früh genug an, um sich die wundervolle Stadt Amsterdam anzuschauen und sich von den verschiedenen Grachten und kleinen Nebengassen beeindrucken lassen. Um 18 Uhr heißt es Leinen Los und es geht in Richtung Sonnenuntergang in das schöne Hafenstädtchen Hoorn.

2. Tag / Hoorn - Enkhuizen/ ca. 20-26 km
Von Villen, Stadtmauern und lebendig gewordener Geschichte einer Stadt

Bevor Sie Ihre erste Etappe der spannenden Radreise antreten sollten Sie sich auf jeden Fall noch Zeit für einen Rundgang durch das historische Hoorn und dessen Altstadt nehmen. Die vielen Bauwerke aus dem 17. Jahrhundert, vor allem der Hafenturm oder die Speicherhäuser am alten Kai, sind einen Besuch wert. Entdecken Sie die Geschichte der Stadt. Schlendern Sie durch die Gassen, entlang der Stadtmauer und machen Sie einen Abstecher zum Hafen. Wir empfehlen wärmstens den Besuch des Zuiderzeemuseums (optional zu buchbar)

3. Tag / Schifffahrt Enkhuizen - Lemmer / Rundtour Lemmer / ca. 32-45 km
Eine spannende Rundtour mit allerlei Eindrücken

Von Enkhuizen aus fahren Sie über das IJselmeer mit der MS Serena nach Lemmer, wo Sie eine bezaubernde Altstadt und hübsche Giebelhäuser vorfinden. Hier beginnt Ihre heutige Rundtour rund um Lemmer. Sie radeln über Ossterzee Buren an das berauschende Tjeukemeer und vorbei an Munnekeburen, Scherpenzeel und Schoterzijl zurück in die Stadt Lemmer. Ein besonderes Erlebnis erwartet Sie im größten noch in Betrieb befindlichen Dampfschöpfwerks der Welt "Wooudagemaal" (nicht inklusive).

4. Tag / Lemmer - Stavoren / ca. 33 km
Hinaus aus dem Schatten und hinein in ein Vogelparadies

Mit dem Rad fahren sie an den wunderschönen Sondeler Leien See. Wie wäre es hier mit einer Rast? Genießen Sie die schöne Umgebung! Danach geht es in den Schatten spendenden Rijsterbos Wald und vorbei an der Mokkebank, wo Sie seltene Vogelarten beobachten können. Am Roode Klif entlang gelangen Sie schließlich nach Stavoren wo die MS Serena schon auf Sie wartet. Hier startet Ihre Schifffahrt in Richtung Oudeschild zur Insel Texel.

5. Tag / Insel Texel - Oudeschild- Den Helder / ca. 30-70 km
Wo Hopfen auf eine der größten Inseln Hollands trifft

Ihre Rad-Rundtour findet heute auf der größten niederländischen Nordseeinsel Texel statt. Es stehen Ihnen verschiedene Routen von jeweils 29/32/47/70km zur freien Auswahl. Je nach Stimmung können Sie die Insel auf eigene Faust erforschen und besichtigen. Wir empfehlen einen Besuch der Texelse Bierbrouwerij, eine Brauerei in der Sie gerne das schmackhafte Hopfengetränk genießen können. Gegen 18 Uhr legt die MS Serena dann Richtung Den Helder ab.

6. Tag / Den Helder- Sint Maartensvlotbrug - Alkmaar / ca. 25-55 km
Ob nur zum Teil oder Vollständig, der Tag wird aufregend

Am Vormittag fahren Sie durch die beruhigenden Dünen nach Alkmaar. Unterwegs in Sint Martensblotbrug begegnen Sie der MS Serena und haben so auch die Möglichkeit, nur eine Teilstrecke der heutigen Etappe zu radeln.

7. Tag / Alkmaar - Wormeveer - Amsterdam / ca. 35 km
Von Käse bis zu Windmühlen

Das Schiff legt gegen Mittag in Alkmaar ab und fährt nach Wormeveer. Von April bis September empfehlen wir den schmackhaften Käsemarkt in Alkmaar, mit original holländischem Käse. Einfach ein Genuss! Von Wormeveer aus beginnt Ihre heutige Radtour und führt Sie in das Freilichtmuseum Zaanse Schans, wo unter anderem Windmühlen wie aus Büchern, altholländische Dörfer und eine Käserei zu sehen sind ( Eintritt nicht inkl.). Anschließend radeln Sie durch das Naherholungsgebiet Twiske nach Amsterdam.

