0049 (0)721/3548180

MS Arlene - Donauwalzer mit Rad und Schiff - Passau-Budapest

Rad & Schiff Individualreise E-Bikereise 1 - Kinderleicht
drucken / PDF Reise drucken
Termin:
04.06.2018 - 11.06.2018
Preis:
ab 919,00 € pro Person

  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 205 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5


Das erwartet Sie

Auf dieser Rad- und Schiffsreise mit der MS Arlene mit persönlicher und familiärer Atmosphäre erleben Sie eine Menge. Das Naturschauspiel der Schlögener Donauschlinge, die abwechslungsreiche Landschaft der Wachau mit den typisch angelegten Weingärten und den weiten Ebenen und das malerische ungarische Donauknie. Aber nicht nur landschaftlich bietet diese Radreise viel. Von den pulsierenden Metropolen wie Wien, Bratislava und Budapest werden Sie hin und weg sein.

Ihre Radreise beginnt in der Dreiflüsse-Stadt Passau, ihre erste Etappe in Engelhartszell.
Sie lernen einen der schönsten Abschnitte der Donau und das beeindruckende Naturschauspiel der Donauschlinge kennen. Per Schiff erreichen Sie die erste Metropole: Bratislava, auch das kleine Wien genannt. Mit dem Oldtimerzug gewinnen Sie einen ersten Eindruck von dieser lebhaften Stadt. Das Schiff bringt Sie über Nacht nach Budapest, einem weiteren Höhepunkt. Hier erleben Sie zwei völlig unterschiedliche Eindrücke: die traumhafte schöne Landschaft des Donauknies und die einzigartige Atmosphäre Budapests. Mit einer volkstümlichen Show in der Nacht, stellt sich Budapest ganz anders dar. Durch die ungarische Wachau gelangen Sie bis nach Wien, die Weltstadt, Kunst- und Kulturmetropole Europas. Gewinnen Sie hier außerdem Kaffeehausimpressionen - entdecken Sie wie in Wien Kaffee genossen wird!
Vorbei an verträumten Dörfern, Weinterrassen, mittelalterlichen Burgen und Ruinen, durch eine sanfte Hügellandschaft radelnd gelangen Sie nach Pöchlarn und dann mit dem Schiff nach Passau, wo Ihre Reise leider endet.

Die Radreise führt entlang des Donauradwegs. Die Strecke ist meist flach und gut zu befahren. Für Genussradler, Einsteiger und Kinder ist diese Tour bestens geeignet.

Buchbare Termine 2018

Montags 4.6. / 18.6. / 2.7. / 16.7. / 30.7.

Programm

1.Tag / Schifffahrt Passau - Engelhartszell
Das bayerische Venedig

Individuelle Anreise nach Passau. Ihre Einschiffung erfolgt gegen 16.30 Uhr. Vielleicht haben Sie noch kurz Gelegenheit für einen kleinen Rundgang durch Passau. Gegen 19 Uhr bringt Sie die MS Arlene nach Engelhartszell /Österreich, wo Sie ca. um 21 Uhr ankommen.

2. Tag / Engelhartszell - Brandstatt, ca. 46 km
Das Paradies auf Erden

Heute, an Ihrem ersten Radtag, lernen Sie einen der schönsten Donauabschnitte kennen. Die Hänge sind saftig grün, die Ortschaften verträumt und romantisch. Sie radeln zwischen bewaldeten Üferhängen, vorbei an duftenden Wiesen. Es ist ein wirklich abwechslungsreiches Paradies. In Brandstatt angekommen gehen Sie wieder an Bord und fahren mit dem Schiff weiter bis nach Devin..

3. Tag / Devin - Bratislava, ca. 54 km, nachts Schifffahrt nach Budapest
Die moderne Metropole

Am Morgen sind Sie in Devin angekommen. Für die heutige Tagesetappe starten Sie von der Burgruine Devin um Bratislava, das "kleine Wien“ zu erreichen. Sie radeln entlang des ehemaligen "Eisernen Vorhangs“ und am prächtigen "Schloss Hof“ vorbei. In Bratislava angekommen haben Sie die Möglichkeit die lebhafte Altstadt per Oldtimerzug kennenzulernen (fakultativ) und von der Pressburg genießen Sie einen herrlichen Rundblick über die gesamte Stadt. In der Nacht fährt Sie die MS Arlene nach Budapest.

