Neue Radreisen 2020 bei Radissimo

Gegen Ende des Jahres wird es bei uns immer etwas ruhiger. Für uns ist das die richtige Zeit, um die Ärmel hochzukrempeln und unser Reiseprogramm für das kommende Jahr zu planen. Gemeinsam werten wir das Feedback unserer Gäste und unser internes Verbesserungsprogramm aus. Wir schauen, was sich auf dem Radreisemarkt getan hat. Und wir hören Messebesuchern zu, was besonders nachgefragt ist.

So finden neue Radwege und Reiseziele den Weg in unser Programm. Andere Radreisen, die weniger gut gebucht oder bewertet wurden, werden gestrichen oder überarbeitet.

Hatten Sie schon Gelegenheit im Onlinekatalog zu Stöbern? Auf ein paar besonders schöne, neue Fahrradreisen möchten wir Sie an dieser Stelle aufmerksam machen. Und wie immer gilt: Um den Gepäcktransport bei geführten wie bei individuellen Radreisen kümmern wir uns.

Fahrradfahrer in der Natur
Wohin führt Ihr Radurlaub im Jahr 2020?

Schweden mit dem Rad entdecken

Aus bisher einer einzigen Radreise in Schweden wurden in diesem Jahr sechs neue Reiseangebote. So können Sie an Schwedens Westküste von Helsingborg nach Göteborg oder von Stockholm nach Helsinki in der Gruppe radeln. Auch rund um Stockholm kommen Radfahrer auf unserer Standortreise oder Rundreise kulturell und landschaftlich voll auf ihre Kosten. Auch Familien mit Kindern können auf zwei Reisen ihren Radurlaub in Schweden genießen.

Mit Genuss über die Alpen nach Italien

Vom hohen Norden geht es in den Süden Europas: Den Alpe-Adria-Radweg von Norden nach Süden über die Alpen bieten wir schon seit zwei Jahren in verschiedenen Varianten an. Neu ist 2020 die Alpenüberquerung für Genussradler auf der Strecke von Salzburg nach Grado in 10 Tagen.

Salzburg und die Salzach
Wunderschönes Salzburg: Start unserer Alpenüberquerung für Genussradler.

Die Vélodyssée: immer an der Atlantikküste entlang

An der französischen Atlantikküste haben wir bereits viele Wunschreisen für unsere Stammkunden organisiert. Nun finden Sie online auch zwei Radreisen mit Gepäcktransport. Sie haben die Wahl von La Rochelle nach Royan zur radeln oder die Vélodyssée von Nantes nach La Rochelle. Beide Reisen lassen sich auch gut zu einer langen Radtour kombinieren.

Die Mosel rund um Trier entdecken

Der Mosel-Radweg zählt zu den beliebtesten Radreisezielen aus unserem Katalog. Erstmalig bieten wir die Mosel nicht nur als Streckenreise sondern auch als Sternfahrt ab Trier an. Bei der viertägigen Reise übernachten Sie in einem festen Standorthotel und unternehmen von hier aus täglich Radtouren an der Mosel.

Ausgezeichnete Radwege in Dänemark

In das Fahrradland Dänemark kommen Sie nicht nur auf unserer bewährten individuellen Radreise von Berlin nach Kopenhagen, sondern jetzt auch bei unserer Rundreise Jütland ab Flensburg sowie den beiden Sternfahrten Fühnen bzw. Kopenhagen. Perfekte Radwege warten auf Sie!

Wir ergänzen unser Programm online laufend und freuen uns über alle eure Tipps. Welcher Radweg war besonders schön? Welche Radreisen fehlen noch?

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Stimmenzahl: 4

Bisher keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können.

(Visited 67 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.