radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

Main-Radweg Winzertour von Schweinfurt nach Aschaffenburg - 8 Tage

E-Bike immer mit Rückenwind Schwierigkeitsgrad 2 - einfach
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 575,00 € pro Person

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Ca. 245-270 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5

Das erwartet Sie

Radeln Sie entlang des Mains von Winzerhof zu Winzerhof, den Geschmack eines edlen Tropfens auf der Zunge, den Fahrtwind im Gesicht und gute Laune im Gepäck. Freuen Sie sich auf eine Reise, in der das Weinerlebnis eine große Rolle spielt und die Sie in ihren Bann zieht!

Sie gehen auf Entdeckungsreise durch die Schönheiten einer der größten Flusslandschaften Deutschlands. Die Reise startet in der alten Stadt Bamberg, die sowohl eine berühmte Kaiser- als auch Bischofsstadt war. Nur wenige Kilometer weiter befindet sich Ihr erstes Hotel in den weinfränkischen Gefilden in Hallstadt. Dort wird der geschätzte fränkische Wein angebaut und die Stadt ist sowohl kulinarisch als auch historisch ein absoluter Blickfang. Weiter geht es durch die Weinregion Bayerns über eine faszinierende zweistöckige Brücke und durch abwechslungsreiche Landschaften und Städte.

Sie radeln auf gut ausgebauten und asphaltierten Straßen, die ideale Lösung für längere Radtouren. Die Wege sind bestens beschildert und auch für Anfänger und Gruppen geeignet.

Buchbare Termine 2018

Täglich 21.4. bis 6.10.

Saisonzeiten:
Saison I: 21.4. bis 12.5. und 1.9. bis 6.10.
Saison II: 13.5. bis 31.8. (+ 45 Euro p. P.)
(automatische Reisepreisberechnung inkl. Saisonzuschlägen erfolgt bei Terminauswahl, Anreisetag bestimmt Saisonzeit)

Programm

1. Tag / Schweinfurt / Anreise
Los geht die Reise
Individuelle Anreise nach Schweinfurt. Eine frühe Anreise in die ehemalige Reichsstadt lohnt sich. Bummeln Sie noch durch die Straßen, trinken Sie eine Tasse Kaffee und genießen Sie den Tag.

2. Tag / Schweinfurt - Sommerach / ca. 40 km
Entspannen an lauschigen Plätzen
Entlang der Volkacher Mainschleife radeln Sie ins tiefste fränkische Weinland bis nach Sommerach. Hier erwartet Sie Weingenuss pur. Idyllische Winzerhöfe und gemütliche Winzerkeller laden zum Verweilen und natürlich zum Kosten ein. Stoßen Sie auf Ihren ersten Radeltag mit einem Glas regionalen Weins an.

3. Tag / Sommerach - Sommerhausen / ca. 42 km
Übernachtung beim Winzer
Die erste Rast heute sollten Sie in Dettelbach einlegen. Bummeln Sie durch die Kopfsteinpflastergassen entlang der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer und entdecken Sie die vielen kleinen Türmchen. Über Kitzingen und Ochsenhausen radeln Sie in das fränkische Weindorf Sommerhausen.

4. Tag / Sommerhausen - Karlstadt / ca. 40 km
Hochgenuss am Main
Der gut ausgebaute Radweg verläuft total flach und somit ist Würzburg schnell erreicht. Schauen Sie sich die Stadt an, bevor Sie Ihr Weg weiter nach Thüngersheim führt. Hier werden erlesene Spezialitäten wie Grauburgunder, Weißburgunder und Rieslaner angebaut. Zum Wohl! Ihr heutiges Ziel ist Karlstadt.

5. Tag / Karlstadt - Homburg / ca. 28-58 km
Thronende Burg über dem Tal
Die Landschaft ändert sich heute ständig. Der eigene Weinbau wechselt sich mit kühlen Wäldern ab und führt Sie entlang des Radweges über die Stadt Gemünden nach Lohr. Direkt am Neckar entlang radeln Sie dann bis nach Homburg. Mehrere Teilabschnitte lassen sich heute gut mit der Bahn überbrücken. Sie haben die Wahl.

