radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

Radreisen am Drau-Radweg

Fahren Sie in den sonnigen Süden Österreichs und radeln Sie auf dem 4-Sterne Fernradweg entlang der schönen Drau! Über 360 Kilometer reisen Sie immer sanft flach und leicht bergab begleitet von faszinierenden Ausblicken und zahlreichen Sehenswürdigkeiten.  Vom Ursprung der Drau im Toblacher Feld in Österreich, durch Italien bis nach Marburg in Slowenien radeln Sie größtenteils entlang des Ufers der grünen Drau und entdecken auf Ihrer Fahrt zahlreiche Highlights wie den sagenhaften Ausblick auf die Lienzer Dolomiten, die heilige Kreuz-Kirche in Villach oder auch das Schloss Porcia in Spittal. Als einer der schönsten Radwege Europas, ist er vor allem bei Genussradlern und Familien ein beliebtes Ziel, denn auch für die kleinen Pedalritter gibt es entlang der Drau tolle Spielmöglichkeiten und viele Badeseen in unmittelbarer Radwegnähe, wie der Klopeinersee, welcher oftmals als der wärmste See Österreichs bezeichnet wird. Begeistert von tollen Alpenpanoramen und Seenlandschaften werden Sie am Ende eines aufregenden Radtages mit lokalen Spezialitäten zu einer kulinarischen Rast eingeladen. Lassen Sie sich von der Sonne in den Alpen verwöhnen, welche von italienischem Flair, Tiroler Köstlichkeiten und Kärtner Spezialitäten abgerundet wird und Ihren Fahrradurlaub an der zauberhaften Drau zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Drau-Radweg für Familien von den Dolomiten nach Klagenfurt - 8 Tage

  • 2017
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Familienreise
  • Ca. 275 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
E-Bike immer mit Rückenwind Reisen mit Kindern - Familienbande Schwierigkeitsgrad 1 - kinderleicht

Alpe-Adria-Radweg von Villach nach Triest - 8 Tage

  • 2017
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Ca. 250-270 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5


E-Bike immer mit Rückenwind Schwierigkeitsgrad 3 - mittelschwer