0049 (0)721/3548180

MS De Holland - Nordholland mit Rad und Schiff

2020 Radreisen Rad & Schiff Individualreise E-Bikereise 1 - Kinderleicht
drucken / PDF Reise drucken
Termin:
28.03.2020 - 04.04.2020
Preis:
ab 579,00 € pro Person

  • 2020
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Rad und Schiff
  • Familienreise
  • Ca. 205-315 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5

Das erwartet Sie

Bereisen Sie das schöne Nordholland mit seiner einzigartigen Polderlandschaft, den typisch niederländischen Windmühlen am Wegesrand und den sanften Dünen der Küstenregionen! Das Schiff wird Sie zu den schönsten Plätzen und Sehenswürdigkeiten bringen, sowie als Unterkunft für diese wunderschöne Reise fungieren!

In der niederländischen Metropole Amsterdam gehen Sie an Bord und starten Ihre erste Tour zu dem berühmten Museumsdorf Zaanse Schans. Entlang des Nordseestrandes und weiter durch die naturbelassene Landschaft gelangen Sie durch kleine lauschige Ortschaften wie Den Helder, während Sie die Windmühlen am Wegesrand entdecken können. Auf der Insel Texel können Sie die Seehundstation EcoMare besuchen oder die Natur genießen. Zurück auf dem Festland ist das Dampfmaschinenmuseum in Medemblik oder das Zuiderzeemuseum in Enkhuizen einen Besuch wert. Es gibt viel zu sehen, zu erleben und zu entdecken - Kommen Sie mit auf diese faszinierende Reise!

Die Reise wird als einfach eingestuft und ist auch für ungeübte Radfahrer geeignet. Die Tour führt auf Radwegen und ruhigen Nebenstraßen durch flaches Gelände. Sie radeln anhand des hervorragend ausgearbeiteten Knotenpunkt-Netzes der Niederlande. Wo sich Radwege kreuzen befinden sich sog. Knotenpunkte mit Übersichtstafeln und auch Ihr Kartenmaterial ist mit diesen Knotenpunkten versehen, sodass Sie stets auf einfache Art und Weise Ihre Etappenziele finden.

Buchbare Termine 2020

28.03.

Saisonzeiten
Saison I: 04.04. / 11.04. / 10.10.
Saison II: 18.04. / 03.10. (+50 Euro p.P.)
Saison III: 25.04. / 26.09. (+100 Euro p.P.)
Saison IV: 02.05. / 09.05. / 19.09 (+150 Euro p.P.)
Saison V: 16.05. / 23.05. / 30.05. / 12.09. (+190 Euro p.P.)
Saison VI: 06.06. bis 05.09. (+230 Euro p.P.)
(automatische Reisepreisberechnung inkl. Saisonzuschlägen erfolgt bei Terminauswahl, Anreisetag bestimmt Saisonzeit)

Wegen Erneuerung der Wilhelmina-Schleuse in Zaandam (Strecke von Amsterdam über Zaandam nach Alkmaar) gibt es bei den Abfahrtsterminen zwischen 28.3. bis 30.5. an Tag 2 und 3 ein leicht geändertes Programm.

Vorläufiges Programm

1. Tag / Amsterdam / Anreise
Amsterdams Grachten grüßen "Ahoi"

Bringen Sie Ihr Gepäck ab 14 Uhr an Bord und nutzen Sie den verbleibenden Tag, um durch die wunderschöne Altstadt zu bummeln, eine Grachtenfahrt zu unternehmen oder ein Museum zu besuchen. Die Einschiffung findet zwischen 14 und 17 Uhr statt; die Begrüßung, das Abendessen und die erste Tourenbesprechung an Bord findet um 17 Uhr statt.

