0049 (0)721/3548180

MS Bordeaux - Bordeaux mit Rad und Schiff Fronsac - Castets-en-Dorthe

Rad & Schiff Individualreise E-Bikereise 2 - Einfach
drucken / PDF Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1249,00 € pro Person

  • 2018
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Gruppenreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 230-275 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5

Das erwartet Sie

Kommen Sie mit uns auf eine Rad- und Schiffsreise durch den zauberhaften Südwesten Frankreichs. Mittelalterliche Dörfer, majestätische Schlösser und natürlich jede Menge Weine säumen Ihren Weg. Radelnd lernen sie traumhafte Weinregionen wie Sauternais, Entre-Deux-Mers und Côtes de Blaye und ihre edlen Tropfen kennen.

Das Schiff fährt Sie täglich ein Stück durch die Landschaft Bordeauxs und Sie unternehmen Rundtouren per Rad durch zahlreich Weinanbaugebiet, haben hier und da die Gelegenheit zu einer Weinprobe und lernen nette, kleine Ortschaften wie Bourg, Blaye und Libourne kennen. Ein besonderer Höhepunkt dieser Rad- und Schiffsreise ist die Stadt Bordeaux, die Sie auf einem Stadtrundgang hautnah kennenlernen werden. Alle berühmten Sehenswürdigkeiten aber auch kleine, feine Geheimtipps des bekannten Weinorts werden Ihnen nähergebracht. Oder möchten Sie vielleicht einmal Austern und den dazu passsenden Weißwein kosten? Auf dieser Radreise ist für jeden etwas dabei!

Sie radeln auf Radwegen oder ruhigen Nebenstraßen, meist asphaltiert. Zum Teil ist die Strecke etwas hügelig und es muss mal kräftiger in die Pedale getreten werden. Die Tageskilometer sind aber leicht zu bewältigen.

Buchbare Termine 2018

Samstag 21.4. / 5.5. / 19.5. / 2.6. / 16.6. / 30.6. / 11.8. / 28.8. / 8.9. / 22.9. / 6.10. / 20.10.

Saisonzeiten:
Saison I: 21.4.
Saison II: 5.5. und 20.10. (+100 Euro p.P.)
Saison III: 19.5. bis 6.10. (+150-200 Euro p.P.)
(automatische Reisepreisberechnung inkl. Saisonzuschlägen erfolgt bei Terminauswahl, Anreisetag bestimmt Saisonzeit)

Programm

1. Tag / Fronsac / Anreise / Rundtour / ca. 10-15 km
Bonjour!

Individuelle Anreise nach Fronsac. Wenn Sie nach Bordeaux anreisen, können Sie den organisierten Bustransfer nutzen. Die Einschiffung ist ab 15 Uhr. Nutzen Sie den Nachmittag, um sich das erste Mal auf Ihr Rad zu schwingen und die Umgebung zu erkunden. Genießen Sie Ihre erste Nacht auf der MS Bordeaux.

2. Tag / Rundtour nach Libourne und Saint Émilion / ca. 35-50 km / Schifffahrt nach Bourg
Historische Ortschaften und Weingüter

Ihre heutige Radtour führt Sie zuerst in das schöne Örtchen Libourne. Legen Sie hier Ihre erste Rast ein, steigen Sie vom Rad und schlendern Sie über den hübschen Dorfplatz, der umgeben ist von mittelalterlichen Gebäuden. Wer Lust hat, kann noch den Warenmarkt besuchen, bevor Sie wieder in die Pedale treten und sich auf den Weg durch die Weinanbaugebiete Pomerol und Saint-Émilion machen. Die Strecke ist gesäumt von bunten Weinbergen, sie passieren historische, kleine Ortschaften und radeln vorbei an urigen, aber auch hoch ausgezeichneten Weingütern wie Angelus, Ausone oder Cheval. Am Abend werden Sie wieder auf der MS Bordeaux erwartet, die Sie nach Bourg bringt. Hier wo die Flüsse Dordogne und Garonne zusammenfließen und die mächtige Gironde bilden.

