0049 (0)721/3548180

Jubiläumsreise Weinradeln am Rhein und der Ahr

Standortreisen Individualreise 2 - Einfach
drucken / PDF Reise drucken
Termin:
22.10.2019 - 25.10.2019
Preis:
ab 199,00 € pro Person

  • 2019
  • 4 Tage / 3 Nächte
  • Individualreise
  • Standortreise
  • ca. 140 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5

Das erwartet Sie

Von der Römerstadt Remagen aus erkunden Sie den Romantischen Rhein und das Rotweinparadies im Ahrtal. Sie radeln durch malerische Weinhänge mit historischen Städtchen und Dörfern, die auf ihren wunderschönen Uferpromenaden zum Verweilen einladen. Höhepunkt in Remagen sind die berühmte Brücke von Remagen inklusive Friedensmuseum und das Arp Museum am Rolandseck. In der historischen Beethovenstadt Bonn gibt es viel Kultur und traumhafte Park- und Uferlandschaften zu entdecken. Auf den Spuren des sagenhaften Siegfrieds wandeln Sie, wenn Sie in Königswinter mit der ältesten Zahnradbahn Deutschlands hinauf zum Drachenfelsen im Siebengebirge fahren.

Eine Tour führt Sie ans Deutsche Eck nach Koblenz. Hier flanieren Sie durch die historische Stadt oder genießen die Vereinigung von Rhein und Mosel in mehreren Perspektiven: Über den Rhein führt eine Seilbahn hinauf zum Felssporn auf der gegenüberliegenden Seite des Deutschen Ecks.
Im Ahrtal radeln Sie durch das nördlichste Rotweinparadies Deutschlands. Dabei haben Sie Gelegenheit, die älteste Winzergenossenschaft der Welt kennenzulernen.

Sie radeln auf Radwegen durchs Romantische Rheintal und das Rotweintal an der Ahr. Die Radwege sind durchgehend beschildert und gut ausgebaut. Die Strecke verläuft am Rhein komplett flach. Durchs Ahrtal geht es auf dem Hinweg mit dem Zug, so dass Sie zurück nach Remagen meist bergab fahren. Die Radreise ist auch für Einsteiger und Gruppen bestens geeignet.

Buchbare Termine 2019

Täglich 30.3. bis 28.10.
Sondertermine auf Anfrage und nach Verfügbarkeit ab 4 Personen buchbar

Programm

1. Tag / Remagen / Anreise
Willkommen in der Römerstadt

Die über zweitausend Jahre alte Römerstadt lädt zum Erkunden ein. Im Süden steht die berühmte Brücke von Remagen und das Friedensmuseum im Brückenkopf auf der linken Seite des Rheines. Im Norden finden Sie das Arp Museum, das immer mehrere Ausstellungen parallel anbietet. Lohnenswert sind auch die Apollinariskirche und die Erpeler Ley, wo man einen herrlichen Panoramablick auf das Siebengebirge und die Eifel hat. Abends können Sie in einen der Biergärten an der Remagener Rheinpromenade einkehren.
Wenn Sie schon früh ankommen, können Sie auch schon eine der Radtouren unternehmen.

2. Tag / Remagen - Bonn - Remagen / ca. 58 km
Den Romantischen Rhein entlang

Am Romantischen Rhein entlang radeln Sie links des Rheins nach Bonn. Dort fahren Sie zuerst durch das prachtvolle Villenviertel und den 160 Hektar großen Rheinauenpark mit Japanischem Garten. In der Beethovenstadt gibt es einiges zu sehen: die Museumshalle mit der Bundeskunsthalle, das Haus der Geschichte, das Kunstmuseum oder das Beethoven-Haus.
Auf dem Rückweg radeln Sie auf der rechten Rheinseite entlang des Siebengebirges, wo Siegfried der Sage nach den Drachen Fafner mit seinem Schwert erstach. Über der Stadt Königswinter thront der Drachenfels. Mit der ältesten Zahnradbahn Deutschlands können Sie hoch zur Burgruine fahren und im Siebengebirge selbst auf Siegfrieds Spuren wandeln. Wunderschön ist auch die fünf Kilometer lange Rheinpromenade von Königswinter

3. Tag / Remagen - Koblenz - Remagen / ca. 50 km plus Zugfahrt
Auf zum Deutschen Eck

Heute führt Sie die Reise zuerst mit dem Zug nach Koblenz. Wahrzeichen der Stadt ist das Deutsche Eck, wo die Mosel in den Rhein mündet. Eine Seilbahn bringt Sie auf die gegenüberliegende Rheinseite hinauf zur Festung Ehrenbreitstein mit ihren großzügigen Parkanlagen. Von dort haben Sie eine neue Perspektive und einen atemberaubenden Blick auf das Deutsche Eck und die Vereinigung von Rhein und Mosel. Wunderschön ist auch ein Stadtbummel durch Koblenz mit seinen Kirchen und Schlössern, engen Gässchen und romantischen Plätzen.
Zurück radeln Sie durch das schnell flacher werdende Rheintal vorbei an malerischen Weinlandschaften und idyllische Dörfer und Städtchen. Ein Höhepunkt der Strecke ist das über 2000 Jahre alte Andernach. Wahrzeichen der Stadt ist der "Runde Turm“. Sehenswert sind auch die Burg Namedy und der mit rund 60 Meter höchste Kaltwassergeysir der Welt.