8. Tag / Amsterdam / Abreise
Gemeinsam Abschied nehmen

Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück treten Sie frisch gestärkt Ihre individuelle Heimreise an. (Ausschiffung bis 09:30 Uhr)

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
50 Personen, max. 102 Personen. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Gute Verbindungen zum Hbf. Amsterdam Centraal. Gerne buchen wir flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten für Sie (Preise für Auslandsverbindungen auf Anfrage). Informationen und Buchung unter www.radissimo.de/bahnanreise/.
  • Mit dem Auto: Parkhaus direkt am Hauptbahnhof, Spartarif ca. 15 Euro für 24 Stunden oder Valet Parking Service: Ihr PKW wird an der Anlegestelle abgeholt und Ihnen am Ende der Reise wieder gebracht, Kosten ca. € 150,- pro Woche (Informationen mit den Reiseunterlagen).
  • Mit dem Bus: Gute Verbindungen nach Amsterdam mit dem Fernbus

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder mit 7-Gang-Rücktritt
  • Modell: Unisexmodell mit tiefem Einstieg
  • Ausstattung 1 Gepäcktasche pro Rad, Schloss, Luftpumpe, Reparaturset
  • E-Bikes: Pedelecs mit 8-Gangschaltung und Rücktritt (Freilauf auf Anfrage)
  • Modell E-Bike:Unisexmodell mit tiefem Einstieg
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Übergabe der Räder am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends an Bord.
  • Versicherung: inklusive
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms. Für Kinder unter 12 Jahren besteht Helmpflicht.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.

Verlängerung
Zusatznächte sind vor oder nach der Radreise in Eigenregie buchbar.

Kinderermäßigung
Auf Anfrage.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Hinweise

  • Wichtig! Wind-, wetter-, nautisch und technisch bedingte Änderungen des Reiseverlaufs behalten wir uns vor!
  • Das Programm an Radtouren und Schifffahrten folgt einem Zeitplan mit festen Schleusen- und Brückenzeiten. Auch bei individuellen Radtouren sind Sie daher ggf. neben Frühstück und Abendessen an gewisse Zeiten zum Verlassen des Schiffes bzw. an Bord kommen gebunden.

Tipps

  • Die MS Angela Esmee verkehrt ebenfalls in Nordholland ab Amsterdam mit Rad und Schiff.
  • Entdecken Sie Südholland mit Rad und Schiff mit der MS Sir Winston oder der MS Anna Maria Agnes

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Außenkabinen mit Du/WC
  • Vollpension (Frühstück, Lunchpaket und Abendessen)
  • Nachmittags Kaffee und Tee an Bord
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Tourenbesprechung
  • Deutsch- und englischsprachige Bordreiseleitung
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Kabine
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Kabine
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher (Wechsel nach Bedarf)
  • Hafen-, Schleusen- und Brückengebühren

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Parkgebühren, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihrad, Leihradversicherung, Führungen, Stadtpläne, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

MS Serena

Details
  • MS Serena, 2-Bettkabine/Du/WC/VP
    499,00 €
  • MS Serena, Einzelkabine/Du/WC/VP ohne Zuschlag
    499,00 €
  • MS Serena, Juniorsuite/Du/WC/VP Hauptdeck
    559,00 €
  • MS Serena, 2-Bettkabine/Du/WC/VP zur Alleinnutzung
    748,50 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • E-Bike / Pedelec Rücktritt
    165,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Unisex Rücktritt
    70,00 €
  • Zuschlag Promenadendeck
    130,00 €
  • Eigenes Rad
    0,00 €

MS Serena

Außenansicht MS Serena Holland mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Zweibettkabine Oberdeck MS Serena Holland mit Rad und SchiffRestaurant MS Serena Holland mit Rad und SchiffBar MS Serena Holland mit Rad und SchiffSalon MS Serena Holland mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Juniorsuite Hauptdeck MS Serena Holland mit Rad und SchiffBadezimmer MS Serena Holland mit Rad und SchiffSonnendeck MS Serena Holland mit Rad und SchiffKabinenplan MS Serena Holland mit Rad und Schiff