3. Tag / Schifffahrt nach Blaye / Rundtour zur Zitadelle und durch Weingebiete / ca. 35-50 km
Auf den Spuren des Sonnenkönigs

Heute Morgen tuckern Sie mit der MS Bordeaux nach Blaye. Hier steigen Sie auf Ihr Fahrrad und radeln durch die Zitadelle des Sonnenkönigs, Louis XIV und weiter durch das Weinanbaugebiet Côtes de Blaye. Obwohl es nicht so bekannt wie seine berühmten Nachbarn ist, steht es diesen in nichts nach. Kosten Sie doch selbst! Wenn Sie Ihren Blick durch die Landschaft schweifen lassen, sehen Sie nicht nur malerische Weinhänge, sondern auch zauberhafte Schlösser und ehemalige Herrensitze, die vereinzelt die Umgebung zieren. Haben Sie Lust, eines der Schlösser zu besuchen?

4. Tag / Schifffahrt nach Lamarque / Rundtour durch Médoc / ca. 40 km / Schifffahrt nach Bordeaux
Auf in das schöne Bordeaux

Morgens heißt es "Leinen los“ und es geht über die Gironde nach Pauillac/Lamarque, in die Hauptstadt der Region Médoc. Sie radeln entlang eines windungsreichen Weges durch Weinberge und vorbei an namhaften Weingütern, die einen exzellenten Tropfen herstellen. Wie wäre es, mit einer Rast und einer Weinprobe? Am Nachmittag schippern Sie mit der MS Bordeaux in die Stadt, von der Ihr Schiff den Namen hat. Bordeaux ist wirklich sehenswert: Genießen Sie schon die Einfahrt über die Gironde und den Blick auf die berühmte Steinbrücke "Pont de pierre“. Genau hier befindet sich auch Ihre Anlegestelle, hier bietet sich Ihnen auch ein herrlicher Ausblick.

5. Tag / Rundtour durch Bordeaux / ca. 15 km / Schifffahrt nach Cadillac
5000 denkmalgeschützte klassizistische Häuser

Was ist das "goldene Dreieck“? Kann man sich im "Wasserspiegel“ Miroir d’Eau spiegeln? Wo ist der versteckte Garten? Wie schmeckt ein himmlisches "Canelés“ Kuchlein? All diese Fragen werden auf der geführten Tour in und rund um Bordeaux beantwortet. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung und können die Stadt auf eigene Faust erkunden. Das Abendessen genießen Sie noch in Bordeaux und dann legt das Schiff ab nach Cadillac, wo Sie die Nacht verbringen.

6. Tag / Rundtour durch Entre-Deux-Mers/Graves / ca. 40 km / Schifffahrt nach Castets-en-Dorthe
Woher der Bordeaux-Wein stammt

Sie erwachen in einer historischen Festungsstadt in der Region Entre-Deux-Mers. Die Graves-Region, die Sie heute per Rad entdecken, gilt auch als der Ursprung des berühmten Bordeaux-Weines. Sie haben die Gelegenheit, das Haus des Schriftstellers Francois Côtes und das Haus des Künstlers Toulouse Lautrec zu besuchen. Auch hier gibt es die Möglichkeit einer Weinprobe. Die MS Bordeaux bringt Sie später ans Ende des befahrbaren Teils der Garonne, nach Castets-en-Dorthe.

7. Tag / Rundtour durch Entre-Deux-Mers/Graves / ca. 40 km
Von Schriftstellern und Malern

Sie radeln heute durch wunderschöne Weinregionen. Sowohl die Gebiete Graves als auch Entre-Deux-Mers sind bekannt für ihre leckeren Weine, hier hat der berühmte Bordeaux-Wein seinen Ursprung. Durch "Premieres Cotes de Bordeaux“ radeln Sie zum Haus des Schriftstellers Francois Cotes und zum Haus des Malers Toulouse Lautrec. Hier werden auch Weinproben angeboten. Wie wäre es mit einem Schlückchen? Zum letzten Mal auf dieser Rad- und Schiffsreise bekommen Sie Ihr Abendessen auf der MS Bordeaux serviert. Guten Appetit!

