radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

Neckar-Radweg von Villingen-Schwenningen nach Heidelberg - 10 Tage

E-Bike immer mit Rückenwind Schwierigkeitsgrad 2 - einfach
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 885,00 € pro Person

  • 2017
  • 10 Tage / 9 Nächte
  • Individualreise
  • Ca. 360 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5

Das erwartet Sie

Quer durchs "Ländle" geleitet Sie das Neckartal zu edlen Weinen und Delikatessen wie den "Herrgottsbscheißerle" (Maultaschen). Als kleines Rinnsal im Schwenninger Moos entspringend kämpft sich der Fluss durch gewaltige Berge. Tief eingeschnittene, markante Schleifen, oft überragt von Burgen und Schlössern, bringen den immer breiter werdenden Neckar zu den ersten Weinbergen. Schöne Städte wie Tübingen, Esslingen, Marbach, Besigheim und Heilbronn lassen Sie hinter sich, bevor sich das Neckartal wieder verengt und in eindrucksvollen Schleifen durch den Odenwald fließt. Im berühmten Heidelberg erreicht der Neckar die Rheinebene und mündet in Mannheim in den Rhein.

Leichte Radtour. Sie radeln meist auf Radwegen, befestigten Wegen und möglichst ruhigen Nebenstraßen am Flussufer und kurzzeitig auf den Neckarhöhen und Weinbergen. Kurze Steigungen sind deshalb vereinzelt zu überwinden. Der Neckartalradweg ist durchgehend, einheitlich beschildert. Die Radreise ist auch für Einsteiger und Gruppen geeignet.

Buchbare Termine 2017

Sonntag 9.4. bis 1.10.
Sondertermine auf Anfrage und nach Verfügbarkeit

Programm

1. Tag / Villingen-Schwenningen / Anreise
Neckar- und Donauquelle
Individuelle Anreise. Unweit der Neckarquelle entspringt ein weiterer deutscher Fluss, die Donau.

2. Tag / Villingen-Schwenningen - Rottweil / ca. 27 km
Die älteste Stadt im Ländle
Die erste Etappe führt Sie mit einem kurzen Anstieg in die älteste Stadt Baden-Württembergs. Sie winden sich mit dem Verlauf des jungen Neckars durch die Landschaft bis Sie Ihr Etappenziel Rottweil erreichen. Ein Bummel durch die Altstadt, die ihren Namen wirklich verdient hat, lohnt sich.

3. Tag / Rottweil - Raum Sulz/Glatt / ca. 34-44 km
Auf längst vergangener Zeit
Sie folgen dem idyllischen Neckartal mit weitgehend unberührter Flusslandschaft über Oberndorf nach Sulz. Ihr Wegesrand ist gesäumt von verfallenen Burgruinen, die Sie in eine andere Zeit versetzen.

4. Tag / Raum Sulz/Glatt - Tübingen / ca. 48-57 km
Tiefes Neckatal
Von Sulz radeln Sie weiter dem Neckartal-Radweg folgend im Tal nach Horb am Neckar und weiter nach Rottenburg. Ab hier weitet sich das Tal und der Neckar begleitet Sie in die schwäbische Universitätsstadt Tübingen.

5. Tag / Tübingen - Esslingen / ca. 54 km
Das Neckartal weitet sich
Besuchen Sie die Städtchen Nürtingen und Plochingen, wo der Fluss erstmals schiffbar wird und radeln Sie nach Esslingen. Die Stadt erwartet Sie mit historischem Flair und weist eine lange Tradition als Handelsstadt auf.

6. Tag / Esslingen - Marbach/Freiberg / ca. 39-44 km
Auf den Spuren Schillers durch die Literaturstadt
Heute können Sie einen Abstecher nach Stuttgart unternehmen. Hinter Bad Cannstatt lassen Sie die Industrie hinter sich und erreichen die schwäbische Weinstraße. Auf Ihrem weiteren Weg wird der Wein Ihr ständiger Begleiter.