4. Tag / Ruhetag Budapest und ggf. Radtour nach Szentendre, nachts Schifffahrt Budapest - Visegrad / ca. 40 km
Die Hauptstadt Ungarns

Wenn Sie früh aufstehen erleben Sie heute Morgen schon ein Highlight: die Landschaft des Donauknies mit seinen dichten Wäldern und das überwältigende Panorama von Budapest.
Nachmittags können Sie die Stadt fakultativ per Bus erforschen und sich die zahlreichen Sehenswürdigkeiten anschauen oder Sie unternehmen einen Radausflug in das kleine Künstlerstädtchen Szentendre. Sehenswert sind dort vor allem die Altstadt und die vielen Kunstgalerien und Kirchen. Haben Sie Lust Budapest "by night“ zu erleben? Dann verpassen Sie nicht die Folkloreshow. Nachts fahren Sie mit der MS Arlene bis nach Visegrad.

5. Tag / Visegrad - Esztergom und nachts Schifffahrt Esztergom - Wien / ca. 25-60 km
Ein Ausflug in die Geschichte Ungarns

Sie starten heute im ehemaligen Königssitz Visegrad und radeln durch die sanft hügelige Landschaft der "Ungarischen Wachau" bis nach Esztergom. Hier thront eine eindrucksvolle Basilika hoch über dem Burgviertel. Zwei Fahrradtouren stehen Ihnen zur Auswahl: Sie können eine längere Strecke radeln über die Szentendre-Insel und in die Barockstadt Vac oder sie fahren direkt nach Esztergom. Per Schiff geht es über Nacht nach Wien.

6. Tag / Wien-Nussdorf/ggf. Korneuburg (Ruhetag)
Wiener Walzer gefällig?

Den heutigen Ruhetag können Sie selbst gestalten um Wien "unsicher“ zu machen. Per Bus, zu Fuß oder per Fahrrad erleben Sie den Stephansdom, die Hofburg, den Prachtboulevard Ringstraße mit Staatsoper und das Rathaus. Lust den Abend noch mit einem Walzer- und Operettenkonzert abzuschließen? In der Nacht bringt Sie das Schiff nach Dürnstein oder Rossatz in die Wachau.

7. Tag / Radtour Dürnstein/Rossatz - Melk - Pöchlarn und Schifffahrt Pöchlarn - Passau / ca. 42-52 km
Ein gutes Schlückchen Wein

Durch sanfte Hügellandschaften mit verträumten Dörfern, Weinterrassen, Burgen und Ruinen, Klöstern führt Sie die heutige Etappe nach Melk. Wenn Sie unterwegs durstig sind, empfehlen wir Ihnen den Klosterhof in Spitz ausfindig zu machen. Dort im Weingarten genießen Sie ein gutes Tröpfchen (fakultativ). In der Stadtgemeinde Melk, die auch "das Tor zur Wachau" genannt wird, steht mit dem imposanten Stift einer der bedeutendsten Barockbauten Österreichs. In Pöchlarn geht es wieder an Bord und am Abend werden sie mit einem feierlichen Dinner verabschiedet. Dann bringt Sie die MS Arlene über Nacht wieder zurück nach Passau.

8. Tag / Abreise Passau
Servus, du schöne, blaue Donau

Sie kommen um ca. 10 Uhr in Passau an. Dann findet die Ausschiffung statt und Sie können entspannt und gut erholt und vielleicht etwas wehmütig Ihre Heimreise antreten.

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
50 Personen, max. 101. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Gute Verbindung zum Hauptbahnhof Passau. Gerne buchen wir flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten für Sie. Informationen und Buchung unter www.radissimo.de/bahnanreise/.
  • Mit dem Auto: Parkplatz (umzäuntes Freigelände) inklusive Transfer zum Schiff und zurück für 66 Euro. Parkgarage inklusive Transfer zum Schiff und zurück für 77 Euro. Das Anmeldeformular finden Sie in den Reiseunterlagen.
  • Mit dem Bus: Anreise mit dem Fernbus nach Passau. Buchung unter www.radissimo.de/busanreise/.

