radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

Südschwarzwald für Familien mit Kindern - 7 Tage

E-Bike immer mit Rückenwind Reisen mit Kindern - Familienbande Schwierigkeitsgrad 2 - einfach
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 659,00 € pro Person

  • 2017
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Familienreise
  • Ca. 160 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5

Das erwartet Sie

Gestartet wird in der Schwarzwaldmetropole Freiburg, von wo aus die Reisenden zunächst mit dem Zug über das "Himmelreich" durchs enge "Höllental" hinauf nach Hinterzarten fahren. Danach geht es per Rad bergab bis an den Titisee und über den "Bähnle-Radweg", eine ehemalige Bahntrasse, weiter über Lenzkirch und Bonndorf bis zur Wutachschlucht. Hier lässt sich der "wilde Schwarzwald" am besten bei einer Wanderung erleben. Auf dem Weg hinab an den Hochrhein locken Freibäder und Naturbadeseen ebenso wie Indoor-Spielplätze, die größte Trompetensammlung der Welt oder ein Schloss. Auf der Schweizer Uferseite gilt es dann, in die Welt der Römer einzutauchen, bevor das Dreiländereck erreicht wird. In Basel bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, um den letzten Reisetag zu gestalten: ob im Puppen- oder Cartoonmuseum, beim Fasnachtsbrunnen von Tinguely, im Botanischen Garten oder im Zoo.

Es handelt sich um eine leichte, familienfreundliche Radtour. Der Weg führt größtenteils auf Radwegen, ruhigen Nebenstraßen und Waldwegen entlang. Die Strecke verläuft tendenziell bergab bzw. flach mit wenigen kurzen Anstiegen. Es sind nur geringe Höhenunterschiede (z.B. nach Freiburg und ab Hinterzarten) zu bewältigen. Die Wege sind gut ausgebaut und durchgehend, einheitlich ausgeschildert.

Buchbare Termine 2017

Täglich 1.4. bis 31.10.

Saisonzeiten:
Saison I: 1.4. bis 30.4. und 2.10. bis 31.10.
Saison II: 1.5. bis 1.10. (+70 Euro p.P.)
(automatische Reisepreisberechnung inkl. Saisonzuschlägen erfolgt bei Terminauswahl, maßgeblich ist der Anreisetag)

Programm

1. Tag / Freiburg / Anreise
Tuniberg, Schauinsland oder Münster

Individuelle Anreise. Wer früh anreist kann noch einen Ausflug einplanen und z.B. den Tier- und Erlebnispark Mundenhof oder den Indoor-Spielplatz KinderGalaxie besuchen oder den nahegelegenen Berg Schauinsland mit der Seilbahn erklimmen und eine Wanderung auf dem Gipfel machen, um als Belohnung die erste Schwarzwälder Kirschtorte bei herrlicher Aussicht zu genießen.

2. Tag / Freiburg - Hinterzarten - Lenzkirch / ca. 22 km
Himmelreich und Höllental

Vom Freiburger Bahnhof steigen Sie in den Zug und lassen sich über das Himmelreich durchs enge Höllental hinauf nach Hinterzarten bringen. Begeistern wird hier die Skisprungschanze und das Schwarzwälder Skimuseum, bevor es per Rad bergab bis an den Titisee geht. Ob mit einer Tretbootfahrt, auf dem Wichtelpfad oder im Klettergarten - hier haben Sie jede Möglichkeit den Tag erlebnisreich für die Kinder zu gestalten. Ab Titisee-Neustadt folgen Sie dem Bähnle-Radweg, der Sie auf einer stillgelegten Bahntrasse ohne Steigungen direkt nach Lenzkirch führt. Wenn die Kraft der jungen Nachwuchsradler noch ausreicht, kann das beheizte Freibad besucht werden oder auf dem Lehrpfad Vogelwelt eine kleine Wanderung unternommen werden.

3. Tag / Lenzkirch - Stühlingen / ca. 36 km
Bähnle-Radweg und Wutachschlucht

Heute geht es weiter auf dem Bähnle-Radweg bis nach Bonndorf. Hier bietet sich eine Rast im Kurpark mit japanischem Garten hinterm Schloss an. Das Schloss beherbergt das Narrenmuseum und wer mag, kann sich in die lustige Welt der Narren hineinwagen. In Bonndorf können Sie sich, um den Aufstieg zu ersparen, mit dem Bus zur Wutachschlucht fahren lassen und dort eine Wanderung durch die Wildnis des Schwarzwalds unternehmen. Hinter Bonndorf geht es zunächst leicht bergauf, aber dann lange bergab und zum Schluss flach an der Wutach entlang nach Stühlingen. Das Wahrzeichen der Stadt Stühlingen ist das Schloss Hohenlupfen.