2. Tag / Schifffahrt Amsterdam - Zaandam ud Radtour Zaandam - "Zaanse Schans" - Alkmaar / ca. 44 km
Klompen und Käse

Die erste Tour führt Sie durch kleine Dörfer und das wunderschöne flache und grüne Polderland. Der erste Haltepunkt ist das Freilichtmuseum “Zaanse Schans” (freier Eintritt, außer Mühlen/Museen), ein altes, traditionelles Dorf mit urigen Holzhäusern, einer Käserei, einem traditionellen Holzschuhmacher und verschiedenen Windmühlen. Anschließend radeln Sie weiter durch das “Land von Leeghwater”, ein grünes, trockengelegtes Naturgebiet zwischen Amsterdam, Alkmaar und Hoorn. Besuchen Sie das ehemalige Walfischfahrerdorf De Rijp und die Windmühlen von Schermerhorn. In Alkmaar erwartet Sie Die Holland in der Nähe der historischen Altstadt.
Zwischen 28.3. bis 30.5.:
Am Ende des Nachmittags bringt Sie ein Reisebus in ca. 60 Minuten zurück nach Enkhuizen, einer wunderschönen Stadt aus dem 17. Jahrhundert am Ufer des IJsselmeers mit einer reichen kulturellen und maritimen Tradition. Alle Fahrräder werden sicher und überwacht in Alkmaar geparkt.

3. Tag / Rundtour Dünentour: Alkmaar - Alkmaar / Schifffahrt Alkmaar - Den Helder / ca. 33-40 km
Durch die Dünen zum Leuchtturm

Heute haben Sie die Gelegenheit, das wunderschöne Noord-Hollands Dünenreservat, ein 5.300 Hektar großes Wald- und Dünengebiet mit einzigartigen Landschaften, zu entdecken. In den Dünen wird das Trinkwasser für nahezu ganz Nord-Holland gewonnen. Nach einem Besuch zum Strand und dem Künstlerdorf Bergen radeln Sie zurück nach Alkmaar, wo Sie die schöne Altstadt besuchen können.
Am späten Nachmittag fährt das Schiff über den Nordholland Kanal zum Marinehafen Den Helder.
Zwischen 28.3. bis 30.5.:
Nach dem Frühstück bringt Sie ein Reisebus zurück nach Alkmaar, wo die heutige Radtour beginnt. Heute können Sie die wunderschöne Küste Nordhollands entdecken: ein ca. 70 km langer Streifen mit Wald, Heide und Dünen und natürlich den breiten Sandstränden der Nordsee. Unterwegs - und auf jeden Fall einen Besuch wert - liegt das Künstlerdorf Bergen. Danach radeln Sie die ganze Strecke in nördliche Richtung durch die Dünen und entlang der Küste zum Marinehafen von Den Helder. Es gibt eine ca. 17 km kürzere Variante, wenn Sie nicht bis Den Helder, sondern nach Schagen radeln, und mit der Bahn (limitierte Kapazität für Fahrräder - ca. 30 Min. - Bahntickets ca. € 13,00 nicht inkl.) nach Den Helder fahren. Nach dem Abendessen Besuch und Führung (inkl.) im Feuerschiffmuseum in Den Helder. Übernachtung an Bord in Den Helder.

4. Tag / Schifffahrt Den Helder - Oudeschild**, Insel Texel: Rundtour ab/bis Oudeschild, Schifffahrt Insel Texel - Den Oever** / ca. 15 - 65 km
Von Schafen und Seehunden

An Bord des Schiffes gelangen Sie während des Frühstücks auf die Insel Texel. Lernen Sie die größte niederländische Nordseeinsel kennen und erradeln Sie die Insel Texel. Während Sie durch zauberhafte Naturschutzgebiete kommen, radeln Sie auf der Thijsseroute zu der Seehundeaufzucht Ecomare und passieren malerische kleine Dörfer (ca. 40 km). Zurück am Hafen sollten Sie sich noch ein kühles Bier in der Brauerei gönnen, bevor es mit dem Schiff nach Den Oever geht. Genießen Sie heute die musikalische Untermalung an Bord.
**Hinweis: Überfahrt zur bzw. von der Insel Texel mit dem Schiff je nach Wettervorhersage eventuell bereits am
Vorabend bzw. am nächsten Morgen. Bei sehr ungünstigen Wetterbedingungen: Überfahrt Den
Helder - Texel und zurück mit der großen Fähre (Preis ca. 5 Euro nicht inkl.).