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder wahlweise mit 7-Gang-Rücktritt + Handbremse oder mit Freilauf (bitte bei Buchung angeben)
  • Modell: Unisexmodell
  • Ausstattung 1 Gepäcktasche pro Rad
  • E-Bikes: Pedelecs mit 8-Gangschaltung und Freilauf
  • Modell E-Bike: Unisexmodell
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Sonderwünsche wie Tandems, Kinderräder etc. sind auf Anfrage möglich.
  • Übergabe der Räder spätestens am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends
  • Versicherung inklusive
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms ((Helmpflicht besteht in Österreich für Kinder unter 12 Jahren, in der Slowakei für Kinder unter 15 Jahren und alle Radfahrer außerhalb von geschlossenen Ortschaften).
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise können in Eigenregie gebucht werden.

Reiseunterlagen

  • Sie erhalten die ersten Reiseunterlagen nach Eingang der Restzahlung ca. 14 Tage vor Anreise. Weitere Unterlagen mit Routenbeschreibung und Kartenmaterial erhalten Sie bei Anreise vor Ort (im Hotel / beim Begrüßungsgespräch / an Bord).
  • Die Reiseunterlagen werden in deutscher Sprache übermittelt. Andere Wünsche teilen Sie uns bitte bei Buchung mit.
  • Für die Behörden benötigen wir eine Teilnehmerliste inkl. Nationalität. Sofern Sie kein deutscher Staatsbürger sind, geben Sie uns dies bitte bekannt.

Kinderermäßigung
Für die 2. Person im Doppelzimmergewähren wir bei einer voll zahlenden Personen folgende Kinderermäßigung (Single mit Kind):

  • bis 13 Jahre: 20% Rabatt

Jeweils auf den Reisegrundpreis im DZ/ÜF (ausgenommen sind Zusatzleistungen).
Maßgeblich ist das Alter der Kinder bei Anreise. Für Kinder im eigenen Einzelzimmer kann keine Ermäßigung gewährt werden.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Hinweise

  • Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren, die je nach gebuchter Unterkunft sowie Ihren Besichtigungen/Ausflügen variieren.
  • Der Gepäcktransport findet in der Regel zwischen ca. 9 bis 18 Uhr statt. Bitte denken Sie im Tagesgepäck neben Proviant auch an Regen- und Ersatzkleidung.
  • Lactose- und glutenfreie Kost sind auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich und muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen selbst mitgebracht werden.

Tipps

Varianten mit Rad und Schiff

  • Die MS Arlene verkehrt an einigen Terminen ebenfalls auf der Donau zwischen Passau - Wien - Passau.
  • Die MS Normandie fährt zu einigen Terminen die Strecke Passau - Budapest - Wien - Passau
  • Die MS Carissima verkehrt auf der Strecke Passau - Budapest - Wien - Passau (Donauwalzer).

Varianten mit Hotelübernachtung und Gepäcktransport

  • Der Donau-Radweg von der Quelle in Donaueschingen bis nach Budapest ist in verschiedenen Abschnitten und Schwierigkeitsgraden von gemütlich bis sportlich auch als individuelle Radreise mit Gepäcktransport buchbar.


Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Außenkabinen mit Du/WC
  • Vollpension (Frühstück, - Picknick/Lunchpaket und Abendessen)
  • Nachmittags Kaffee und Tee an Bord
  • Begrüßungs- und Abschiedsgetränk
  • Tägliche Tourenbesprechung
  • Bordreiseleitung
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher nach Bedarf
  • Hafen-, Schleusen- und Brückengebühren

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Kurtaxe/Touristenabgabe.