4. Tag / Remagen - Ahr Radweg - Remagen / ca. 30 km plus Zugfahrt
Rotwein an der Ahr

Mit dem Zug geht es zuerst nach Ahrbrück. Zurück radeln Sie meist bergab durch das Ahrtal, das nördlichste Rotweinparadies Deutschlands. Vorbei an impostanten Felsformationen windet sich die Ahr in Richtung Remagen. Auf dem Weg können Sie mit Mayschoss-Altenahr die älteste Winzergenossenschaft der Welt besuchen. Auf halber Strecke liegt Bad Neuenahr-Ahrweiler, die Heimat der Appolinaris-Quellen. Der Kurort beherbergt ein anerkanntes Heilbad mit einer herrlichen Parkanlage. Architektonisch zeugt das Städtchen von längst vergangenen Zeiten: Die gut erhaltene mittelalterliche Stadtmauer, aufwändig restaurierte Fachwerkhäuser und die vier gut erhaltenen Stadttore verleihen dem mittelalterlichen Städtchen einen besonderen Charme. Der älteste Zeuge findet sich in der Römervilla, wo ein Herrenhaus aus dem zweiten Jahrhundert freigelegt wurde.
Individuelle Abreise

Sie wünschen sich einen individuellen Verlauf dieser Reise? Gerne stellen wir für Sie Ihre Wunschreise zusammen.
Gerne können wir Ihnen hier geführte Radtouren anbieten. Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche mit.

Organisatorisches

Anreise

  • Mit der Bahn: Anreise zum Hbf. Linz a.Rh. (befindet sich direkt gegenüber dem Hotel). Informationen und Buchung unter www.radissimo.de/bahnanreise/.
  • Mit dem Auto: Kostenfreie Parkplätze im Hotel-Innenhof. Neben dem Hotel stehen weitere Parkplätze des Hotels zur Verfügung (keine Reservierung möglich).

Leihrad

  • Leihrad: Tourenräder mit 24-Gang-Freilauf
  • Modell: Unisexmodell
  • Ausstattung 1 Gepäcktasche pro Rad, Schloss, Erste-Hilfe-Set, Reparaturset
  • E-Bikes auf Anfrage
  • Modell E-Bike: Unisexmodell
  • Ausstattung E-Bike: wie Leihrad
  • Übergabe der Räder spätestens am ersten Radtag morgens und Rückgabe der Räder am letzten Radtag abends im Hotel.
  • Versicherung: nicht inklusive
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.
  • Bitte geben Sie uns bereits bei Buchung Ihre Körpergröße und Leihradwünsche bekannt.

Verlängerung
Zusatznächte vor und nach der Reise sind auf Anfrage buchbar.

Reiseunterlagen

  • Sie erhalten die vollständigen Reiseunterlagen mit Routenbeschreibung und Kartenmaterial vorab, nach Eingang der Restzahlung ca. 14 Tage vor Anreise.
  • GPS-Tracks übersenden wir auf Wunsch per E-Mail.
  • Die Reiseunterlagen werden in deutscher Sprache übermittelt. Andere Wünsche teilen Sie uns bitte bei Buchung mit.
  • Für die Behörden benötigen wir eine Teilnehmerliste inkl. Nationalität. Sofern Sie kein deutscher Staatsbürger sind, geben Sie uns dies bitte bekannt.

Kinderermäßigung
auf Anfrage

Mindestteilnehmerzahl
2 Personen
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Rücktritt
Sie können jederzeit gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung bzw. einer in unseren Reisebedingungen vermerkten Entschädigungspauschale vom Reisevertrag zurücktreten.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzversicherung keine Kosten für Versicherungsleistungen enthalten. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und ggf. Auslandsreisekrankenversicherung mit Krankenrücktransport. Information und Buchung unter www.radissimo.de/reiseversicherung/.

Einreisebestimmungen/Visum
Einreise für deutsche und EU-Staatsangehörige mit mind. 6 Monate nach Reiseende gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder sowie Personen mit besonderen Verhältnissen (andere oder doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland, vorläufig ausgestellte Reisedokumente o.ä.) erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen. Gerne beraten wir Sie!

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Sind Sie nicht sicher, ob Sie den Anforderungen gewachsen sind - fragen Sie uns bitte!