7. Tag / Marbach/Freiberg - Heilbronn / ca. 40-46 km
Der Neckar und der Wein
Entlang von Weinhängen schmiegt sich die Route in das windungsreiche Neckartal bis in die Käthchenstadt Heilbronn. Unterwegs passieren Sie den Weinort Lauffen. Wie wäre es hier mit einer Rast? Kosten Sie die edlen Tropfen der Region bevor Sie sich wieder auf Ihr Radl schwingen.

8. Tag / Heilbronn - Eberbach / ca. 56 km
Von Burgen und Schlössern
An Ihrem heutigen Tag ist Ihr Weg rechts und links des Neckars von Burgen gesäumt, die sich wie Perlen an einer Kette aufreihen. Tauchen Sie ein ins Mittelalter, während Sie weiter dem Strom folgen. Sie erreichen die Stauferstadt Eberbach, wo Sie übernachten.

9. Tag / Eberbach - Heidelberg / ca. 34 km
Das Beste zum Schluss
Heute nähern Sie sich dem Ende Ihrer Radreise, während sich der Neckar durch den Odenwald schlängelt. In der bekannten Universitätsstadt Heidelberg warten das Schloss, die barocke Altstadt und zahlreiche Sehenswürdigkeiten auf Ihren Besuch. Ab Neckarzimmern bietet sich auch eine Bahn- oder Schifffahrt an, um nach Heidelberg zu gelangen (nicht inkl.).

10. Tag / Heidelberg / Abreise
Auf Wiedersehn im Neckartal
Individuelle Abreise oder Verlängerung.

Sie wünschen sich einen individuellen Verlauf dieser Reise? Gerne stellen wir für Sie Ihre Wunschreise zusammen.

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
2 Personen. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Anreise zum Hbf. Villingen-Schwenningen. Gerne buchen wir flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten für Sie. Informationen und Buchung unter www.radissimo.de/bahnanreise/.
  • Mit dem Auto: Kostenpflichtige Parkplätze im/am Anreisehotel (keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort, Informationen mit den Reiseunterlagen).
  • Mit dem Bus: Anreise mit dem Fernbus nach Villingen-Schwenningen. Buchung unter www.radissimo.de/busanreise/.

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder wahlweise mit 7-Gang-Rücktritt und 21-/24-Gang-Freilauf
  • Modell: wahlweise Damen-/Unisex- und Herrenmodell
  • Ausstattung 1 Gepäcktasche pro Rad, Lenkertasche mit Kartenfach/Kartenhalter auf Wunsch, Schloss pro Paar, Luftpumpe, Reparaturset, Tachometer
  • E-Bikes: Pedelecs mit 8-Gangschaltung und Freilauf, Rücktritt nur auf Anfrage (Kettler u.a.)
  • Modell E-Bike: Unisexmodell
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Sonderwünsche wie Tandems, Kinderräder etc. sind auf Anfrage möglich.
  • Übergabe der Räder spätestens am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends im Hotel.
  • Versicherung: nicht inklusive, über Elvia-Reiseversicherung abschließbar unter www.radissimo.de/fahrradversicherung/
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.


Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise sind auf Anfrage buchbar. Zwischenübernachtungen/Ruhetage während der Reise sind ebenfalls auf Anfrage in allen Etappenorten möglich.

Rücktransfer

  • Bahnrückfahrt: In Eigenregie (1-2 x Umsteigen, ca. 2,5-3,5 Std., Fahrradmitnahme teilweise möglich). Gerne buchen wir ein passendes Bahnticket für Sie.
  • Busrückfahrt: In Eigenregie mit dem Fernbus (1x Umsteigen, ca. 7 Std.). Buchung unter www.radissimo.de/busanreise/.

