radissimo - bewegt reisen!
Home | Impressum

Südtirol Familienreise von Meran zum Gardasee - 7 Tage

E-Bike immer mit Rückenwind Reisen mit Kindern - Familienbande Schwierigkeitsgrad 1 - kinderleicht
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termine:
Preis pro Person:
ab 295,00 € pro Person

  • 2018
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Familienreise
  • Ca. 150 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5


Das erwartet Sie

Südtirol von seiner schönsten Seite! Mit dem Rad starten Sie im Meraner Becken. Immer wieder unterwegs durch Obst- und Weingärten und vorbei an vielen Schlössern und Burgen bahnt sich Ihr Weg über Bozen, Trient und Rovereto bis an den herrlich blauen Gardasee. Die leckeren italienischen Gerichte können Sie sich dabei ebenso schmecken lassen wie die üppige mediterrane Landschaft genießen. Wenn Sie ins Schwitzen geraten, finden Sie in fast jeder Gemeinde Südtirols ein Schwimmbad zur Abkühlung. Oder Sie gönnen sich ein leckeres original italienisches "Gelati“ am Wegesrand. Am Ende der Familienreise erwartet Sie der Strand am blau funkelnden Gardasee mit unzähligen Möglichkeiten für Groß und Klein. Badespaß und "Dolce Vita“ ist bei der Radtour für die ganze Familie in Südtirol und im Trentino garantiert

Die Route von Südtirol zum Gardasee ist ideal für Familien geeignet. Es geht vor allem entlang der Etsch und durch mediterrane Landschaften. Sie nutzen stets gut ausgebaute Radwege oder wenig befahrene Nebenstraßen. Nur eine kurze Steigung (ca. 150 Meter) ist während der Radreise zu bewältigen. Die Strecken können durch Bahnfahrten abgekürzt werden.

Buchbare Termine 2018

Täglich 24.3. bis 13.10.

Saisonzeiten:
Saison I: 24.3. bis 27.4. und 29.9. bis 13.10.
Saison II: 28.4. bis 25.5. und 8.9. bis 28.9. (+ 30 Euro p. P.)
Saison III: 26.5. bis 7.9. (+ 70 Euro p. P.)
(automatische Reisepreisberechnung inkl. Saisonzuschlägen erfolgt bei Terminauswahl, Anreisetag bestimmt Saisonzeit)

Programm

1. Tag / Meran / Anreise
Hier beginnt der Süden

Individuelle Anreise nach Meran, wo die Leihräder (sofern gebucht) im Anreisehotel auf Sie warten. Ein Ausflug mit der modernen Seilbahn Meran 2000, ein Besuch der Gärten von Schloss Trauttmansdorff oder ein Wanderung entlang des Trappeinerwegs zum Schloss Tirol mit anschließender Sesselliftfahrt ins Zentrum von Meran bieten sich bei frühzeitiger Anreise an. Oder Sie genießen einfach einen Bummel durch die Laubengassen der Kurstadt.

2. Tag / Meran - Bozen / ca. 35 km
Ritterburgen

Von der gemütlichen Kurstadt Meran starten Sie heute vergnügt Ihre Radtour. Vorbei an fruchtbaren Obst- und Weingärten spüren Sie bereits das mediterrane Flair. Die tollen Schlösser und Burgen sind stille Bewacher Ihres Weges. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem kurzen Abstecher zum mystischen Labyrinthgarten in Tschrems oder kühlen sich im Nalser Freibad ab. In Bozen angekommen ist der Ötzi im Museum einen Besuch wert.

3. Tag / Bozen - Auer / ca. 25 km
Durchs Etschtal

Sie verlassen die Hauptstadt Südtirols und radeln entlang der Etsch, wo Sie Ihren Weg gemütlich fortsetzen. Riechen Sie den herrlichen Duft der Obstgärten? Hier, wo sich das Etschtal am weitesten öffnet, lässt sich die südländische Natur besonders gut bewundern. Die Nacht verbringen Sie in Auer, einem typischen Dorf in Südtirol, das sich seinen Charakter und seine ehrliche, südtirolerische Gastfreundschaft noch bewahren konnte.

4. Tag / Auer - Trient / ca. 40 km
Es wird italienisch

Ausgeschlafen und gut gelaunt geht es munter weiter. Der Radweg verläuft heute inmitten ausgedehnter Weinlandschaften. Sie können auf dem Weg auch das Biotop Castelfelder besuchen, ein spannender Ort für Kinder mit Kletterfelsen, Ruinen und besonderen Tieren. Heute verlassen Sie den südlichsten Teil Südtirols und somit auch die Sprachgrenze: ab sofort wird die italienische Sprache Ihr Begleiter sein.

5. Tag / Trient - Rovereto / ca. 25 km
Dinosauer-Wanderung

Trient mit seinen vielen Museen, dem kunsthistorischen Erbe und der schönen Altstadt wartet auf eine Entdeckungstour. Bummelen Sie gemütlich durch die kleinen Gassen bevor Sie weiter radelen. Vorbei an der mächtigen Burg Castel Beseno, die über dem Etschtal thront, führt die Radetappe durch Weingärten nach Rovereto. Dort können Dinosaurierfans den echten Spuren von Dinosauriern über fünf kleinen Wanderpfaden folgen.

