0049 (0)721/3548180
  • Radreise Nordsee

Radreise Nordseeküste: Radurlaub an der Nordsee

Wussten Sie, dass das Wattenmeer zum Weltnaturerbe zählt und dass Ebbe und Flut durch Gezeitenwellen des Nordatlantiks verursacht werden? Wie heißen die kleinen Inseln im Wattenmeer, die leicht überschwemmt werden können? Möchten Sie  nicht auch mehr über die nord- und ostfriesische Insellandschaft erfahren? Kommt die bekannte „Büsumer Lachspfanne“ aus Büsum? Und was hat es mit dem Likör „Küstennebel“ auf sich?

Reiseideen für Ihren Radurlaub an der Nordseeküste

MS Quo Vadis Flandern mit Rad und Schiff - Brügge

MS Quo Vadis - Flandern mit Rad und Schiff - Brüssel-Brügge

  • 2018
  • Individuelle Radreise
  • Gruppenreise
  • Rad und Schiff
  • 8 Tage/ 7 Nächte
  • Ca. 280 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
ab 929,00 €
Rad & Schiff Individualreise E-Bikereise 1 - Kinderleicht
Mit Rad und Schiff von Brügge nach Amsterdam MS Magnifique

MS Magnifique III - Brügge-Amsterdam mit Rad und Schiff

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Gruppenreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 275-310 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
ab 1029,00 €
Rad & Schiff Individualreise E-Bikereise 1 - Kinderleicht
MS Quo Vadis Flandern mit Rad und Schiff - Brüssel

MS Quo Vadis - Flandern mit Rad und Schiff - Brügge-Brüssel

  • 2017
  • Individualreise
  • Gruppenreise
  • Rad und Schiff
  • 8 Tage/ 7 Nächte
  • Ca. 280 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
ab 929,00 €
Rad & Schiff Individualreise E-Bikereise 1 - Kinderleicht
Gent Mit Rad und Schiff von Amsterdam nach Brügge MS Magnifique

MS Magnifique III - Amsterdam-Brügge mit Rad und Schiff

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Gruppenreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 280-350 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
ab 1029,00 €
Rad & Schiff Individualreise E-Bikereise 1 - Kinderleicht
1 2 >

Ganz sicher werden Sie all diese Fragen bei Ihrem Radurlaub entlang wunderschöner Dünenlandschaften, auf Deichen, durch idyllische Fischerdörfer und elegante Orte wie St. Peter-Ording oder Sylt für sich beantworten können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne senden wir Ihnen ein Angebot für eine Radreise an der Nordseeküste...

Zahlen und Fakten - Radtouren an der Nordsee

Fakten über die Nordsee

  • Lage:                    am Atlantischen Ozean im Nordwesten Europas
  • Fläche:                  750.000 km2
  • Alter:                    existiert seit 350 Millionen Jahren
  • Besonderheit:        im Jahr 2009 wurde die Nordsee zum Weltkulturerbe erklärt

       
Radwege an der Nordsee:

Die Nordsee stellt ein Paradies für Radfahrer dar. Kleine Wege, weite Landschaftszüge und eine facettenreiche Natur soweit das Auge reicht.

  • Der wohl bekannteste und beliebteste Radweg ist der Nordseeküsten-Radweg. Er führt durch eine Region, die früher von Wikingern erobert wurde. Dieser Radweg vereint historische Ereignisse mit einer abwechslungsreichen Natur. Der Nordseeküsten-Radweg ist stolze 6.000 km lang, womit er sich den Titel als längsten Radweg der Welt gesichert hat. Der Radweg verläuft größtenteils entlang der schleswig-holsteinischen Nordseeküste, bevor er Länder wie Dänemark, Schweden, Norwegen, Belgien und viele mehr durchquert.
  • Eine weitere beliebte Radtour an der Nordsee ist die Nordsee-Insel-Tour. Diese Radtour ist rund 180 km lang und verbindet die Inseln Föhr, Amrum, Sylt und Hallig Hooge miteinander. Gestartet wird auf der Insel Sylt, die wohl bekannteste Insel an der Nordsee. Diese Tour führt Sie vorbei an traumhaften Stränden, idyllischen Dünenlandschaften und einer facettenreichen Natur. Der wohl größte Vorteil an dieser Radtour ist das Inselhüpfen, wodurch man jeden Tag andere Facetten der Nordsee gezeigt bekommt. Lassen Sie sich auf diese Reise ein und erkunden Sie die atemberaubende Natur der Nordsee.


Nordsee-Küche

Die wohl bekanntesten Spezialitäten an der Nordsee sind Austern. Gerade auf Sylt sind sie von keiner Speisekarte mehr wegzudenken. „Sylter Royal“ heißen die Austern, die in so gut wie jedem sylter Restaurant angeboten werden.
Eine weitere Spezialität ist der Gemüseeintopf, an der Küste besser bekannt als Schnüsch. Dieser Eintopf wird aus Kartoffeln, Bohnen, Erbsen, Möhren und Sahnesauce zubereitet. 
Viele Besucher verbinden die Nordsee zu Recht mit Fischgerichten. Egal ob Fischbrötchen oder gebratenem Fisch. An einem Matjes-Brötchen kommt an der Nordsee keiner vorbei. Doch wer denkt Matjes wird nur als Hauptgang serviert hat sich getäuscht. Viele Restaurants bieten im Sommer einen erfrischenden Matjessalat als Beilage an. 

Karte - Radtouren am Nordseeküsten-Radweg

Direktlinks
Unsere Partner

forum anders reisen TourCert atmosfair - nachdenken, klimabewusst reisen Allianz Reiseversicherung

powered by Easytourist & Ratio TouPac