radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum | Sprache:
Deutsch

Wird bei jedem Wetter geradelt?

Wir können zwar viel möglich machen, damit Ihr Radurlaub zum Erfolg wird, aber eine Schönwettergarantie können wir leider nicht geben. Natürlich drücken wir die Daumen, dass zu Ihrem Reisetermin das beste Radlerwetter herrscht.

Es darf also nicht nur bei Sonnenschein geradelt werden, sondern auch bei Wind und Wetter geht es in die nächste Unterkunft, wohin Ihr Gepäck transportiert wurde. Für die passende Ausrüstung geben wir Ihnen in den Reiseunterlagen sowie auf unserer Checkliste einige Tipps mit auf den Weg.

Oftmals können ganze Etappen oder Teilstücke mit öffentlichen Verkehrsmitteln per Bus, Bahn oder Schiff zurückgelegt werden (Organisation in Eigenregie, nicht im Reisepreis inklusive). Entsprechende Hinweise liegen entweder Ihren Reiseunterlagen bei oder erhalten Sie vor Ort bei den Hotels und Fremdenverkehrsämtern. 

Ganz anders sieht es da bei unseren Reisen mit Rad und Schiff aus. Denn hier können Sie nach Rücksprache mit dem Skipper in der Regel auch tagsüber an Bord bleiben und statt der Radtour eine schöne Schifffahrt genießen und damit jedem Wind und Wetter trotzen!

 

zurück