6. Tag / Rovereto - Nördlicher Gardasee / ca. 25 km
Ab in den See

Die Radstrecke verlässt heute das Etschtal, denn der Gardasee wartet schon. In Mori verkosten Sie in der Gelateria Bologna das weitum bekannte Pistazieneis. Nach der einzigen nennenswerten Steigung der Radreise, geht es auch schon geschwind bergab an den blauen See nach Torbole. Die letzte Nacht verbringen Sie in Torbole oder Riva, zwei bekannte Urlaubsorte, die für ihre unzähligen Möglichkeiten an sportlichen Aktivitäten bekannt sind. Ein wunderbarer Abschluss eines herrlichen Radurlaubs im Norden Italiens.

7. Tag / Nördlicher Gardasee / Abreise
Abschiednehmen

Heute müssen Sie dem italienischen Flair Lebe Wohl sagen. Oder Sie sonnen sich noch einen Tag länger an einem der Strände des Gardasees. Auch das Gardaland ist einen Besuch wert.

Organisatorisches

Anzahlung
20 Prozent des Reisepreises.
Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl
Keine. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Anreise

  • Mit der Bahn: Anreise zum Hbf. Meran. Gerne buchen wir flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten für Sie (Preise für Auslandsverbindungen auf Anfrage). Informationen und Buchung unter www.radissimo.de/bahnanreise/.
  • Mit dem Auto: Kostenpflichtige Parkplätze im/am Anreisehotel (ca. 10 Euro pro Tag/Pkw, oder MeranArena für ca. 30 Euro pro Woche, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort, Informationen mit den Reiseunterlagen).
  • Mit dem Bus: Anreise mit dem Fernbus nach Meran. Buchung unter www.radissimo.de/busanreise/.

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder wahlweise mit 7-Gang-Rücktritt und 21-Gang-Freilauf
  • Modell: Unisexmodell, nur für große Rahmen Herrenmodell mit 21-Gang-Freilauf
  • Ausstattung: 1 Gepäcktasche, Lenkertasche mit Kartenfach, Reparaturset, Luftpumpe, Schloss
  • E-Bikes: Pedelecs mit 8-Gangschaltung und Freilauf (Marke u.a. KTM)
  • Modell E-Bike: Unisexmodell
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Kinderräder: Räder für Kinder oder Jugendliche unter 160 cm sind nur mit Freilauf verfügbar.
  • Übergabe der Räder spätestens am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends im Hotel (persönliche Übergabe beim Infogespräch).
  • Für Zusatznächte vor/nach der Radreise müssen Leihräder gesondert und ggf. gegen Aufpreis gebucht/bestätigt werden.
  • Versicherung: inklusive
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt. Insbesondere bei E-Bikes ist die Anzahl begrenzt und eine frühzeitige Reservierung erforderlich.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise sind auf Anfrage buchbar.
Zwischenübernachtungen/Ruhetage während der Reise sind ebenfalls auf Anfrage in allen Etappenorten möglich.
Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Rücktransfer
Busrücktransfer inkl. Rad und Gepäck: Samstag, Sonntag, Montag Vormittag oder Dienstag Nachmittag, Dauer ca. 2 Std., Reservierung mit Buchung nötig, zahlbar vor Ort (ca. 58 Euro pro Person/Strecke).
In Italien müssen Kinder mit weniger als 36 kg Körpergewicht und unter einer Körpergröße von 150 cm im PKW in einem Kindersitz (geeigneten Rückhaltesystem) befördert werden, Kinder mit weniger als 9 kg in einem nach hinten ausgerichteten Kindersitz.
Wichtig: Bitte beachten Sie, dass wir für den Bustransfer nach Meran standardmäßig über keine Kindersitze verfügen. Sollte ein Kind einen Kindersitz benötigen, können wir gerne Ihren Kindersitz im Anreisehotel übernehmen und für den Transfer am letzten Tag wieder mitbringen. Informieren Sie uns hierzu rechtzeitig vor Anreise, dass Sie einen Kindersitz mitbringen und geben Sie den Kindersitz vor der ersten Radetappe zusammen mit dem Gepäck an der Rezeption ab!

Reiseunterlagen

  • Sie erhalten die ersten Reiseunteralgen mit Routenbeschreibung und Kartenmaterial nach Eingang der Restzahlung ca. 14 Tage vor Anreise. Weitere Unterlagen erhalten Sie bei Anreise vor Ort (beim Begrüßungsgespräch).
  • GPS-Tracks übersenden wir auf Wunsch per E-Mail.
  • Die Reiseunterlagen werden in deutscher Sprache übermittelt. Andere Wünsche teilen Sie uns bitte bei Buchung mit.