6. Tag / Thüngersheim - Bürgstadt / ca. 46 km
Einen edlen Tropfen auf der Zunge
Sie radeln über Wertheim mit seiner gemütlichen und verwinkelten Altstadt, die mit lieblichen Fachwerkhäusern eine besondere Atmosphäre vermittelt. In Bürgstadt werden Sie wieder von Weinreben und Weinstöcken erwartet. Lassen Sie den Tag in einer der kleinen Häckerwirtschaft bei einem Gläschen Wein ausklingen.

7. Tag / Bürgstadt - Aschaffenburg / ca. 46 km
Entlang des Rotwein-Wanderwegs
Nicht mehr weit ist es bis nach Miltenberg. Ab hier radeln Sie parallel zum Rotwein-Wandernweg. Steil ragen die Buntsandsteinterrassen neben Ihnen auf, wo die edlen Rebsorten blauer Spätburgunder, Frühburgunder, Portugieser oder St. Laurent wachsen. Sie erreichen Aschaffenburg, wo das bekannte Sandsteinschloss Johannisburg auf Ihren Besuch wartet.

8. Tag / Aschaffenburg / Abreise
Tschüss Bayern!
Individuelle Heimreise. Rücktransfer nach Bamberg buchbar.

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
2 Personen. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Anreise zum Hbf. Schweinfurt. Gerne buchen wir flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten für Sie. Informationen und Buchung unter www.radissimo.de/bahnanreise/.
  • Mit dem Auto: Kostenpflichtige Parkplätze im/am Anreisehotel (keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort, Informationen mit den Reiseunterlagen).
  • Mit dem Bus: Anreise mit dem Fernbus nach Scheinfurt. Buchung unter www.radissimo.de/busanreise/

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder wahlweise mit 7-Gang-Rücktritt und 27-Gang-Freilauf
  • Modell: wahlweise Damen- und Herrenmodell
  • Ausstattung 1 Gepäcktasche pro Rad, Schloss, Luftpumpe, Reparaturset, Erste-Hilfe-Set, Kartenhalter optional buchbar (Reservierung mit Buchung nötig)
  • E-Bikes: Pedelecs mit 8-Gangschaltung und Freilauf (Flyer u.a.)
  • Modell E-Bike: Unisexmodell
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad, aber Radcomputer
  • Sonderwünsche wie Tandems, Jugendräder etc. sind auf Anfrage möglich.
  • Übergabe der Räder spätestens am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends im Hotel.
  • Für Zusatznächte vor/nach der Radreise müssen Leihräder gesondert und ggf. gegen Aufpreis gebucht/bestätigt werden.
  • Versicherung: nicht inklusive, über Elvia-Reiseversicherung abschließbar. Informationen und Buchung unter www.radissimo.de/fahrradversicherung/.
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise sind auf Anfrage buchbar. Zwischenübernachtungen/Ruhetage während der Reise sind ebenfalls auf Anfrage in allen Etappenorten möglich.

Rücktransfer

  • Busrückfahrt inkl. Rad und Gepäck: Samstags und sonntags gegen 9 Uhr, Kosten: 50 Euro pro Person
  • Bahnrückfahrt: In Eigenregie (1 x Umsteigen, ca. 1,5 Std., Fahrradmitnahme teilweise möglich). Gerne buchen wir ein passendes Bahnticket für Sie.

Reiseunterlagen

  • Sie erhalten die vollständigen Reiseunterlagen mit Routenbeschreibung und Kartenmaterial vorab, nach Eingang der Restzahlung ca. 14 Tage vor Anreise.
  • GPS-Tracks übersenden wir auf Wunsch per E-Mail.
  • Die Reiseunterlagen werden in deutscher Sprache übermittelt. Andere Wünsche teilen Sie uns bitte bei Buchung mit.
  • Für die Behörden benötigen wir eine Teilnehmerliste inkl. Nationalität. Sofern Sie kein deutscher Staatsbürger sind, geben Sie uns dies bitte bekannt.