5. Tag / Schifffahrt Den Oever - Stavoren, Südwest-Friesland: Rundtour ab/bis Stavoren / ca. 43-55 km
Schippern Sie morgens übers IJsselmeer an die friesische Küste in den Hafen von Stavoren. Hier haben Sie die Wahl zwischen einer kurzen oder längeren Rundtour: Radeln Sie durchs Naturgebiet Gaasterland oder erkunden im Sattel die südliche Seenplatte Frieslands. In Stavoren, einem der 11 friesischen Städte, verbringen Sie den Abend.

6. Tag / Schifffahrt Stavoren - Medemblik, Radtour Medemblik - Hoorn - Enkhuizen / ca. 30-50 km
Lecker Käse!

Frühmorgens heißt es "Leinen los!" und Sie überqueren erneut die ehemalige Zuiderzee. Nachdem Sie sich beim Frühstück gestärkt haben, schwingen Sie sich aufs Fahrrad und unternehmen eine Radtour auf dem IJsselmeer-Deich nach Enkhuizen. In der historischen Stadt mit quirligem Hafen und dem bekannten Zuiderzeemuseum, das einen Besuch wert ist. Wer lieber etwas länger die zauberhafte Landschaft genießen möchte, radelt stattdessen zunächst nach Hoorn, das im 17. Jahrhundert zu einem der Welthäfen zählte, und anschließend nach Enkhuizen. Lernen Sie die am Abend bei einem Stadtrundgang (inkl.) kennen und besuchen einen Käseladen, wo Sie den würzigen holländischen Käse kosten können.

7. Tag / Schifffahrt Enkhuizen - Volendam, Radtour Volendam - Waterland - Amsterdam / ca. 35 - 50 km
Wasserreiches Waterland

Zunächst genießen Sie eine letzte Schifffahrt in den Hafen von Volendam, wo Sie auf die Räder umsatteln. Es geht durch das saftig grüne Waterland, das mit zahlreichen blauen Seen und kleinen Kanälen durchzogen ist. Auf Ihrem Weg lohnt ein Besuch des Käsebauernhofes und ein Abstecher zur ehemaligen Insel Marken, bevor es nach Amsterdam zurück geht. Je nach Tagestour haben Sie noch ausreichend Zeit, die Stadt zu erkunden oder eine Grachtenrundfahrt zu erleben (nicht inkl., gegen Aufpreis buchbar).

8. Tag / Amsterdam / Abreise
Auf Wiedersehen!

Nach dem Frühstück beginnt die Ausschiffung und individuelle Abreise.

Organisatorisches

Anreise

  • Mit der Bahn: Vom Hbf Amsterdam Centraal ca. 15 Minuten per Bus/Tram zur Anlegestelle. Informationen und Buchung unter www.bahn.de.
  • Mit dem Auto: Parkhaus nahe Schiffsanleger (ca. 70-80 Euro, nicht reservierbar), Valet Parking (Abholung/Rückgabe des Autos am Schiff, ca.150 Euro). Informationen und Reservierung mit den Reiseunterlagen. (Stand Sommer 2016)
  • Mit dem Bus: Anreise mit dem Fernbus nach Amsterdam. Buchung unter www.radissimo.de/busanreise/.

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder mit 7-Gang-Freilauf (Rücktritt nur auf Anfrage)
  • Modell: Unisexmodell mit tiefem Einstieg
  • Ausstattung: 1 Gepäcktasche
  • E-Bikes: Pedelecs mit 7-Gangschaltung und Freilauf (Marke u.a. )
  • Modell E-Bike: Unisexmodell mit tiefem Einstieg
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Sonderwünsche wie Kinderräder, Tandem etc. sind auf Anfrage und in begrenzter Anzahl verfügbar.
  • Übergabe der Räder am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends an Bord.
  • Versicherung: nicht inklusive
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms. Für Kinder unter 12 Jahren besteht Helmpflicht.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.

Verlängerung
Zusatznächte in Amsteredam vor und nach der Reise buchen wir gerne für Sie (Parken nicht inklusive).

