radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

Radreise Rumänien: Radurlaub zwischen Siebenbürgen und Donaudelta

Wer kennt Ihn nicht, Dracula, den Vampir mit den spitzen Eckzähnen? Nehmen Sie all Ihren Mut zusammen und besuchen Sie jenseits der dunklen Wälder das Dracula-Schloß Castelul Bran in Transsilvanien.

Auf Ihrer Radreise erleben Sie die Magie dieses zauberhaften Landes und seiner mystischen Landschaft, die Sie sofort in den Bann ziehen wird! Sie radeln vorbei an den imposanten Berggipfeln der Karpaten und den wundervollen Tropfsteinhöhlen der Apuseni-Gebirge, durch ein Labyrinth aus Flüssen und Seen im Donautal und verlassene Bauerndörfer im Hinterland.

Lauschen Sie in der Abenddämmerung dem klangvollen Froschkonzert oder kehren Sie in ein landestypisches Restaurant ein und kosten Sie den leckeren Schweinefleischeintopf mit Knoblauch und Zwiebeln! 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne senden wir Ihnen ein Angebot für eine Radreise in Rumänien...

 

Video - Impressionen aus Rumänien

copyright Visit Europe