Für die Behörden benötigen wir eine Teilnehmerliste inkl. Nationalität. Sofern Sie kein deutscher Staatsbürger sind, geben Sie uns dies bitte bekannt

Kinderermäßigung
Für die 3. Person (und 4. Person) im Doppelzimmer mit Zustellbett gewähren wir bei zwei voll zahlenden Personen folgende Kinderermäßigung:

  • bis 5 Jahre: kostenfrei (Kosten für Kinderbett ggf. zahlbar vor Ort)
  • 6-11 Jahre: reduzierter Festpreis
  • 12-14 Jahre: reduzierter Festpreis

Special: Für Kinder im eigenen Doppel-/Einzelzimmer oder Alleinreisende mit Kind(ern) gewähren wir für Kinder bis 12 Jahre eine Sonderermäßigung von 10% Rabatt.
Jeweils auf den Reisegrundpreis im DZ/ÜF (ausgenommen sind Zusatzleistungen).
Maßgeblich ist das Alter der Kinder bei Anreise.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport.

Hinweise

  • Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren, die je nach gebuchter Unterkunft sowie Ihren Besichtigungen/Ausflügen variieren.
  • Der Gepäcktransport findet in der Regel zwischen ca. 9 bis 18 Uhr statt. Bitte denken Sie im Tagesgepäck neben Proviant auch an Regen- und Ersatzkleidung.

Tipps

  • Diese Reise kann als 8-tägige Radreise mit einer weiteren Übernachtung in Meran und einem Ausflung ins Vinschgau gebucht werden.
  • Südtirol können Familien mit Kindern auch auf einer 5-tägigen Standortreise ab Nals kennenlernen.


Im Reisepreis enthalten sind:

  • 6 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • 1x Pistazieneis in Mori
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis zum nördlichen Gardasee
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Zimmer
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Zimmer
  • GPS-Tracks verfügbar
  • 7-Tage-Servicehotline

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Kurtaxe/Touristenabgabe.

Preise

  • Südtirol Familie Hotel, Festpreis Kinder 6-11 J. im DZ/ÜF
    295,00 €
  • Südtirol Familie Hotel, Festpreis Kinder 12-14 J. im DZ/ÜF
    455,00 €

Südtirol Familie Hotel

Details
  • Südtirol Familie Hotel, Doppelzimmer/Du/WC/ÜF
    565,00 €
  • Südtirol Familie Hotel, Dreibettzimmer/Du/WC/ÜF
    565,00 €
  • Südtirol Familie Hotel, Vierbettzimmer/Du/WC/ÜF
    565,00 €
  • Südtirol Familie Hotel, Einzelzimmer/Du/WC/ÜF
    740,00 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • Rücktransfer inkl. Rad Gardasee-Meran (58 Euro zahlbar vor Ort)
    0,00 €
  • Kinder-Leihrad
    65,00 €
  • Kinder-Anhänger
    65,00 €
  • Eigenes Rad
    0,00 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    180,00 €
  • 7-Gang-Leihrad Rücktritt
    80,00 €
  • 21-Gang-Leihrad Freilauf
    80,00 €
  • Trailerbike/Nachläufer
    65,00 €

Südtirol Familie Hotel

Sie sind in familienfreundlichen 3-Sterne-Hotels untergebracht. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC oder Bad/WC ausgestattet.

Hotelbeispiele (siehe Hinweis):

  • Meran: Hotel Residence Flora
  • Bozen: Hotel Scala Stiegl
  • Auer: Bio-Hotel Kaufmann
  • Trient: Hotel Everest
  • Roverto: Roverto
  • Torbole: Hotel La Vela oder Hotel Caravel

Es werden nach Verfügbarkeit diese oder ähnliche Unterkünfte der gebuchten Kategorie gewählt. Es besteht kein Anspruch auf Unterbringung in den genannten Unterkünften/Etappenorten. Je nach gebuchtem Hotel kann die Länge der Tagesetappen etwas variieren. Die verbindlich gebuchten Hotels entnehmen Sie bitte der Hotelliste in den Reiseunterlagen, die Ihnen rechtzeitig vor Anreise zugeht.


Radurlaub & Radtouren bei Radissimo Radreisen günstig online buchen

Wir sind der Spezial-Reiseveranstalter für individuelle und geführte Radreisen, Radurlaub und mehrtägige Radtouren in den schönsten Regionen Deutschlands, Europas und weltweit. Mehrtägige Fahrradreisen mit Radissimo bedeuten sportiver Urlaub mit viel Bewegung an der frischen Luft. Die Nächte verbringen Sie in gemütlichen Hotels und Pensionen entlang der Route. Ob Einsteiger, Gelegenheitsradler oder sportiver Rennradler: Unsere Gäste radeln in Ihrem Radurlaub durch traumhaft schöne Landschaften und besuchen faszinierende Städte mit dem Fahrrad. Unsere Radreisen sind somit die ideale Möglichkeit, einen Aktivurlaub mit einer Kulturreise zu kombinieren. Hier können Sie unsere Fahrradreisen direkt günstig online buchen.