Reiseunterlagen

  • Sie erhalten die ersten Reiseunterlagen nach Eingang der Restzahlung ca. 14 Tage vor Anreise per Mail. Weitere Unterlagen mit Routenbeschreibung und Kartenmaterial erhalten Sie bei Anreise vor Ort (bei Einschiffung an Bord).
  • Die Reiseunterlagen werden in deutscher Sprache übermittelt. Andere Wünsche teilen Sie uns bitte bei Buchung mit.
  • Für die Behörden benötigen wir eine Teilnehmerliste inkl. Nationalität. Sofern Sie kein deutscher Staatsbürger sind, geben Sie uns dies bitte bekannt.

Kinderermäßigung
Auf Anfrage.

Zahlung
20 Prozent des Reisepreises nach Erhalt der Bestätigung.
Die Restzahlung ist unaufgefordert 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
45 Personen, max. 72 Personen.
Die Leistungen werden in der Gruppe erbracht. Die ungefähre Gruppengröße liegt etwa im Mittel zwischen Mindest- und Höchstteilnehmerzahl und ist unterschiedlich.
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Rücktritt
Sie können jederzeit gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung bzw. einer in unseren Reisebedingungen vermerkten Entschädigungspauschale vom Reisevertrag zurücktreten.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport. Information und Buchung unter www.radissimo.de/reiseversicherung/.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche und EU-Staatsangehörige mit mind. 6 Monate nach Reiseende gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder sowie Personen mit besonderen Verhältnissen (andere oder doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland, vorläufig ausgestellte Reisedokumente o.ä.) erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen. Gerne beraten wir Sie!

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Sind Sie nicht sicher, ob Sie den Anforderungen gewachsen sind - fragen Sie uns bitte!

Hinweise für Reisen mit Rad & Schiff

  • Wichtig! Wind-, wetter-, nautisch und technisch bedingte Änderungen des Reiseverlaufs behalten wir uns vor! Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund).
  • Das Programm an Radtouren und Schifffahrten folgt einem Zeitplan mit festen Schleusen- und Brückenzeiten. Auch bei individuellen Radtouren sind Sie daher ggf. neben Frühstück und Abendessen an gewisse Zeiten zum Verlassen des Schiffes bzw. an Bord kommen gebunden.
  • Sie erwartet internationales Publikum an Bord, da die Reise nicht nur im deutschsprachigen Raum angeboten wird. Die Reisebegleitung spricht mind. Englisch und Deutsch.
  • Diätwünsche oder Lebensmittelunverträglichkeiten berücksichtigen wir gerne. Bitte informieren Sie uns direkt bei Buchung. Eventuelle Aufpreise sind zahlbar vor Ort. Spezielle Diätprodukte müssen ggf. selbst mitgebracht werden.

Tipps

Diese Reisen mit Rad und Schiff könnten Ihnen ebenfalls gefallen:

  • MS Serena in Nordholland und Friesland
  • MS De Amsterdam, MS Jelmar und MS Sir Winston in Südholland
  • MS Magnifique und MS Fluvius zwischen Amsterdam und Brügge

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Außenkabinen mit Du/WC
  • Vollpension (Frühstück, 6x Lunchpaket und Abendessen)
  • Begrüßungsgetränk
  • 1 Musik-Abend an Bord
  • Tägliche Tourenbesprechung
  • Mehrsprachige Bordreiseleitung (mind. Deutsch und Englisch)
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Kabine
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Kabine
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher (Wechsel nach Bedarf)
  • Wlan/Wifi im Aufenthaltsraum des Schiffes
  • Hafen-, Schleusen- und Brückengebühren
  • Klimatisierte Kabine
  • GPS Tracks
Wählen Sie Ihren Termin
März 2020
MoDiMiDoFrSaSo
2425262728291
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
April 2020
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123
45678910
Mai 2020
MoDiMiDoFrSaSo
27282930123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
1234567
Juni 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345
6789101112
Juli 2020
MoDiMiDoFrSaSo
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
3456789
August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234
567891011
Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678
8 Tage
28.03.2020 - 04.04.2020 | 8 Tage