Hinweise für Radreisen

  • Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren, die je nach gebuchter Unterkunft sowie Ihren Besichtigungen/Ausflügen variieren.
  • Der Gepäcktransport findet in der Regel zwischen ca. 9 bis 18 Uhr statt. Bitte denken Sie im Tagesgepäck neben Proviant auch an Regen- und Ersatzkleidung.
  • Diätwünsche oder Lebensmittelunverträglichkeiten berücksichtigen wir gerne. Bitte informieren Sie uns direkt bei Buchung. Eventuelle Aufpreise sind zahlbar vor Ort. Spezielle Diätprodukte müssen ggf. selbst mitgebracht werden.

Tipps

Sie können die Dreifllüssetour an Rhein, Ahr und Erft auch als komplette Runde radeln. Oder fragen Sie nach unseren Angeboten für die einzelnen Flussradwege: Rheinradweg, Ahrradweg und Erftradweg sind auch als Kurztour buchbar.

Im Reisepreis enthalten:

  • 3 Übernachtungen in gebuchter Kategorie mit Du/WC
  • Frühstück
  • Kartenmaterial pro Zimmer
  • Kurtaxe/Touristenabgabe
  • 7-Tage-Servicehotline

Wählen Sie Ihren Termin
22.10.2019 - 25.10.2019
4 Tage
22.10.2019 - 25.10.2019 | 4 Tage

Remagen Standort Hotel

Unterkünfte (Preise pro Person)
  • Remagen Standort Hotel, Doppelzimmer/Du/WC/ÜF Kat.B
    199,00 €
  • Remagen Standort Hotel, Doppelzimmer/Du/WC/ÜF Kat.A
    269,00 €
  • Remagen Standort Hotel, Einzelzimmer/Du/WC/ÜF Kat.B
    319,00 €
  • Remagen Standort Hotel, Einzelzimmer/Du/WC/ÜF Kat.A
    389,00 €

zubuchbare Optionen/Zuschläge pro Person

  • E-Bike (auf Anfrage)
    160,00 €
  • 24-Gang-Unisex-Leihrad Freilauf
    55,00 €
  • Eigenes Rad
    0,00 €

Remagen Standort Hotel

Das Rheinhotel Arte liegt direkt am Rhein, wo sich der Abend mit einem Gläschen Wein auf der Terrasse genießen lässt. Die Hotelzimmer sind alle ausgestattet mit eigener Dusche/WC, Fön sowie kostenlosem Breitband W-LAN und Flatscreen-TV. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer.

  • Kat. A - Komfortzimmer mit Rheinblick
  • Kat.B - Standardimmer Gartenseite

Anmerkung: RheinHotel ARTE hat keinen Aufzug (hochwasserbedingt). Alle Zimmer sind nur über Treppen zu erreichen. Beim Gepäcktransport ist man Ihnen gerne behilflich.

Es werden nach Verfügbarkeit diese oder ähnliche Unterkünfte der gebuchten Kategorie gewählt. Es besteht kein Anspruch auf Unterbringung in den genannten Unterkünften/Etappenorten. Je nach gebuchtem Hotel kann die Länge der Tagesetappen etwas variieren. Die verbindlich gebuchten Hotels entnehmen Sie bitte der Hotelliste in den Reiseunterlagen, die Ihnen rechtzeitig vor Anreise zugeht.

Kurz & Direkt
Andere Reise finden
 
 
Reiseinfos
  • Buchungshinweise
  • Bahnanreise
  • Busanreise
  • Reiseversicherung
  • Fahrradversicherung
  • Reisebedingungen
Fragen zur Reise?

Radurlaub suchen

Reisefinder

Radreiseplaner

Fragen oder Wünsche? Wir beraten Sie gerne unter Tel. 0721/3548180. Oder senden Sie uns eine Nachricht.

Kontakt

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren
22.10.2019 - 25.10.2019

Jubiläumstour am Rande des Nordschwarzwaldes ab Ettlingen

  • 2019
  • 4 Tage / 3 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Standortreise
  • Ca. 90 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5
ab 289,00 €
Standortreisen Individualreise E-Bikereise 1 - Kinderleicht
22.10.2019 - 25.10.2019

Jubiläumsreise Kulturstadt Essen per Rad

  • 2019
  • 4 Tage / 3 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • ca. 60-100 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5
ab 329,00 €
Standortreisen Individualreise E-Bikereise 1 - Kinderleicht
22.10.2019 - 26.10.2019

Erft-Radweg von Blankenheim nach Neuss

  • 2019
  • 5 Tage / 4 Nächte
  • Individualreise
  • ca. 140 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5
ab 399,00 €
Individualreise E-Bikereise 2 - Einfach
Direktlinks
Unsere Partner

forum anders reisen TourCert atmosfair - nachdenken, klimabewusst reisen Allianz Reiseversicherung Mitglied im DRV

powered by Easytourist & Ratio TouPac
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk