Radissimo hinter den Kulissen: Familienradeln

Familienradtour Nordschwarzwald

Familienradtour Nordschwarzwald

Unsere Familienradreisen erfreuen sich großer Beliebtheit und das Angebot wird von Jahr zu Jahr umfangreicher. Besonders unsere Radissimo-Chefin freut sich, in diesem Jahr endlich mit ihrem Nachwuchs auf „große“ Tour gehen zu können. Zwar gehört das Fahrrad im Urlaub (und im Alltag ohne Auto sowieso) immer dazu. Bisher immer mit Kindersitz oder Anhänger im Schlepptau, gehören diese Zeiten der Vergangenheit an. Denn passend zum Frühling, der nun langsam Einzug hält, ist die dreijährige Marta seit rund vier Wochen genauso stolz mit ihrem Pedalen-Fahrrad unterwegs, wie die „große“ Frida (5 Jahre). „Nun kurven wir täglich durch den Stadtverkehr auf dem Weg zum Kindergarten und freuen uns auf viele Wochenendausflüge mit dem Fahrrad“, meint Kristine Simonis voller Vorfreude. „Dabei werden wir sicherlich auch mal auf Nachläuferrad/Trailerbike, Tandemstange oder Follow-me-Anhänger zurückgreifen und von unseren Erfahrungen berichten.“

Familienradtouren

Familienradtouren

Dieses Jahr plant die Familie noch wie bisher von einem Standort tägliche Radtouren zu unternehmen (sog. Standortreisen/Sternfahrten). Bisher haben die Kinder den Bodensee-Radweg, das Salzkammergut, das Inntal, die Camargue und Südtirol vom Fahrradsitz erkundet. „Mit Kinderrädern an Bord stehen dieses Jahr nun die französische Atlantikküste im Frühjahr und das bayerische Alpenvorland rund um Murnau im Sommer auf dem Programm. Und nächstes Jahr wartet eine Rundtour mit Gepäcktransport auf uns – endlich!“, freut sich Kristine Simonis.

Die Kinder unserer Reiseberaterinnen Britta Baumann und Renate Perri-Neuhoff zählen inzwischen zu den großen Pedalrittern, sind aber auch seit jungen Jahren mit auf Radtouren und -reisen dabei. „Besonders gut hat es den Kindern, die damals 8 und 14 Jahre alt waren, an der Ostseeküste zwischen Lübeck und Stralsund gefallen,“ empfiehlt Britta Baumann, die selbst aus Norddeutschland stammt. „Die Abwechslung zwischen Radeln, Baden und Sightseeing war perfekt!“ Zwei Jahre zuvor war die Familie mit Freunden auf der Ritterburgentour am Neckar zwischen Bad Wimpfen und Mannheim. Radtouren gesäumt von mittelalterlichen Burgen am Wegesrand kombiniert mit Salzbergwerk, dem Märchenparadies am Heidelberger Schloss und dem Mannheimer Luisenpark war für Groß und Klein spannend. „Gerne geben wir unsere Erfahrung weiter und finden genau die Radreise, die für Sie und Ihre Kinder passt!“, verspricht sie im Namen des gesamten Radissimo-Teams.

Familienradtour Rhein

Familienradtour Rhein

Alle Familienreisen mit dem Fahrrad finden Sie unter www.radissimo.de/radreisen/familienradreisen/. Tipps für Radreisen und Radfahren mit Kindern finden Sie auch auf unserem Blog, den wir laufend um spannende Beiträge erweitern: www.radissimo.de/blog/tag/familien/.

(Visited 35 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.