MS De Holland

Unterkünfte (Preise pro Person)
  • MS De Holland, 3-Bettkabine/Du/WC/VP Unterdeck
    579,00 €
  • MS De Holland, 2-Bettkabine/Du/WC/VP Unterdeck
    599,00 €
  • MS De Holland, Suite-Zweibett/Du/WC/VP Oberdeck
    949,00 €
  • MS De Holland, 2-Bettkabine/Du/WC/VP Unterdeck Alleinnutzung
    949,00 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • Versicherung Miet-E-Bike
    25,00 €
  • Grachtenrundfahrt
    13,00 €
  • Eigenes Rad (Tourenrad)
    0,00 €
  • Eigenes E-Bike / Pedelec
    0,00 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    180,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Freilauf
    80,00 €
  • Versicherung Miet-Tourenrad
    10,00 €

MS De Holland

MS De HollandSchiff De Holland mit Rad und Schiff - Premium-Zweibettkabine UnterdeckSchiff De Holland mit Rad und Schiff - Premium-Zweibettkabine UnterdeckSchiff De Holland mit Rad und Schiff - Suite OberdeckSchiff De Holland mit Rad und Schiff - Suite OberdeckSchiff De Holland mit Rad und Schiff - Deckplan

Die MS De Holland (ehemals MS Angela Esmee) ist ein ca. 78 m langes und über 7 m breites, kleines und gemütliches Kreuzfahrtschiff. Das Schiff hat 34 Außenkabinen für max. 68-72 Gäste.
Auf dem Unterdeck befinden sich 24 Zweibettkabinen. Alle Kabinen (ca. 10 qm) verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, ein Ventilationssystem, einen kleinen Kleiderschrank, Digital-TV, Mini-Safe, Föhn, 230 Volt Steckdosen, 2 Einzelbetten (80 x 200 cm) und ein Badezimmer mit Waschbecken, Dusche und Toilette und Hygieneartikel, sowie ein Fenster (ca. 80 x 40 cm), das jedoch aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet werden kann. Drei “normale” Zweibettkabinen haben zwei Einzelbetten, die in L-Form aufgestellt sind, sowie ein Klappbett als optionales dritte Bett. Fünf Zweibettkabinen und 16 "Superior Twins“ haben zwei Einzelbetten, die nebeneinander als Doppelbett aufgestellt sind. Unterschiede zwischen "normale“ und Superior Kabinen auf dem Unterdeck erklären sich aus ihrer Lage zum Maschinenraum, Treppen und Salon und/oder (in drei Fällen) durch die Aufstellung der Betten.
Auf dem Oberdeck befinden sich neun identische "Superior“ Zweibettkabinen (Ausstattung wie Unterdeck) und eine Suite. Die Suite hat die gleiche Ausstattung wie die “Superior”-Kabinen, ist jedoch mit ca. 13 qm deutlich größer und hat zudem eine Minibar und eine Schlafbank als zusätzlich buchbares drittes Bett. Alle Kabinen auf dem Oberdeck haben einen "französischen Balkon“ (bodentiefe, verglaste Schiebetür) anstelle eines Fensters.
Die Betten in allen Kabinen (bis auf drei Twins) sind normalerweise als Hotelbett (160 x 200 cm) aufgestellt und können in den meisten Kabinen auf vorherigem Wunsch als zwei Einzelbetten aufgestellt werden.
Das Schiff hat einen geräumigen Salon mit großen Panoramafenstern auf dem Oberdeck; hier sind Restaurant, Bar und Lounge mit schönen Sitzecken untergebracht. Im Salon ist für die Gäste Wlan/Wifi verfügbar
Auf dem teils überdachten Sonnendeck laden Stühle und Liegen zum Verweilen ein. Auf einem separaten Teil des Sonnendecks werden die Fahrräder untergebracht.

