radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

Venedig, Triest, Istrien - Die Adriaküste von Mestre nach Porec - 8 Tage

E-Bike immer mit Rückenwind Schwierigkeitsgrad 3 - mittelschwer
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 674,00 € pro Person

  • 2017
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Ca. 270-405 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5

Das erwartet Sie

Entdecken Sie die Lagunenstadt Venedig, radeln Sie durch Italien, Slowenien und Kroatien, während Sie an wunderschönen Küsten, idyllischen Landschaften sowie verträumten kleinen Ortschaften an der Adria vorbei kommen.

Sie beginnen Ihre Reise auf Venedigs Festland und erkunden das Umland per Rad, bevor Sie in die Region Jesolos gelangen. Über historische Ortschaften wie Caorle und Portogruaro gelangen Sie in das römisch geprägte Aquileia, wo Sie im Freilichtmuseum auf römischen Spuren wandeln. Besichtigen Sie das romantische Schloss von Miramare und erfrischen Sie sich in einem der zahlreichen Badeorte Sloweniens! Ihre Reise endet im kroatischen Porec, wo Sie die Euphrasius-Basilika (UNESCO Weltkulturerbe) besuchen sollten.

Sie radeln bis kurz vor Triest auf flachen Wegen, danach geht es hügelig nach Porec. Die Tour verläuft überwiegend auf asphaltierten, ruhigen Nebenstraßen, auf Radwegen und befestigten Wegen.

Buchbare Termine 2017

Mittwoch und Samstag 8.4. bis 7.10.
im Juni und Juli zusätzlich Freitag
Sondertermine auf Anfrage und nach Verfügbarkeit ab 5 Personen buchbar

Saisonzeiten:
Saison I: 8.4. und 7.10.
Saison II: 9.4. bis 17.6. und 17.9. bis 6.10. (+ 99/100 Euro p.P. Kat. A/B)
Saison III: 18.6. bis 28.7. und 26.8. bis 16.9. (+ 158/145 Euro p.P. Kat. A/B)
(automatische Reisepreisberechnung inkl. Saisonzuschlägen erfolgt bei Terminauswahl, Anreisetag bestimmt Saisonzeit)

Programm

1. Tag / Venedig/Mestre Festland / Anreise
Benvenuto!

Individuelle Anreise auf Venedigs Festland. Nutzen Sie den verbleibenden Tag um die Serenissima zu besichtigen oder mit den gut angebundenen öffentlichen Verkehrsmitteln in der Lagunenstadt zu bummeln.

2. Tag / Venedig/Mestre Festland - Jesolo/Caorle / ca. 30 - 75 km
Lebendiges Venedig oder idyllisches Umland

Sie haben die Wahl: Radeln Sie entlang des Dammes und der Lagune nach Venedig oder gelangen Sie entlang des Sile nach Jesolo/Caorle.
Variante 1: Per Rad geht es nach Venedig und weiter per Fähre (nicht inkl.) nach Punta Sabbioni. Entlang des Litorale di Cavallino und vorbei an den Fischerbooten und Souvenirständen geht es aus Venedig hinaus, jedoch bietet sich ein Abstecher zum Leuchtturm Venedigs an.
Variante 2: Entlang des Sile radeln Sie durch die idyllische Landschaft, vorbei an den Turmruinen des Torre Caligo bis nach Jesolo oder Caorle.

3. Tag / Jesolo/Caorle - Concordia Sagittaria/Portogruaro/Lignano / ca. 50-60 km
Venezianisches Festland

Küstenlandschaften und Fischerhütten säumen Ihren Weg nach Caorle, wo ein Besuch des historischen Zentrums lohnt. Weiter geht es ins Festland hinein nach Portogruaro, dem wohl venezianischsten Ort auf dem Festland, da er ein ehemals wichtiger Flusshafen der Serenissima war und der venezianische Einfluss unübersehbar ist.

4. Tag / Concordia Sagittaria/Portogruaro/Lignano - Aquileia/Grado und Schifffahrt Marano Lagunare (Kat.A) / ca. 45-65 km
Auf den Spuren der Römer…

Heute können Sie römische Ruinenstädte, historische Kirchen und idyllische Landschaften erkunden. Mit dem Schiff geht es von Marano Lagunare kurz vor Aquileia (in Kat. A inklusive), welches einst eine wichtige Stadt des römischen Reiches war. Besichtigen Sie die Ausgrabungen der Stadt oder die beiden Museen um mehr über die geschichtlichen Hintergründe zu erfahren.
Die Etappe kann per Zug Portogruaro-Latisana ebenfalls verkürzt werden. (ca. 20 km; nicht inkl).

