Neue Regelung ab 2017: Eltern und Kinder dürfen gemeinsam auf dem Gehweg radeln

Ab 2017 gelten neue Regelungen für Radfahrer: Eltern und Kinder dürfen nun gemeinsam auf dem Gehweg radeln. Bisher galt die Regel, dass Kinder auf dem Gehweg fahren mussten. Auf der Straße durften Kinder unter 8 Jahren nicht radeln. Kinder zwischen 8-10 Jahren durften sich aussuchen, ob sie auf dem Bürgersteig oder auf der Straße, bzw. einem ausgewiesenen Radweg fahren wollten. Die Eltern waren jedoch verpflichtet, getrennt von ihren Kindern auf der Fahrbahn oder dem Radweg zu fahren.

Diese Regelung ändert sich jedoch im Jahr 2017: Von nun an dürfen Eltern gemeinsam mit ihren Kindern auf dem Gehweg radeln.

Weitere neue Verkehrsregeln für Radfahrer ab 2017

Es gibt jedoch noch weitere Verkehrsregeln, die ab dem Jahr 2017 für Fahrradfahrer gelten: So müssen sich Radfahrer zukünftigkünftig an Ampeln des Fahrverkehrs richten und nicht mehr nach den Fußgängerampeln, wenn es keine eigene Ampel für Radfahrer gibt. Dies regelt künftig Paragraf 37 Abs. 2 Satz 6 StVO. Außerdemn dürfen E-Bikes, die bis Tempo 25 fahren können, auch auf dem Radweg fahren.

(Visited 128 times, 1 visits today)

3 Kommentare

  1. Rostige Speiche

    Der Hinweis ist ganz wichtig, da selbst die Polizei die neuen Regelungen nicht kennt!
    Sinnvoll wäre es, den regelnden Paragrafen zu nennen, damit man ggf. weiß, auf was man sich beziehen kann, wenn man angesprochen wird.

    • Scheinert, Gerhard

      Jeder Führerschein-Inhaber hat eine Berechtigung erworben, mit einem KRAFTFAHRZEUG am öffentlichen Straßenverkehr teilzunehmen, um seine Fortbildung kümmern sich höchstens einige wenige Verkehrsmoderatoren und die beiden großen Autoclubs. So rasch wie sich die rechtlichen Bestimmungen anpassen , ändern oder neu aufstellen müssen, bräuchte es eine regemäßige Fortbildung der Inhaber der FE- Klasse B . Sehr gut ist die Fahrradprüfung der Schulkinder in den Klassen 4. Bis zur 6. Klasse wird die Verkehrserziehung dann weitergeführt.

  2. Dieter Hentschke

    Dürfen Kinder auf den Gehwegen tatsächlich nur auf der von der Fahrstraße abgewandten Seite mit dem Rad fahren ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.