radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum | Sprache:
Deutsch

Altmühltal-Radweg von Rothenburg nach Regensburg - 8 Tage

Elektroradreise Individualreise Schwierigkeitsgrad 2 - einfach
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 555,00 € pro Person

  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • ca. 279-314 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5

Das erwartet Sie

Sie radeln durch idyllische Naturschutzgebiete und Täler. Auf Ihrem Weg treffen Sie außerdem auf imposante Felsformationen, die Sie begeistern werden.
Ein Höhepunkt dieser vielfältigen Reise ist das mittelalterlich geprägte Regensburg.

Hier erwartet Sie ein wahres Radlerparadies, weit weg von Lärm und Hektik. Radeln Sie von der Quelle durch idyllische Landschaften zuerst entlang zahlreicher sanfter Windungen der Altmühl weiter zum Main-Donau-Kanal, bis hin zum spektakulären Donaudurchbruch, der Mündung in die Donau, vorbei an römischen Bauwerken, Burgen und Schlössern, Kirchen und Klöstern, zu Fundorten des Urvogels Archaeopteryx.
Sie starten im romantischen Rothenburg ob der Tauber, das mit seinen mittelalterlichen Fachwerkhäusern und der historischen Stadtmauer verzaubert. Das Ziel Regensburg beeindruckt mit historischen Bauwerken wie dem Dom St. Peter, dem Reichtagssaal mit Foltermuseum und der Steinernen Brücke.

Leichte Radtouren. Der Radweg führt abseits der Verkehrsrouten, teils eben, teils leicht hügelig, stets gut ausgeschildert. Diese Radreise ist auch für Einsteiger, Gruppen und Familien mit Kindern bestens geeignet.

Buchbare Termine 2014
Täglich 13.4. bis 5.10.

Programm

1. Tag / Rothenburg o. d. Tauber / Anreise
Herzlich Willkommen!
Individuelle Anreise nach Rothenburg. Nehmen Sie sich etwas Zeit für diese weltberühmte Altstadt, es lohnt sich. Ein Abendpaziergang mit dem Rothenburger Nachtwächter, der Sie durch romantisch beleuchtete Gassen führt, ist inklusive.

2. Tag / Rothenburg o. d. Tauber - Herrieden / ca. 54 km
Auf geht's!
Heute radeln Sie durch malerische Bauerndörfer und unberührte Landschaften. Über Leutershausen, an dessen berühmtesten Sohn Gustav Weißkopf ein Museum und ein Denkmal erinnern, gelangen Sie nach Herrieden. Viele Störche, die auf Türmen und Gebäuden nisten, sind seit Jahrhunderten in dieser Stadt zuhause.

3. Tag / Herrieden - Weißenburg oder Treuchtlingen / ca. 53-55 km
Der Altmühlsee
Die heutige Etappe führt Sie durch ein Naturschutzgebiet vorbei am Altmühlsee, dort leben viele Vogelarten, die leider vom Aussterben bedroht sind. Über Gunzenhausen gelangen Sie nach Markt Berolzheim und radeln entweder direkt entlang am Fluss nach Treuchtlingen (entspannen können Sie dort in der Altmühltherme). Die Alternative ist einen Abstecher nach Weißenburg zu unternehmen.

4. Tag / Weißenburg oder Treuchtlingen - Eichstätt / ca. 43-53 km
Durchs tief eingeschnittene Flusstal
Jetzt beginnt der landschaftlich spektakulärste Teil Ihrer Radreise. Der Fluss gräbt sich 100 bis 200 Meter tief in das Juragestein ein, ein bizarrer Anblick. Über Pappenheim kommen Sie nach Solnhofen, wo der Abdruck des Urvogels Archäopteryx gefunden wurde, bevor es nach Eichstätt, der Bischofs- und Universitätsstadt geht.

5. Tag / Eichstätt - Beilngries / ca. 45 km
Geschichte im Altmühltal
Heute haben Sie die Qual der Wahl. Entweder Sie besichtigen die Reste eines Römerkastells, eine romantische Burganlage, das Naturschutzgebiet der Gungoldinger Wacholderheide oder das Schloss Hirschberg. Ziel ist Beilngries mit seinem historischen Altstadtkern, das am Zusammenfluss von Sulz und Altmühl liegt.