MS Serena
Die MS Serena ist ein gemütliches Flussschiff, das 2011 neu renoviert wurde. Es verfügt über ein Restaurant, einen Salon mit Bar (klimatisiert) sowie ein teils überdachtes Sonnendeck und Lift. Bis zu 102 Gäste finden in 35 Hauptdeck-Kabinen und 18 Promenadendeck-Kabinen Platz. Diese zweckmäßig eingerichteten Außenkabinen (ca. 8-9 m²) sind mit zwei Einzelbetten, Du/WC, zu öffnenden Fenstern und zentralem Belüftungssystem ausgestattet. Die beiden Juniorsuiten auf dem Hauptdeck sind 12qm groß und haben ein Grandlit.

Das Hotelschiff

  • Kabinendecks: Hauptdeck, Sonnendeck und Promenadendeck
  • Sonnendeck mit Liege-/Sitzplätzen sowie Fahrradabstellmöglichkeit
  • Restaurant auf dem Promenadendeck
  • Salon auf dem Promenadendeck
  • Bar auf dem Promenadendeck
  • Sonstiges: Lift

Die Kabinen

  • 53 Kabinen
  • 35x Zweibett-Außenkabinen Hauptdeck und 18x Promenadendeck
  • Größe: 6-9 qm (Zweibettkabinen), 12 qm (Juinorsuite)
  • zwei Einzelbetten (Zweibettkabinen), französisches Bett (Juinorsuite)
  • Bettengröße: 90x200 cm Einzelbetten, 140x200 cm französisches Bett
  • Fenster in allen Kabinen zu öffnen
  • Keine Klimaanlage, nur zentral geregeltes Belüftungssystem in allen Kabinen
  • Badezimmer inkl. Dusche/WC
  • Safe und Farb-TV in allen Kabinen

Daten und Fakten

  • Baujahr: 1935
  • Umbau: ----
  • Renovierung: 2010/11
  • Klassifizierung: ----
  • Flagge: Niederländisch
  • Umweltzertifikate: ----
  • Maße: Länge 90 m / Breite 9,9 m / Tiefgang 1,7 m
  • Kapazität: max. 102 Personen/Betten
  • Crewmitglieder: 10
  • Bordsprache: Deutsch, Englisch und Niederländisch
  • Bordwährung: Euro
  • Zahlungsmittel: Barzahlung, Kreditkarte und EC-Karten
  • Wlan: Ja

Wichtige Hinweise

  • Diätkost: (z.B. lactosefreie und glutenfreie Kost) auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen gegebenenfalls mitgebracht werden
  • Essen: Frühstücksbuffet, Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket für die Radtouren, Nachmittagskaffee mit Kuchen, Abendessen (2-3 Gänge)
  • Kabinenreinigung: Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche und Handtücher, Wechsel bei Bedarf
  • Ausflüge: Bordreiseleitung durch den Skipper, je nach Buchung/Reise Inklusivleistungen oder optional zu buchbar
  • Mitnahme eigener Räder auf Anfrage möglich (keine Haftung).
  • Urlaubsgepäck: Aufgrund des begrenzten Stauraums, raten wir von Hartschalenkoffern ab.
  • Hunde sind aus Rücksicht auf Mitreisende an Bord nicht erwünscht.


Radurlaub & Radtouren bei Radissimo Radreisen günstig online buchen

Wir sind der Spezial-Reiseveranstalter für individuelle und geführte Radreisen, Radurlaub und mehrtägige Radtouren in den schönsten Regionen Deutschlands, Europas und weltweit. Mehrtägige Fahrradreisen mit Radissimo bedeuten sportiver Urlaub mit viel Bewegung an der frischen Luft. Die Nächte verbringen Sie in gemütlichen Hotels und Pensionen entlang der Route. Ob Einsteiger, Gelegenheitsradler oder sportiver Rennradler: Unsere Gäste radeln in Ihrem Radurlaub durch traumhaft schöne Landschaften und besuchen faszinierende Städte mit dem Fahrrad. Unsere Radreisen sind somit die ideale Möglichkeit, einen Aktivurlaub mit einer Kulturreise zu kombinieren. Hier können Sie unsere Fahrradreisen direkt günstig online buchen.