0049 (0)721/3548180
  • Radreise Inntal

Radreise Inntal-Radweg: Radurlaub am Inn

Der Inntal-Radweg (häufig auch als Inn-Radweg bezeichnet) erstreckt sich über die drei Alpen-Länder Schweiz, Österreich und Deutschland. Mit einer Streckenlänge von 520 Kilometern folgt der Inntalradweg vom Malojapass auf 1800 Metern Höhe dem Lauf des Inn über Landeck bis zur Dreiflüssestadt Passau. Kaum eine andere Fahrrad-Route in Europa bietet dem Radler eine derartig abwechslungsreiche Kulisse wie der Inntalradweg. Sie werden von den Blumenprachten, Wiesen, Seen, Bergen, Flüssen, Bächen und freundliche Menschen entlang des Inntal-Radwegs im Dreiländereck begeistert sein!

Reiseideen für Ihren Radurlaub am Inntal-Radweg

Familienreise Inntalradweg
28.04.2018 - 04.05.2018

Inntal-Radweg für Familien mit Kindern

  • 2018
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Familienreise
  • Ca. 130 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
ab 555,00 €
Familienreise Individualreise E-Bikereise 1 - Kinderleicht
Radreise Inntalradweg von Innsbruck nach Passau
28.04.2018 - 05.05.2018

Inntal-Radweg klassisch von Innsbruck nach Passau

  • 2018
  • 10 Tage / 9 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Ca. 320 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5
ab 859,00 €
Individualreise E-Bikereise 2 - Einfach

Von der Quelle an der Schweizer Grenze folgen Sie dem Innradweg nach Tirol, Bayern und Oberösterreich, bis dieser schließlich in der bayerischen Stadt Passau endet. Im Inntal zwischen Innsbruck und Kufstein werden Sie eine unbeschreiblich schöne landschaftliche Kulisse beobachten. Innsbruck und Hall laden ein ihre historischen Altstädte zu bewundern, in Schwaz werden Sie mit Bergwerkszügen in die Silberstollen hineingefahren und in Jenbach, dort wo das Karwendel - Gebirge endet,  warten historische Züge darauf, während der Radtour auf dem Inntal-Radweg entdeckt zu werden. Ein weiteres touristisches Highlight während der Radreise auf dem Inntalradweg erwartet die Urlauber in Altötting, dem Geburtsort des früheren Papstes Benedikt: Hier sollten Sie unbedingt eine Papsttorte essen und ein Papstbier trinken! Weitere interessante Sehenswürdigkeiten entlang des Inntal-Radwegs ist das über 50 km lange Naturreservat "Unterer Inn" nach der Mündung der Salzach mit schöner Landschaft und der vielfältigen Vogelwelt, sowie die Stadt Schärding mit ihrem barocken Stadtbild.

Und wird während der Radtour auf dem Inntal-Radweg zu warm auf Ihrem Drahtesel, so bieten zahlreiche Badeseen entlang des Innradwegs die Möglichkeit, sich mit Blick auf wunderschöne Bergpanoramen mit bis zu 3000 Meter hohen Bergen etwas abzukühlen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne senden wir Ihnen ein Angebot für eine Radreise am Inntalradweg...

Zahlen und Fakten - Radtouren auf dem Inntalradweg

Streckenverlauf und EtappenorteDer Inntalradweg ist rund 520 km lang. 

 

Maloja

0 km

Zernez

35km 

Guarda

53km 

Martina

98km 

Landeck

142km 

Telfs

195km 

Innsbruck 

224 km 

Strass

277 km 

Kufstein/Erl 329 km 
Flintsbach 372 km 
Rosenheim 397 km 
Wasserburg  428 km 
Mühldorf 487km
Burghausen 524km

Ering

560 km
Bad Füssing 572 km
Reichersberg 604 km
Schärding 626 km
Passau 642 km

 

Höhenprofil

Der erste Abschnitt hat teilweise recht steile Abschnitte, später sind die Anstiege schwächer.


Wegbeschaffenheit und Routenführung

  • Der Inn-Radweg verläuft zumeist flussnah, aber insbesondere in den Auen nicht immer auf asphaltierten Strecken.
  • Vom Flusslauf wegführende Abschnitte verlaufen auf Wegen und Nebenstraßen, gelegentlich müssen auch Wegstrecken mit stärkerer Autobelastung genutzt werden


Ausschilderung
Der Radwanderweg ist durchgehend aber nicht einheitlich beschildert, die Qualität der Beschilderung variiert.

Karte - Radtouren am Inn-Radweg

Direktlinks
Unsere Partner

forum anders reisen CSR tourism atmosfair - nachdenken, klimabewusst reisen

powered by Easytourist & Ratio TouPac