8. Tag / Castets-en-Dorthe / Abreise
Au revoir!

Nach einer letzten Nacht an Bord treten Sie die individuelle Heimreise an. Die Ausschiffung erfolgt um 9 Uhr. Gute Fahrt!

Organisatorisches

Anreise

  • Mit der Bahn: Anreise zum Bahnhof Bordeaux St. Jean und von dort Bustransfer. Gerne buchen wir Fahrkarten für Sie (Preise für Auslandsverbindungen auf Anfrage). Ab Bordeaux ist ein Bustransfer nach Castets-en-Dorthe bzw. Fronsac buchbar am Anfang und Ende der Reise (Mitnahme eigener Räder nicht möglich). Abfahrt 14 Uhr Bahnhof St. Jean zum Schiff bzw. 9 Uhr vom Schiff zum Bahnhof St. Jean (Fahrzeit jeweils 1 Stunde). Reservierung bei Buchung nötig!
  • Mit dem Auto: Mehrere bewachte Parkplätze in Bordeaux verfügbar (ca. 135 Euro/Woche, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort, Informationen mit den Reiseunterlagen).
  • Mit dem Bus: Verbindungen mit dem Fernbus nach Bordeaux. Information und Buchung unter www.radissimo.de/busanreise/.

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder 21-Gang-Freilauf
  • Modell: Unisexmodell
  • Ausstattung 1 Gepäcktasche pro Rad
  • E-Bikes: Pedelecs mit 8-Gangschaltung und Freilauf
  • Modell E-Bike: Unisexmodell / wahlweise Damen- und Herrenmodell
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Sonderwünsche wie Tandems, Kinderräder etc. sind auf Anfrage möglich.
  • Übergabe der Räder spätestens am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends
  • Versicherung: nicht inklusive, über Elvia-Reiseversicherung abschließbar. Informationen und Buchung unter www.radissimo.de/fahrradversicherung/.
  • In Frankreich besteht Helmpflicht für Kinder bis 12 Jahren. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms. Das Tragen einer Warnweste bei schlechten Sichtverhältnissen außerhalb geschlossener Ortschaften ist in Frankreich verpflichtend.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise buchen wir gerne für Sie.

Reiseunterlagen

  • Sie erhalten die ersten Reiseunteralgen nach Eingang der Restzahlung ca. 14 Tage vor Anreise. Weitere Unterlagen mit Routenbeschreibung und Kartenmaterial erhalten Sie bei Anreise vor Ort (bei Einschiffung an Bord).
  • Die Reiseunterlagen werden in deutscher Sprache übermittelt. Andere Wünsche teilen Sie uns bitte bei Buchung mit.

Für die Behörden benötigen wir eine Teilnehmerliste inkl. Nationalität. Sofern Sie kein deutscher Staatsbürger sind, geben Sie uns dies bitte bekannt.

Kinderermäßigung
auf Anfrage

Zahlung
20 Prozent des Reisepreises nach Erhalt der Bestätigung.
Die Restzahlung ist unaufgefordert 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
20 Personen, max. 80 Personen.
Bei Gruppenradtour 8 Personen, max. 20 Personen
Die Leistungen werden in der Gruppe erbracht. Die ungefähre Gruppengröße liegt etwa im Mittel zwischen Mindest- und Höchstteilnehmerzahl und ist unterschiedlich.
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Rücktritt
Sie können jederzeit gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung bzw. einer in unseren Reisebedingungen vermerkten Entschädigungspauschale vom Reisevertrag zurücktreten.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport. Information und Buchung unter www.radissimo.de/reiseversicherung/.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche und EU-Staatsangehörige mit mind. 6 Monate nach Reiseende gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder sowie Personen mit besonderen Verhältnissen (andere oder doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland, vorläufig ausgestellte Reisedokumente o.ä.) erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen. Gerne beraten wir Sie!