5. Tag / Aquileia/Grado - Triest / ca. 40-70 km
Romantik in Miramare

Zunächst geht es durch die imposante Höhlen- und Felslandschaft des Triester Hinterlandes, bevor Sie die malerische Küste erreichen und der Küstenstraße folgen. Durch charmante Ortschaften wie Duino, Sistiana kommen Sie nach Miramare, wo ein Besuch des romantischen Schlosses lohnt. Über Barcola gelangen Sie im Anschluss in die Hafenstadt Triest.
Auch diese Etappe kann in Eigenregie per Bahn abgekürzt werden (ca. 30 km; nicht inkl.)

6. Tag / Triest - Portoroz/Piran / ca. 35 - 65 km
Badespaß Slowenien

Noch eine kurze Strecke und Sie erreichen heute Slowenien mit seinen Badeorten Koper, Izola und Piran, sowie Portoroz. Nutzen Sie den verbleibenden Tag um sich abzukühlen oder in der Sonne zu Entspannen. Alternativ kann auch eine längere Etappe durch das Val Rosandra-Tal im Hinterland geradelt werden.

7. Tag / Portoroz/Piran - Porec / ca. 70 km
Auf geht es nach Kroatien!

Vorbei an Salzgärten radeln Sie über die slowenisch-kroatische Grenze in Istrien ein. Leicht hügelig gelangen Sie in die Küstenstadt Porec, wo Sie die Euphrasius-Basilika (UNESCO Weltkulturerbe) besuchen sollten!

8. Tag / Porec / Abreise
Do videnja
!
Individuelle Abreise oder Schiffsrücktransfer (sofern gebucht).

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
2 Personen (individuelle Radreise) bzw. 8 Personen (Gruppenreise). Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Verbindung zum Bhf. Mestre. Im Anschluss per Bus/Taxi zum Hotel. Gerne buchen wir Fahrkarten für Sie (Preise für Auslandsverbindungen auf Anfrage).
  • Mit dem Auto: Parkmöglichkeiten am Anreisehotel (Stellplätzen oder Garage je nach Hotel, Kosten ca. 30-50 Euro pro Woche/Pkw, zahlbar vor Ort, keine Reservierung möglich).
  • Mit dem Bus: Mit dem Fernbus bis Venedig oder Triest. Buchung unter www.radissimo.de/busanreise/.

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder wahlweise mit 7-Gang-Rücktritt und 21-Gang-Freilauf
  • Modell: Unisexmodell (7-Gang) oder wahlweise Damen- und Herrenmodell (21-Gang)
  • Ausstattung 1 Gepäcktasche pro Rad, Lenkertasche mit Kartenfach/Kartenhalter, Schloss, Luftpumpe, Reparaturset, Reserveschlauch, Fahrradcomputer
  • E-Bikes: Pedelecs mit 8-Gangschaltung und Rücktritt
  • Modell E-Bike: Unisexmodell
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Sonderwünsche wie Tandems, Kinderräder etc. sind auf Anfrage möglich.
  • Übergabe der Räder spätestens am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends im Hotel.
  • Versicherung: nicht inklusive, kann über Elvia-Reiseversicherung abgeschlossen werden.
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise sind auf Anfrage buchbar. Verlängerung in Porec auf Anfrage möglich (Preise je nach Saisonzeit).

Rücktransfer
Schiffsrücktransfer inkl. Rad (sofern gebucht) und Gepäck: Samstags gegen 8 Uhr, Dauer ca. 2,5 Std. bis Venedig, danach Weiterfahrt mit dem Taxi in Eigenregie (ca. 30-50 €). Transferbuchung bei Reisebuchung erforderlich. Radmitnahme begrenzt möglich, max. 4 Räder! Es werden folgende Angaben benötigt: Name, Geburtsdatum, Nationalität, Dokumententyp (Personalausweis oder Reisepass), Dokumentnummer und Gültigkeitsdatum.
Falls das Linienschiff aus irgendeinem Grund (technische Probleme, organisatorische Probleme des Betreibers, etc.) nicht fährt, wird ein Ersatzbus organisiert - das gebuchte Schiffsticket kann nicht rückerstattet werden bzw. gibt es keine Entschädigung.
Wir weisen darauf hin, dass die Rückfahrt vom Hafen in Venedig zum Starthotel mit eigenen Rädern schwierig ist. Leihräder werden im letzten Hotel in Porec zurückgegeben.
Für die Rückfahrt mit dem Schiff berechnen wir 2017 folgende Preis:

  • April Samstag/Sonntag Euro 73,00
  • Mai/Juni/September Mittwoch/Samstag: Euro 73,00 / Freitag: Euro 53,00 / Sonntag: Euro 63,00
  • Juli/August Mittwoch/Sonntag: Euro 77,00 / Freitag: 57,00 / Samstag: 67,00
  • Oktober Mittwoch: Euro 53,00 / Samstag: Euro 73,00 / Sonntag: Euro 53,00

Euro 10.00 pro Mitnahme eigenes Fahrrad

Kinderermäßigung
Auf Anfrage. Die Reise ist erst für Kinder mit mind. 14 Jahren geeignet.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Hinweise

  • Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren, die je nach gebuchter Unterkunft sowie Ihren Besichtigungen/Ausflügen variieren.
  • Der Gepäcktransport findet in der Regel zwischen ca. 9 bis 18 Uhr statt. Bitte denken Sie im Tagesgepäck neben Proviant auch an Regen- und Ersatzkleidung.