6. Tag / Beilngries - Bad Gögging oder Kelheim, ca. 47-59 km
Sieben Täler
Heute fahren Sie auf die 7-Täler-Stadt Dietfurt zu, einem typischen Altmühltal-Ort. Bei Riedenburg teilt sich die Route. Sie entscheiden bei Buchung, ob Sie in Bad Gögging übernachten (in der Limestherme können Sie relaxen) und Kelheim dann am nächsten Tag besuchen, oder ob Sie gleich in Kelheim übernachten möchten.

7. Tag / Bad Gögging oder Kelheim - Regensburg / ca. 37-48 km
Der Donaudurchbruch nach Regensburg
Von oder über Kelheim folgen Sie der Donau bis Regensburg. Beeindruckend ist hier das Naturschauspiel des Donaudurchbruchs bei Weltenburg, das Sie per Schiff (nicht im Preis inkl.) erleben können.
Regensburg selbst gilt als Denkmal zweitausendjähriger Kunst- und Kulturgeschichte. Sie sollten sich dort einen Stadtrundgang nicht entgehen lassen.

8. Tag / Regensburg / Abreise
Auf Wiedersehen!
Individuelle Abreise oder Verlängerung

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
Keine. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Vom Rothenburg ob der Tauber und per Taxi oder zu Fuß zum Anreisehotel. Gerne buchen wir flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten für Sie. Fragen Sie nach unseren Angeboten!
  • Mit dem Auto: Parkmöglichkeit für die Dauer der Radtour am Anreisehotel (kostenpflichtig, Reservierung möglich, zahlbar vor Ort).

Leihrad

  • Wahlweise 7- Gang-Leihräder mit Rücktritt oder 21-/24-Gang-Leihräder mit Freilauf jeweils als Damen- und Herrenmodell, ausgestattet mit Gepäcktasche
  • Elektroleihräder mit Freilauf bzw. Rücktritt (nach Verfügbarkeit), als Damenmodell, ausgestattet mit Gepäcktasche
  • Übergabe am Anreisetag oder am ersten Radtag und Rückgabe am letzten Radtag im Abreisehotel
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise sind auf Anfrage buchbar. Zwischenübernachtungen/Ruhetage während der Reise sind ebenfalls auf Anfrage in allen Etappenorten möglich.

Rücktransfer
- Busrückfahrt inkl. Rad und Gepäck: Freitags und Samstags gegen 9 Uhr, Dauer ca. 3 Std. (andere Tage auf Anfrage, ggf. gegen Aufrpeis).
- Bahnrückfahrt: In Eigenregie (2-3 x Umsteigen, ca. 2,5-3,5 Std., Fahrradmitnahme teilweise möglich). Gerne buchen wir ein passendes Bahnticket für Sie.

Kinderermäßigung
Für die 3. Person (und 4. Person) im Doppelzimmer mit Zustellbett gewähren wir bei zwei voll zahlenden Personen folgende Kinderermäßigung:

  • bis 4 Jahre: kostenfrei (Kosten für evtl. Kinderbett zahlbar vor Ort)
  • 5-14 Jahre: 10% Rabatt

Jeweils auf den Reisegrundpreis im DZ/ÜF (ausgenommen sind Zusatzleistungen).
Maßgeblich ist das Alter der Kinder bei Anreise. Für Kinder im eigenen Einzel-/Doppelzimmer kann keine Ermäßigung gewährt werden.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis Regensburg
  • Nachtwächerführung in Rothenburg
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen
  • Servicehotline

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als „im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Kurtaxe/Touristenabgabe, Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

Altmühltal Hotel

Details
  • Halbpension
    145,00 €
  • Dreibettzimmer/Du/WC/ÜF
    555,00 €
  • Doppelzimmer/Du/WC/ÜF
    555,00 €
  • Einzelzimmer/Du/WC/ÜF
    719,00 €

zubuchbare Optionen / Zuschläge pro Person

  • 21-Gang-Leihrad Freilauf Damen
    55,00 €
  • 21-Gang-Leihrad Freilauf Herren
    55,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Rücktritt Herren
    55,00 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    150,00 €
  • Eigenes Rad
    0,00 €
  • Rucktransfer Regensburg-Rothenburg inkl. Rad
    55,00 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Regensburg
    56,00 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Rothenburg
    50,00 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Regensburg
    79,00 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Rothenburg
    72,00 €

Altmühltal Hotel

Sie sind in guten Mittelklassehotels sowie guten bis sehr guten Gasthöfen und Pensionen untergebracht (meist 3-Sterne-Niveau). Alle Zimmer sind mit Du/WC oder Bad/WC ausgestattet.