4. Tag / Stühlingen - Waldshut-Tiengen / ca. 30 km
Hinab ins Rheintal

Sanft abwärts entlang der Wutach radeln Sie heute bis nach Waldshut. Wenn es das Wetter zulässt halten Sie doch auf der Strecke um den Naturbadesee in Eggingen zu besuchen. Weiter geht es bis Lauchringen, wo es einen tollen Abenteuerspielplatz, ein großes Freibad mit langer Rutsche und bei schlechtem Wetter den Indoorspielplatz Berolino Kinderpark gibt. Wenn die Wutach in den Rhein mündet, haben Sie Ihr Etappenziel Waldshut erreicht. Hier bietet sich für Kinder ein Ausflug in den Wildpark an, ein Ausflug ins Freibad oder Sie spielen direkt am Rheinufer eine Partie Minigolf.

5. Tag / Waldshut-Tiengen - Bad Säckingen / ca. 25 km
Der Trompeter von Säckingen

Falls Sie es gestern nicht geschafft haben, ist heute genug Zeit den Wildpark zu besuchen, bevor Sie wieder aufs Rad steigen. Ihre Radtour führt entlang des Rheins nach Laufenburg. In der wunderschönen Altstadt bietet sich eine Rast an oder Sie besuchen auf Schweizer Seite die Burgruine, Weiter geht es nach Murg, wo ein toller naturkundlicher Ausflug auf dem Murgtalfpfad wartet. Im Schloss von Bad Säckingen, Ihrem heutigen Etappenziel, lässt sich die größte Trompetensammlung der Welt bestaunen. Auch bei schlechtem Wetter ist mit dem Indoorspielplatz Wild-Kids oder dem Aqualon Thermalbad für ausreichend Familienprogramm gesorgt.

6. Tag / Bad Säckingen - Basel / ca. 44 km
Spannung und Spiel im Dreiländereck

Heute erwartet Sie eine etwas längere Strecke, die aber jederzeit mit der Bahn nach Basel abgekürzt werden kann, um auch den Verkehr in Basel zu vermeiden. Zunächst fahren Sie den Rhein entlang bis nach Rheinfelden. Auf dem Wege ist eine Rast bei Schloss Beuggen im biblischen Garten mit Freigelände empfehlenswert. Ab hier wechseln Sie auf die Schweizer Uferseite und können in Kaiseraugst in die Welt der Römer eintauchen. Augusta Raurica ist das größte archäologische Freilichtmuseum mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, darunter das besterhaltene antike Theater nördlich der Alpen, ein nachgebautes Römerhaus und den Römischen Haustierpark. Nur noch wenige Kilometer trennen Sie vom Dreiländereck. Basel bietet nicht nur für Erwachsene jede Menge Kunst- und Kulturgenuss. Auch für Kinder ist gesorgt: Besuchen Sie z.B. das Puppenmuseum, das Cartoonmuseum oder das Papiermuseum in der alten Papiermühle. Auch der Fasnachts-Brunnen von Tinguely, der Basler Botanische Garten, der Zoo oder die im Rhein schwimmenden Einheimischen werden der ganzen Familie in Erinnerung bleiben und bilden einen schönen Abschluss.

7. Tag / Basel / Abreise
Die Schweiz verabschiedet sich

Individuelle Abreise, Rückfahrt per Bahn nach Freiburg oder Verlängerung.

Sie wünschen sich einen individuellen Verlauf dieser Reise? Gerne stellen wir für Sie Ihre Wunschreise zusammen.

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
2 Personen. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Anreise zum Hbf. Freiburg. Gerne buchen wir flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten für Sie. Informationen und Buchung unter www.radissimo.de/bahnanreise/.
  • Mit dem Auto: Kostenpflichtige Parkplätze im/am Anreisehotel (keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort, Informationen mit den Reiseunterlagen).
  • Mit dem Bus: Anreise mit dem Fernbus nach Freiburg. Buchung unter www.radissimo.de/busanreise/.

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder wahlweise mit 8-Gang-Rücktritt und 24-Gang-Freilauf
  • Modell: Unisexmodell / für größere Rahmen auch Herrenmodell
  • Ausstattung 1 Gepäcktasche pro Rad, Kartenhalter pro Gruppe, Schloss, Luftpumpe, Reparaturset, Erste-Hilfe-Set. Tachometer pro Gruppe gegen Voranmeldung.
  • E-Bikes: Pedelecs mit 8-Gangschaltung und Freilauf (Marke u.a. Kalkhoff)
  • Modell E-Bike: Unisexmodell
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Sonderwünsche wie Tandems, Kinderräder etc. sind auf Anfrage möglich.
  • Übergabe der Räder spätestens am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends im Hotel.
  • Versicherung: nicht inklusive, über Elvia-Reiseversicherung abschließbar. Informationen und Buchung unter www.radissimo.de/fahrradversicherung/.
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise sind auf Anfrage buchbar. Zwischenübernachtungen/Ruhetage während der Reise sind ebenfalls auf Anfrage in allen Etappenorten möglich.