Kinderermäßigung
auf Anfrage

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Hinweise

  • Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren, die je nach gebuchter Unterkunft sowie Ihren Besichtigungen/Ausflügen variieren.
  • Der Gepäcktransport findet in der Regel zwischen ca. 9 bis 18 Uhr statt. Bitte denken Sie im Tagesgepäck neben Proviant auch an Regen- und Ersatzkleidung.

Tipps
Varianten mit Rad und Schiff

  • Die MS Allure verkehrt von Bamberg nach Miltenberg bzw. umgekehrt an einigen Terminen entlang des Main-Radwegs.

Varianten mit Hotelübernachtung und Gepäcktransport

  • Den Main-Radweg können wir in verschiedenen Varianten zwischen Kulmbach und Aschaffenburg anbieten.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis Aschaffenburg
  • 3 x Weinprobe/Kellerbesichtigung in Sommerach, Sommerhausen und Homburg
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Zimmer
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Zimmer
  • 7-Tage-Servicehotline

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Kurtaxe/Touristenabgabe.

Main Winzerhof (VEC)

Details
  • Main Winzerhof, Doppelzimmer/Du/WC/ÜF
    575,00 €
  • Main Winzerhof, Einzelzimmer/Du/WC/ÜF
    575,00 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • 21-Gang-Leihrad Freilauf Damen
    60,00 €
  • 21-Gang-Leihrad Freilauf Herren
    60,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Rücktritt Damen
    60,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Rücktritt Herren
    60,00 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    170,00 €
  • Eigenes Rad
    0,00 €
  • Rücktransfer inkl. Rad
    50,00 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Aschaffenburg
    60,00 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Schweinfurt
    53,00 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Aschaffenburg
    83,00 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Schweinfurt
    89,00 €

Main Winzerhof (VEC)

Sie übernachten in zwei komfortablen Mittelklassehotels in Schweinfurt und Aschaffenburg. Fünf Nächte verbringen Sie in Weingütern/Weinhotels.
Alle Zimmer sind mit Du/WC oder Bad/WC ausgestattet.

Hotelbeispiele (siehe Hinweis):

  • Schweinfurt - Arcardia Hotel
  • Sommerach - Weingut Then
  • Sommerhausen - Gästehaus Mönchshof
  • Thüngersheim - Hotel Weinträume
  • Homburg - Homburger Bräuscheuere
  • Bürgstadt - Weingut Helmstetter
  • Aschaffenburg - Hotel Wilder Mann

Es werden nach Verfügbarkeit diese oder ähnliche Unterkünfte der gebuchten Kategorie gewählt. Es besteht kein Anspruch auf Unterbringung in den genannten Unterkünften/Etappenorten. Je nach gebuchtem Hotel kann die Länge der Tagesetappen etwas variieren. Die verbindlich gebuchten Hotels entnehmen Sie bitte der Hotelliste in den Reiseunterlagen, die Ihnen rechtzeitig vor Anreise zugeht.

Radurlaub & Radtouren bei Radissimo Radreisen günstig online buchen

Wir sind der Spezial-Reiseveranstalter für individuelle und geführte Radreisen, Radurlaub und mehrtägige Radtouren in den schönsten Regionen Deutschlands, Europas und weltweit. Mehrtägige Fahrradreisen mit Radissimo bedeuten sportiver Urlaub mit viel Bewegung an der frischen Luft. Die Nächte verbringen Sie in gemütlichen Hotels und Pensionen entlang der Route. Ob Einsteiger, Gelegenheitsradler oder sportiver Rennradler: Unsere Gäste radeln in Ihrem Radurlaub durch traumhaft schöne Landschaften und besuchen faszinierende Städte mit dem Fahrrad. Unsere Radreisen sind somit die ideale Möglichkeit, einen Aktivurlaub mit einer Kulturreise zu kombinieren. Hier können Sie unsere Fahrradreisen direkt günstig online buchen.