Das Hotelschiff

  • Kabinendecks: Unterdeck und Oberdeck
  • Sonnendeck mit Liege-/Sitzplätzen sowie Fahrradabstellmöglichkeit
  • Restaurant auf dem Oberdeck
  • Salon mit Bar auf dem Oberdeck

Die Kabinen

  • 34 Kabinen
  • 24 Zweibettkabinen auf dem Unterdeck (davon 3x mit L-Bett, 5x mit Betten nebeneinander nahe des Maschinenraums und 16x ruhige Superior), 9 Superiorkabinen auf dem Oberdeck und 1 Suite auf dem Oberdeck
  • Größe 10 qm (Unter-Oberdeck), 13 qm (Suite Oberdeck)
  • zwei Einzelbetten (drei als L-Form mit 3. Klappbett möglich)
  • Bettengröße: ca. 80x200 cm
  • Fenster auf dem Hauptdeck nicht zu öffnen (80x40 cm), französischer Balkon auf dem Oberdeck (verglaste, bodentiefe Schiebetüre)
  • Klimaanlage (individuell regulierbar)
  • Ausstattung: Digital-TV, Safe, Haartrockner, Hygieneartikel
  • Badezimmer inkl. Dusche/WC

Daten und Fakten

  • Baujahr: 1952
  • Umbau: ---
  • Renovierung: 2017/18
  • Klassifizierung: ----
  • Flagge: Niederlande
  • Umweltzertifikate: ----
  • Maße: Länge 78,25 m / Breite 7,32 m / Tiefgang 1,5 m
  • Kapazität: max. 72 Personen/Betten
  • Crewmitglieder: 11
  • Bordsprache: Deutsch und Englisch
  • Bordwährung: Euro
  • Zahlungsmittel: Bargeld, Kreditkarte Visa/Mastercard mit Pin/Geheimzahl
  • Wlan: Im Restaurant/Salon (begrenzte Datenpakete gratis/inklusive; weitere Datenpakete können online gekauft werden).

Wichtige Hinweise

  • Diätkost: (z.B. lactosefreie und glutenfreie Kost) auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen gegebenenfalls mitgebracht werden. In der Regel beträgt der Aufpreis an Bord ca. 25 Euro pro Person/Reise.
  • Essen: Frühstücksbuffet, Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket für die Radtouren, Nachmittagskaffee mit Kuchen, Abendessen (2-3 Gänge)
  • Kabinenreinigung: Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche und Handtücher, Wechsel bei Bedarf
  • Ausflüge: Buchung und Barzahlung ausschließlich direkt an Bord (Durchführung vorbehaltlich Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl).
  • Mitnahme eigener Räder auf Anfrage in begrenzter Anzahl ohne Aufpreis möglich.
  • Hunde sind aus Rücksicht auf Mitreisende an Bord nicht erwünscht.


Kurz & Direkt
Andere Reise finden
 
 
Reiseinfos
  • Buchungshinweise
  • Bahnanreise
  • Busanreise
  • Reiseversicherung
  • Fahrradversicherung
  • Reisebedingungen
Fragen zur Reise?

Radurlaub suchen

Reisefinder

Radreiseplaner

Fragen oder Wünsche? Wir beraten Sie gerne unter Tel. 0721/3548180. Oder senden Sie uns eine Nachricht.

Kontakt

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren
Nordholland mit Rad und Schiff - IJsselmeer
28.03.2020 - 04.04.2020

MS De Holland - Nordholland mit Rad und Schiff

  • 2020
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Rad und Schiff
  • Familienreise
  • Ca. 205-315 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
ab 579,00 €
2020 Radreisen Rad & Schiff Individualreise E-Bikereise 1 - Kinderleicht
Mit Rad und Schiff von Brügge nach Amsterdam MS Magnifique
13.06.2020 - 20.06.2020

MS Magnifique III - Brügge-Amsterdam mit Rad und Schiff

  • 2020
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Gruppenreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 210-310 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
ab 1229,00 €
2020 Radreisen Rad & Schiff Individualreise E-Bikereise 1 - Kinderleicht
Hansestädte Rad und Schiff - Zutphen
18.04.2020 - 25.04.2020

MS De Nassau - Hollands Hansestädte mit Rad und Schiff

  • 2020
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Gruppenreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 230-285 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
ab 679,00 €
2020 Radreisen Rad & Schiff E-Bikereise 1 - Kinderleicht
Direktlinks
Unsere Partner

forum anders reisen TourCert atmosfair - nachdenken, klimabewusst reisen Allianz Reiseversicherung Mitglied im DRV

powered by Easytourist & Ratio TouPac