Tipps

Varianten

  • Diese Reise können Sie mit der individuellen Radreise von den Dolomiten nach Venedig oder Rund um Venedig kombinieren.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis Porec
  • Schifffahrt inkl. Rad Marano Lagunare - Aquileia (nur Kat.A - nicht garantiert, vor allem zu Saisonbeginn/-ende)
  • Begrüßungsgespräch inkl. Leihradübergabe (sofern gebucht)
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Zimmer
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Zimmer
  • 7-Tage-Servicehotline

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Kurtaxe/Touristenabgabe, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

Venetien Hotel (FUN)

Details
  • Venetien Hotel (FUN), Doppelzimmer/Du/WC/ÜF Kat. B
    674,00 €
  • Venetien Hotel (FUN), Doppelzimmer/Du/WC/ÜF Kat. A
    757,00 €
  • Venetien Hotel (FUN), Einzelzimmer/Du/WC/ÜF Kat. B
    823,00 €
  • Venetien Hotel (FUN), Einzelzimmer/Du/WC/ÜF Kat. A
    906,00 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Venedig Festland
    61,00 €
  • Schiffsrückfahrt Porec-Venedig exkl. Rad (65-75 Euro)
    0,00 €
  • Mitnahme eigenes Rad Schiffsrückfahrt (ca. 10 Euro)
    0,00 €
  • Eigenes Rad
    0,00 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    170,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Unisex Rücktritt
    85,00 €
  • 21-Gang-Leihrad Herren
    85,00 €
  • 21-Gang-Leihrad Damen
    85,00 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Venedig Festland
    84,00 €

Venetien Hotel (FUN)

Kat. A = Hotels der 4-Sterne Kategorie, teilweise auch 3-Sterne
Kat. B = Hotels der 3-Sterne-Kategorie
Alle Zimmer sind mit Du/WC oder Bad/WC ausgestattet.

Hotelbeispiele (siehe Hinweis):

  • Mestre/Venedig - Hotel Elite, Hotel President, Hotel Alexander, Venice Hotel San Giuliano
  • Jesolo/Caorle - Hotel Bali, Agriturismo Di La Dal Fiume, Hotel Venezia, Hotel Coppe
  • Portogruaro/Bibione - Hotel Iulia, Hotel Spessotto, Hotel Ambassador, Hotel La Serena
  • Grado/Aquileia - Hotel Hannover, Hotel Fonzari, Hotel Rosa, Hotel Diana
  • Trieste - Hotel Victoria, Hotel Coppe, Hotel Continentale, Hotel Le Corderie
  • Piran-Portoroz - Hotel Tartini, Hotel Piran, Hotel Tomi, Hotel Histrion
  • Porec - Hotel Flores, Hotel Porec, Hotel Mauro

Es werden nach Verfügbarkeit diese oder ähnliche Unterkünfte der gebuchten Kategorie gewählt. Es besteht kein Anspruch auf Unterbringung in den genannten Unterkünften/Etappenorten. Je nach gebuchtem Hotel kann die Länge der Tagesetappen etwas variieren. Die verbindlich gebuchten Hotels entnehmen Sie bitte der Hotelliste in den Reiseunterlagen, die Ihnen rechtzeitig vor Anreise zugeht.

Radurlaub & Radtouren bei Radissimo Radreisen günstig online buchen

Wir sind der Spezial-Reiseveranstalter für individuelle und geführte Radreisen, Radurlaub und mehrtägige Radtouren in den schönsten Regionen Deutschlands, Europas und weltweit. Mehrtägige Fahrradreisen mit Radissimo bedeuten sportiver Urlaub mit viel Bewegung an der frischen Luft. Die Nächte verbringen Sie in gemütlichen Hotels und Pensionen entlang der Route. Ob Einsteiger, Gelegenheitsradler oder sportiver Rennradler: Unsere Gäste radeln in Ihrem Radurlaub durch traumhaft schöne Landschaften und besuchen faszinierende Städte mit dem Fahrrad. Unsere Radreisen sind somit die ideale Möglichkeit, einen Aktivurlaub mit einer Kulturreise zu kombinieren. Hier können Sie unsere Fahrradreisen direkt günstig online buchen.