Rücktransfer
Bahnrückfahrt: In Eigenregie (max. 1x Umsteigen/Direktverbindung, ca. 1 Std., Fahrradmitnahme teilweise möglich). Gerne buchen wir ein passendes Bahnticket für Sie.

Kinderermäßigung bei Familienreisen
Für die 3. Person (und 4. Person) im Doppelzimmer mit Zustellbett gewähren wir bei zwei voll zahlenden Personen folgende Kinderermäßigung:

  • bis 3 Jahre: kostenfrei
  • 4-9 Jahre: 50 % Rabatt
  • 10-14 Jahre: 25 % Rabatt
  • ab 15 Jahre: 10% Rabatt

Special: Für Kinder im eigenen Doppel-/Einzelzimmer oder Alleinreisende mit Kind(ern) gewähren wir für Kinder bis 12 Jahre eine Sonderermäßigung von 10% Rabatt.
Jeweils auf den Reisegrundpreis im DZ/ÜF (ausgenommen sind Zusatzleistungen).
Maßgeblich ist das Alter der Kinder bei Anreise.
WICHTIG: Kinderermäßigung kann bei Onlineanfragen/-buchungen derzeit nicht berechnet werden. Die Rabatte werden bei der Bearbeitung automatisch von uns in Abzug gebracht.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Hinweise

  • Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren, die je nach gebuchter Unterkunft sowie Ihren Besichtigungen/Ausflügen variieren.
  • Der Gepäcktransport findet in der Regel zwischen ca. 9 bis 18 Uhr statt. Bitte denken Sie im Tagesgepäck neben Proviant auch an Regen- und Ersatzkleidung.

Tipps

  • Den Südschwarzwald-Radweg können wir Ihnen auch als individuelle Radreise mit Gepäcktransport ab Freiburg, Hinterzarten oder Basel von sportlich über gemütlich bis Deluxe anbieten.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 6 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis Basel
  • Bahnfahrt Freiburg - Hinterzarten ink. Rad
  • Überraschungspaket für Kinder
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen
  • 7-Tage-Servicehotline
  • Kurtaxe / Touristenabgabe

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

Südschwarzwald Familie Hotel

Details
  • Südschwarzwald Familie Hotel, Dreibettzimmer/Du/WC/ÜF
    659,00 €
  • Südschwarzwald Familie Hotel, Doppelzimmer/Du/WC/ÜF
    659,00 €
  • Südschwarzwald Familie Hotel, Einzelzimmer/Du/WC/ÜF
    794,00 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • Eigenes Rad
    0,00 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    175,00 €
  • 8-Gang-Unisex-Leihrad Rücktritt
    75,00 €
  • 24-Gang-Unisex-Leihrad Freilauf
    75,00 €
  • Halbpension
    150,00 €
  • Kinder-Leihrad
    60,00 €

Südschwarzwald Familie Hotel

Sie übernachten in ausgewählten, meist zentral gelegenen und familienfreundlichen Mittelklassehotels, Gasthöfen und Pensionen. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC oder Bad/WC ausgestattet.
Wir bemühen uns in allen Etappenorten Unterkünfte mit Mehrbettzimmern, Appartements oder Familienzimmer mit Verbindungstüre zu buchen.

Hotelbeispiele (siehe Hinweis):

  • Freiburg - Hotel Bischofslinde, Pension Paradies
  • Lenzkirch - Hotel Schwörer
  • Stühlingen - Landgasthof Rebstock
  • Waldshut-Tiengen - Brauerei Walter
  • Bad Säckingen - Hotel St. Fridolin
  • Basel - Hotel Schweizerhof, Hotel Rochat

Es werden nach Verfügbarkeit diese oder ähnliche Unterkünfte der gebuchten Kategorie gewählt. Es besteht kein Anspruch auf Unterbringung in den genannten Unterkünften/Etappenorten. Je nach gebuchtem Hotel kann die Länge der Tagesetappen etwas variieren. Die verbindlich gebuchten Hotels entnehmen Sie bitte der Hotelliste in den Reiseunterlagen, die Ihnen rechtzeitig vor Anreise zugeht.


Radurlaub & Radtouren bei Radissimo Radreisen günstig online buchen

Wir sind der Spezial-Reiseveranstalter für individuelle und geführte Radreisen, Radurlaub und mehrtägige Radtouren in den schönsten Regionen Deutschlands, Europas und weltweit. Mehrtägige Fahrradreisen mit Radissimo bedeuten sportiver Urlaub mit viel Bewegung an der frischen Luft. Die Nächte verbringen Sie in gemütlichen Hotels und Pensionen entlang der Route. Ob Einsteiger, Gelegenheitsradler oder sportiver Rennradler: Unsere Gäste radeln in Ihrem Radurlaub durch traumhaft schöne Landschaften und besuchen faszinierende Städte mit dem Fahrrad. Unsere Radreisen sind somit die ideale Möglichkeit, einen Aktivurlaub mit einer Kulturreise zu kombinieren. Hier können Sie unsere Fahrradreisen direkt günstig online buchen.