Wählen Sie Ihren Termin
04.06.2018 - 11.06.2018
8 Tage
04.06.2018 - 11.06.2018 | 8 Tage

MS Arlene

Details zur Unterkunft
  • MS Arlene, 2-Bettkabine/Du/WC/VP
    919,00 €
  • MS Arlene, 2-Bettkabine/Du/WC/VP Oberdeck hinten
    959,00 €
  • MS Arlene, Einzelkabine/Du/WC/VP Oberdeck
    1309,00 €
  • MS Arlene, 2-Bettkabine/Du/WC/VP zur Alleinnutzung
    1378,50 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • Oberdeck-Zuschlag 2-Bettkabine
    140,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Unisex Freilauf
    70,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Unisex Rücktritt
    70,00 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    165,00 €
  • Eigenes Rad
    0,00 €

MS Arlene

Außenansicht MS Arlene Donau mit Rad und SchiffKabinenbeispiel MS Arlene Donau mit Rad und SchiffSalon MS Arlene Donau mit Rad und SchiffBar MS Arlene Donau mit Rad und SchiffRestaurant MS Arlene Donau mit Rad und SchiffKabinenplan MS Arlene Donau mit Rad und Schiff

MS Arlene
Die MS Arlene ist ein Mittelklasseschiff mit persönlicher und familiärer Atmosphäre. Auf dem Obderdeck befindet sich der großzügige Panoramasalon mit Bar. Das klimatisierte und gemütlich eingerichtete Restaurant finden Sie auf dem Hauptdeck. Auch verfügt die MS Arlene über ein geräumiges, teilweise überdachtes Sonnendeck mit Liegestühlen, damit Sie sich nach einem Radtag von der Sonne verwöhnen lassen können. Zusätzlich werden hier die Räder abgestellt. Die gemütlichen Zweibettkabinen befinden sich auf dem Haupt- und Oberdeck. Auf dem Oberdeck sind auch Einzelkabinen verfügbar.

Das Hotelschiff

  • Kabinendecks: Hauptdeck und Oberdeck
  • Sonnendeck teils überdacht mit Liege-/Sitzplätzen sowie Fahrradabstellmöglichkeit
  • klimatisiertes Restaurant auf dem Oberdeck
  • klimatisierter Salon mit Bar auf dem Oberdeck
  • Treppenlift

Die Kabinen

  • 53 Kabinen
  • Zweibettkabinen auf dem Hauptdeck und Oberdeck sowie Einzelkabinen nur auf dem Oberdeck
  • Größe: 2-Bettkabine 10-11 qm / Einzelkabine ca. 8-9 qm
  • zwei Einzelbetten über Eck
  • Bettengröße: ca. 90x200 cm
  • Fenster zu öffnen (Panoramafenster auf dem Oberdeck, kleine Fenster mit Lüftungsklappen auf dem Hauptdeck)
  • Klimaanlage (zentral gesteuert)
  • Ausstattung: Haartrockner, Safe, TV
  • Badezimmer inkl. Dusche/WC

Daten und Fakten

  • Baujahr: 1986
  • Umbau: mehrfach
  • Renovierung: 2017/18
  • Klassifizierung: ----
  • Flagge: Niederlande
  • Umweltzertifikate: ----
  • Maße: Länge 91,35 m / Breite 10,45 m / Tiefgang 1,45 m
  • Kapazität: max. 101 Personen/Betten
  • Crewmitglieder: ca. 22
  • Bordsprache: Deutsch und Englisch
  • Bordwährung: Euro
  • Zahlungsmittel: Bargeld, Kreditkarte (nur Mastercard und Visa)
  • Wlan: ----

Wichtige Hinweise

  • Diätkost: (z.B. lactosefreie und glutenfreie Kost) auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen gegebenenfalls mitgebracht werden. In der Regel beträgt der Aufpreis an Bord ca. 25 Euro pro Person/Reise.
  • Essen: Frühstücksbuffet, Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket für die Radtouren, Nachmittagskaffee mit Kuchen, Abendessen (2-3 Gänge)
  • Kabinenreinigung: Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche und Handtücher, Wechsel bei Bedarf
  • Ausflüge: Buchung und Barzahlung ausschließlich direkt an Bord (Durchführung vorbehaltlich Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl).
  • Mitnahme eigener Räder auf Anfrage in begrenzter Anzahl ohne Aufpreis möglich



Kurz & Direkt
Andere Reise finden
 
 
Reiseinfos
  • Buchungshinweise
  • Bahnanreise
  • Busanreise
  • Reiseversicherung
  • Fahrradversicherung
  • Reisebedingungen
Fragen zur Reise?
Direktlinks
Unsere Partner

forum anders reisen CSR tourism atmosfair - nachdenken, klimabewusst reisen

powered by Easytourist & Ratio TouPac