Kinderermäßigung bei Radreisen
Für die 3. Person (und 4. Person) im Doppelzimmer mit Zustellbett gewähren wir bei zwei voll zahlenden Personen folgende Kinderermäßigung:

  • bis 4 Jahre: kostenfrei
  • 5-13 Jahre: 25 % Rabatt
  • ab 14 Jahre: 10% Rabatt

Special: Für Kinder im eigenen Doppel-/Einzelzimmer oder Alleinreisende mit Kind(ern) gewähren wir für Kinder bis 12 Jahre eine Sonderermäßigung von 10% Rabatt.
Jeweils auf den Reisegrundpreis im DZ/ÜF (ausgenommen sind Zusatzleistungen).
Maßgeblich ist das Alter der Kinder bei Anreise.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Hinweise

  • Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren, die je nach gebuchter Unterkunft sowie Ihren Besichtigungen/Ausflügen variieren.
  • Der Gepäcktransport findet in der Regel zwischen ca. 9 bis 18 Uhr statt. Bitte denken Sie im Tagesgepäck neben Proviant auch an Regen- und Ersatzkleidung.

Tipps

  • Den Neckar-Radweg stellen wir gerne als individuelle Wunschreise mit Gepäcktransport zusammen. Ob sportlich, gemütlich oder Kurztour und Deluxe-Variante.
  • Für Familien mit Kindern bieten wir eine spezielle Ritterburgen-Tour am Neckar an.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 9 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis Heidelberg
  • Eintritt ins Schillers Geburtshaus in Marbach
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Zimmer
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Zimmer
  • 7-Tage-Servicehotline

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder sowie Kurtaxe / Touristenabgabe.

Neckar Hotel (VET)

Details
  • Neckar Hotel, Vierbettzimmer/Du/WC/ÜF
    885,00 €
  • Neckar Hotel, Dreibettzimmer/Du/WC/ÜF
    885,00 €
  • Neckar Hotel, Doppelzimmer/Du/WC/ÜF
    885,00 €
  • Neckar Hotel, Einzelzimmer/Du/WC/ÜF
    1155,00 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Villingen-S.
    92,00 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Heidelberg
    105,00 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Villingen-S.
    61,00 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Heidelberg
    71,00 €
  • Eigenes Rad
    0,00 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    190,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Rücktritt Herren
    60,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Rücktritt Damen
    60,00 €
  • 21-Gang-Leihrad Freilauf Herren
    60,00 €
  • 21-Gang-Leihrad Freilauf Damen
    60,00 €

Neckar Hotel (VET)

Sie übernachten in Mittelklassehotels oder guten bis sehr guten Gasthöfen und Pensionen, überwiegend zentral gelegen (Kat. 3-Sterne-, teils auch 4-Sterne-Häusern). Alle Zimmer sind mit Du/WC oder Bad/WC ausgestattet.

Hotelbeispiele (siehe Hinweis):

  • Villingen - Hotel Mercure Am Franziskaner
  • Rottweil - Hotel Haus zum Sternen
  • Glatt - Hotel Kaiser
  • Tübingen - Hotel Stadt Tübingen
  • Esslingen - Hotel Am Schillerpark
  • Marbach - Parkhotel Schillerhöhe

Es werden nach Verfügbarkeit diese oder ähnliche Unterkünfte der gebuchten Kategorie gewählt. Es besteht kein Anspruch auf Unterbringung in den genannten Unterkünften/Etappenorten. Je nach gebuchtem Hotel kann die Länge der Tagesetappen etwas variieren. Die verbindlich gebuchten Hotels entnehmen Sie bitte der Hotelliste in den Reiseunterlagen, die Ihnen rechtzeitig vor Anreise zugeht.

Radurlaub & Radtouren bei Radissimo Radreisen günstig online buchen

Wir sind der Spezial-Reiseveranstalter für individuelle und geführte Radreisen, Radurlaub und mehrtägige Radtouren in den schönsten Regionen Deutschlands, Europas und weltweit. Mehrtägige Fahrradreisen mit Radissimo bedeuten sportiver Urlaub mit viel Bewegung an der frischen Luft. Die Nächte verbringen Sie in gemütlichen Hotels und Pensionen entlang der Route. Ob Einsteiger, Gelegenheitsradler oder sportiver Rennradler: Unsere Gäste radeln in Ihrem Radurlaub durch traumhaft schöne Landschaften und besuchen faszinierende Städte mit dem Fahrrad. Unsere Radreisen sind somit die ideale Möglichkeit, einen Aktivurlaub mit einer Kulturreise zu kombinieren. Hier können Sie unsere Fahrradreisen direkt günstig online buchen.