radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

Pressemitteilung März 2011


Kuckucksuhren und Kirschtorte
Radreisen im Schwarzwald


Bollenhut und Kuckucksuhren, Schinken und Kirschtorte: dafür kennt man den Schwarzwald weltweit. Auch als Wanderparadies hat die Region einen großen Namen. Aber wer weiß schon, dass es sich im Schwarzwald hervorragend radeln lässt? Radissimo macht es möglich und bietet Pedalrittern einige individuelle Radreisen fast ohne Anstrengungen durch Deutschlands höchstes Mittelgebirge an. Dabei geht es nicht über Stock und Stein querfeldein, sondern geradelt wird auf ausgebauten und ausgeschilderten Radwegen. Und mit etwas Geschick überbrücken die Gäste auch die letzten kleinen Anstiege per Bahn, so dass nur mehr stetig bergab gerollt wird.
Mit Rückenwind können Radler nun schwungvoll und fast ohne Höhenmeter den Südschwarzwald umrunden. Von Freiburg geht es per Bahn in den Hochschwarzwald, von wo stetig bergab zum Titisee und durch die Wutachschlucht bis zum Hochrhein geradelt wird. Dem Grenzfluss folgend, fahren die Gäste gemütlich in die Dreiflüssestadt Basel und weiter durchs Markgräflerland zurück nach Freiburg. Die 7-tägige individuelle Radreise wird mit Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft sowie Routenbeschreibung und Kartenmaterial ab 589 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück angeboten.

Auch von Ost nach West lässt sich der Schwarzwald entlang Neckar, Glatt und Kinzig durchqueren. Im Quellgebiet von Neckar und Donau startet der Drei-Täler-Radweg über Freudenstadt und Alpirsbach weiter sanft bergab durch schmucke Fachwerkstädtchen wie Hausach und Gengenbach bis in die Europastadt Strasbourg. Die Tour dauert 6 Tage und übernachtet wird ab 449 Euro pro Person im Doppelzimmer in ausgewählten Mittelklassehotels. Das Gepäck wird transportiert und eine ausgearbeitete Routenbeschreibung inklusive Karten wird gestellt.
Für sportlich ambitionierte Radfahrer bietet Radissimo außerdem Rennradreisen mit Gepäcktransport im Schwarzwald an.

Kostenloser Radreisekatalog, Buchung sowie ausführliche Informationen bei Radissimo Radreisen unter Tel. +49 (0)721/35 48 18-0, Fax +49 (0)721/35 48 18-18, E-Mail info@radissimo.de und im Internet www.radissimo.de

 


Pressekontakt

Radissimo GmbH, Kristine Simonis
Hennebergstraße 6, D-76131 Karlsruhe
Tel. 0721/354818-0, Fax 0721/354818-18
presse(at)radissimo.de
www.radissimo.de

Wortkultur, Dr. Ana Kugli
Rudolfstr. 37, 75177 Pforzheim
Tel. 07231/ 4629522, Mobil 0176/23398712
mail(at)wortkultur-online.de
www.wortkultur-online.de 

Nach oben