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Sind Sie nicht sicher, ob Sie den Anforderungen gewachsen sind - fragen Sie uns bitte!

Hinweise für Reisen mit Rad & Schiff

  • Wichtig! Wind-, wetter-, nautisch und technisch bedingte Änderungen des Reiseverlaufs behalten wir uns vor! Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund).
  • Das Programm an Radtouren und Schifffahrten folgt einem Zeitplan mit festen Schleusen- und Brückenzeiten. Auch bei individuellen Radtouren sind Sie daher ggf. neben Frühstück und Abendessen an gewisse Zeiten zum Verlassen des Schiffes bzw. an Bord kommen gebunden.
  • Sie erwartet internationales Publikum an Bord, da die Reise nicht nur im deutschsprachigen Raum angeboten wird. Die Reisebegleitung spricht mind. Englisch und Deutsch.
  • Diätwünsche oder Lebensmittelunverträglichkeiten berücksichtigen wir gerne. Bitte informieren Sie uns direkt bei Buchung. Eventuelle Aufpreise sind zahlbar vor Ort. Spezielle Diätprodukte müssen ggf. selbst mitgebracht werden.

Tipps

  • Die Reise ist auch in umgekehrter Richtung von Castets-en-Dorthe nach Fronsac buchbar

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Außenkabinen mit Du/WC
  • Vollpension (Frühstück, Lunchpaket und Abendessen)
  • Nachmittags Kaffee und Tee an Bord bis 16 Uhr
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche mehrsprachige Tourenbesprechung (mind. Englisch und Französisch)
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Kabine (Deutsch, Englisch, Französisch)
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Kabine
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher (Handtuchwechsel auf Wunsch täglich)

Zusatzleistungen Gruppenreise (gegen Voranmeldung):

  • Reiseleitung per Rad, täglich komplett geführte Radtouren (englischsprachig)

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten“ aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

MS Bordeaux

Unterkünfte (Preise pro Person)
  • MS Bordeaux, 2-Bettkabine/Du/WC/VP
    1249,00 €
  • MS Bordeaux, Juniorsuite/Du/WC/VP
    1549,00 €
  • MS Bordeaux, 2-Bettkabine/Du/WC/VP zur Alleinnutzung
    1599,00 €
  • MS Bordeaux, Einzelkabine/Du/WC/VP Oberdeck
    1649,00 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    165,00 €
  • Bustransfer Bordeaux - Anlegestelle - Bordeaux
    50,00 €
  • Aufpreis Gruppenreise
    200,00 €
  • 21-Gang-Leihrad Freilauf
    75,00 €
  • Oberdeck-Zuschlag
    0,00 €
  • Eigenes Rad
    0,00 €

MS Bordeaux

Außenansicht MS Bordeaux Frankreich mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Zweibettkabine Unterdeck MS Bordeaux Frankreich mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Zweibettkabine Oberdeck MS Bordeaux Frankreich mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Zweibettkabine Oberdeck MS Bordeaux Frankreich mit Rad und SchiffBadezimmer MS Bordeaux Frankreich mit Rad und SchiffSalon MS Bordeaux Frankreich mit Rad und SchiffBar MS Bordeaux Frankreich mit Rad und SchiffSonnendeck MS Bordeaux Frankreich mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Juniorsuite MS Bordeaux Frankreich mit Rad und SchiffKabinenplan MS Bordeaux Frankreich mit Rad und Schiff

