0049 (0)721/3548180
  • Radreise Burgund

Radtouren im Burgund: Radreisen durch eine der schönsten Regionen Frankreichs

Denkt man an Frankreich, so denken die meisten bestimmt an erstklassigen Wein und die gute französische Küche. Diese Spezialitäten Frankreichs, verbunden mit der wunderschönen Natur und dem Fahrtwind im Gesicht während des Radelns, versprechen eine unvergessliche Radtour im Burgund. Das milde Klima und die herrliche Landschaft machen Burgund zu einer der attraktivsten Regionen Frankreichs für eine Radreise mit der ganzen Familie.

Reiseideen für Ihren Radurlaub im Burgund

Radreise Südburgund
16.03.2018 - 23.03.2018

Südburgund - Rundreise ab Dijon

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Ca. 260 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5
ab 851,00 €
Individualreise E-Bikereise 3 - Mittelschwer
Auxerre Radreise Nordburgund
16.03.2018 - 23.03.2018

Nordburgund - Rundreise ab Auxerre

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Ca. 210 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5
ab 743,00 €
Individualreise E-Bikereise 3 - Mittelschwer
23.03.2018 - 28.03.2018

Südburgund für Familien mit Kindern

  • 2018
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Familienreise
  • Ca. 120 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
ab 659,00 €
Familienreise Individualreise 1 - Kinderleicht
Radreise im Nordburgund für Familien mit Kindern
14.05.2018 - 20.05.2018

Nordburgund für Familien mit Kindern

  • 2018
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individualreise
  • Familienreise
  • Ca. 125 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
ab 820,00 €
Familienreise Individualreise E-Bikereise 1 - Kinderleicht

 

Burgund-Radtouren: Herrliche Radreisen durch das Burgund wie Gott in Frankreich

Die verschiedenen, gut beschilderten Radwege durch das Burgund bilden zusammen ein hervorragendes Wegenetz und bieten zahlreiche Möglichkeiten, die schönen Treidelpfade auf Burgund-Radreisen zu durchstreifen und stillgelegte Bahntrassen entlang zu radeln. Die lebhaft blühende Region lockt mit sanften Hügellandschaften in stimmungsvollem Licht und hält hinter fast jeder Ecke eine Überraschung, wie romantische Schlösser und Abteien, für die Fahrrad-Fahrer bereit.

Die Festungsstadt Beaune ist ebenso lohnenswert, wie ein Besuch in einem kleinen Café, oder einem Restaurant zu tollem Wein, in einer der verträumten Städtchen am Fluss Saone, in denen der Lebensrhythmus hautnah zu spüren ist. Auch Nordburgund hält mit unzähligen Winzerdörfern und dem bilderbuchähnlichen Anblick einiges für einen tollen Radurlaub bereit. Nicht zuletzt das deliziöse Essen der Region lässt so manchen Reisenden als Gourmet immer wieder zurückkommen. Erleben Sie eine traumhafte Radtour in der malerischen und historischen Provinz Burgund!

Ob zu Zweit, als Familie mit Kind oder im Rahmen einer Gruppenreise per Fahrrad: Radeln auch Sie mit Genuss durch die idyllischen Weidelandschaftenm entlang romantischer Flussufer und durch malerische Dörfer. Auf Burgund-Radtouren können Sie in Ruhe die alte Kultur und Geschichte Frankreichs in aller Ruhe genießen die Zeugen der Vergangenheit in ihrer Vielzahl auf sich wirken lassen. Das sind unsere Burgund-Radreisen! Wenn Sie weitere Inforamtionen über die Radtouren wünschen oder direkt einen Burgund-Radurlaub buchen möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren: Das Team von Radissimo Radreisen steht Ihnen während der Geschäftszeiten gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Zahlen und Fakten - Radtouren im Burgund

Fakten über die Region Burgund

  • Fläche:                  31,582 km2
  • Einwohner:            über 1.6 Millionen Einwohner
  • Hauptstadt :          Dijon



Radwege im Burgund

  • Die neuste Radtour in Burgund ist die Euroveloroute. Diese ermöglicht die Fahrt von Straßburg bis ins Burgund. Radeln Sie vorbei an sehenswerten Städten und einer beeindruckenden Natur.
  • Doch nicht nur auf der Euroveloroute kommen die Radfahrer auf ihre Kosten, sondern auch in der südlichen Bourgogne. Das südliche Burgund bietet vier, eng miteinander vernetzten, Radwege  vorbei an einer sehenswerten Landschaft. Erleben Sie Städte mit mittelalterlichem Flair wie beispielsweise die Stadt Macon. Weinberge, Burgen und Schlösser stehen bei den Radtouren auf dem Tagesplan.
  • Das verkehrsfreie Kern-Radnetz im Burgund umfasst 110 Kilometer auf gut asphaltierten Straßen und ist somit perfekt geeignet für die ganze Familie.


Burgundische Küche

Die  burgundische Küche wird als eher deftig und würzig beschrieben. Die Gerichte werden mit viel Butter, Sahne und frischen Zutaten aus der Region zubereitet. Im Burgund gehört ein Glas Wein zu jedem guten Essen dazu, da Burgund als Heimat vieler berühmter Weine bekannt ist.
Typische Gerichte der burgundischen Küche ist da Gericht Boeuf Bourgignon (Rindfleisch in viel Wein geschmorrt), genauso wie das Gericht Coq au vin (Hahn in Wein geschmorrt). Ein weiteres typisches Gericht sind Escargots a la bourguignonne (Weinbergschnecken mit Kräuterbutter).
Burgund ist außerdem bekannt für seine annähernd 30 Käsesorten, die hier hergestellt werden. Beispielsweise der KuhmilchkäseEpoisses oder der Ziegenkäse Crottin de Chavignol.

 

 

Karte - Radtouren im Burgund

Direktlinks
Unsere Partner

forum anders reisen CSR tourism atmosfair - nachdenken, klimabewusst reisen

powered by Easytourist & Ratio TouPac