MS Bordeaux
Auf der MS Bordeaux finden max. 70 Gäste in 49 Kabinen Platz. Die Kabinen befinden sich auf dem Unterdeck und Oberdeck und verfügen über zwei nebeneinander stehenden Einzelbetten, Du/WC, TV und Safe. Die Fenster sind in allen Kabinen zu öffnen, die außerdem über eine individuell regulierbare Klimaanlage verfügen. Neben Zweibettkabinen sind zwei Juniorsuiten auf dem Unterdeck sowie zwei Einzelkabinen auf dem Oberdeck buchbar. Im vorderen Schiffsteil lassen sich gemütliche Abende im stilvoll eingerichteten Salon mit Panoramafenstern, Bar und kleiner Tanzfläche verbringen. Im hinteren Bereich befindet sich das Restaurant, wo ein reichhaltiges Frühstück und mehrgängiges Abendessen täglich auf Sie wartet. Auf dem teils überdachten Sonnendeck laden Sitzecken zum Verweilen ein. Die Fahrradabstellplätze sind auf dem Achterdeck.

Das Hotelschiff

  • Kabinendecks: Sonnendeck, Oberdeck und Unterdeck
  • Sonnendeck mit Sitzplätzen sowie Fahrradabstellmöglichkeit
  • Restaurant auf dem Oberdeck
  • Salon auf dem Oberdeck
  • Bar im Salon

Die Kabinen

  • 49 Kabinen
  • 34x Zweibettkabinen und 2x Juniorsuite auf dem Unterdeck, auf dem Oberdeck 11x Zweibettkabinen und 2x Einzelkabine
  • Größe Zweibettkabine ca. 7,5-8 qm und Juniorsuite ca. 11,5 qm
  • zwei Einzelbetten nebeneinander
  • Bettengröße: ca. 90x200 cm
  • Fenster in allen Kabinen zu öffnen, auf dem Oberdeck sind die Fenster größer
  • Klimaanlage individuell regulierbar
  • Ausstattung: Sat-TV und Mini-Safe
  • Badezimmer inkl. Dusche/WC

Daten und Fakten

  • Baujahr: ----
  • Umbau: ----
  • Renovierung: 2012/13
  • Klassifizierung: ----
  • Flagge: Frankreich
  • Umweltzertifikate: ----
  • Maße: Länge 78 m / Breite 10 m
  • Kapazität: max. 70 Personen/Betten
  • Crewmitglieder: ca. 10
  • Bordsprache: Deutsch, Englisch und Französisch
  • Bordwährung: Euro
  • Zahlungsmittel: Bargeld und Kreditkarte
  • Wlan: ja

Wichtige Hinweise

  • Diätkost: (z.B. lactosefreie und glutenfreie Kost) auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen gegebenenfalls mitgebracht werden. In der Regel beträgt der Aufpreis an Bord ca. € 50,- pro Person/Reise.
  • Essen: Frühstücksbuffet, Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket für die Radtouren, Nachmittagskaffee mit Kuchen, Abendessen (2-3 Gänge). Hochwertige, regionale, täglich frisch zubereitete Spezialitäten.
  • Kabinenreinigung: Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche und Handtücher, Wechsel bei Bedarf
  • Mitnahme eigener Räder auf Anfrage in begrenzter Anzahl ohne Aufpreis möglich.
  • Urlaubsgepäck: Aufgrund des begrenzten Stauraums, raten wir von Hartschalenkoffern ab.
  • Hunde sind aus Rücksicht auf Mitreisende an Bord nicht erwünscht.


Kurz & Direkt
Andere Reise finden
 
 
Reiseinfos
  • Buchungshinweise
  • Bahnanreise
  • Busanreise
  • Reiseversicherung
  • Fahrradversicherung
  • Reisebedingungen
Fragen zur Reise?
Diese Reisen könnten Sie auch interessieren
Direktlinks
Unsere Partner

forum anders reisen TourCert atmosfair - nachdenken, klimabewusst reisen Allianz Reiseversicherung

powered by Easytourist & Ratio TouPac